Jump to content
VerwirrteZeiten

Pupsen beim Analverkehr

Empfohlener Beitrag

VerwirrteZeiten
Geschrieben

Hallo,
musste jemand von euch, oder eure Partnerrin schon mal beim Analverkehr oder analen Spielen pupsen? Wie habt ihr, er oder sie darauf reagiert?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist schon ewig her. Ich hatte meine damalige Freundin endlich soweit, dass ich ihren Po ausgiebig erforschen durfte ;-)
Angefangen mit Finger - hat ihr gefallen
Weiter mit Zunge - hat ihr auch gefallen
Dann ist es passiert: Als ich ihr meine Zunge immer tiefer reindrückte entfuhr ihr ein richtig heftiger, lauter Pups, ne es war schon ein Furz!
Dabei ist sie aber mehr erschrocken als ich; ihr war es so peinlich, dass ich nie mehr auch nur in die Nähe ihres Pos kommen durfte.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
maorolfi
Geschrieben

beim analsex enstehen nun mal ab und an diese geräusche.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Winterlaune_2
Geschrieben

Ja klar, das lässt sich manchmal nicht vermeiden....

Einfach Sorry sagen und weiter geht´s


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Liebegesucht001
Geschrieben

.. es gibt ja auch den Scheidenpubs... was, wenn sie den auch noch mal von sich lässt.... dann darfst du nie mehr


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Cunni2069
Geschrieben

... es gibt ja auch den Scheidenpubs ... was, wenn sie den auch noch mal von sich lässt ? ... dann darfst du nie mehr



Richtig !
Nur dass ein Scheidenfurz durch außen eingedrungene Luft ist (z.B. durch Penetration),
die ihren Weg zurück nach außen findet.
Wobei der klassische Furz Gase sind, die durch & bei der Verdauung entstehen und meist unangenehme Gerüche mit sich tragen.

Ich kann schon nachvollziehen, dass ein Furz (insbesondere Darmfurz) während des Cunnilingus/Anilinges für diejenige (oder auch den), der (dem) es entweicht, sehr peinlich seien kann.
Dabei kommt es aber auf die Reaktion desjenigen an, der (die) den Furz "empfängt".
Auch ich habe schon (Scheiden-) Fürze beim Cunnilingus erlebt (sie treten aber meist eher beim Koitus aus).
Ich reagiere taktvoll, und gebe ihr zu vestehen, wie schön ich es finde, dass sie sich dabei so entspannt.

Ich will aber zugeben, dass die rektale Entweichung der Flatulenz auch mich etwas abkühlen würde.
Aber dann lacht man gemeinsam darüber und vergisst die Sache wieder schnell ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pikant
Geschrieben

Pupse beim Analverkehr "entstehen" unter anderem, wenn man recht heftig rammelt, also die Luft so zusagend reinpumpt.Klingt allerdings genauso wie ein "echter" Pups.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
hornyjasi
Geschrieben

Glaube ist mir noch nie passiert.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
fraenkygo
Geschrieben

klar ist doch ganz normal.Beim poppen in den Po wird doch die luft kommprimiert.Die muß dann halt wieder raus.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tristania_
Geschrieben

Beim eigenen Pupen würde ich vermutlich knallrot werden ...
Bei seinem Furz vor Lachen aus dem Bett fallen ...



So gesehen ist es hin wie her: Es wäre vorbei mit der Stimmung.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Sowas passiert und wer sich davor ekelt sollte keinen Anaöverkehr haben.
Ob die Luft jetzt reingepumpt wurde oder im Innern zustande gekommen ist, weiß man nicht.
Beim Analverkehr poppt man in den Darm, das sollte jedem klar sein.

Vorher eine Darmspülung schützt vor ein paar unangenehme Überraschungen, nur halt vorm pupsen nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerLeibhaftige
Geschrieben

...vor Lachen aus dem Bett fallen ... ... Es wäre vorbei mit der Stimmung.

Lachen können beim Sex hat eigentlich noch nie geschadet, finde ich!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Da durch das rein raus Luft in den Darm kommt kann es passieren das es pupst.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
NightLady_Hi
Geschrieben

he, ihr vergewaltigt ein Loch was dafür gar nicht bestimmt ist und beschwert euch dann wenn es Luft rauslässt und zwar heftig nach langem alalverkehr.....tsssss
aber nicht nur das...wenn es schön ausgeleiert ist nach einiger Zeit dann läuft auch noch die Kacke raus beim pupsen...oder beim starken Husten...aber was solls...
Also Muschifick geht wirklich sehr lange bis da mal ein pups kommt, ist ja auch der Eingang...und das A ist eben der Ausgang


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


aber nicht nur das...wenn es schön ausgeleiert ist nach einiger Zeit dann läuft auch noch die Kacke raus beim pupsen...oder beim starken Husten...aber was solls...



Wie kommst denn auf den Schwachfug?
Der Schließmuskel leiert nicht aus, der Besitzer desselben lern, ihn zu entspannen.
Das das zu Stuhinkontinenz führt ist völliger Humbug und geht von einem Körper aus, der nicht anpassungsfähig und regerativ ist.

Mag sein, daß da mal direkt nach einer heftigen analen fisting-Nummer mal für eine halbe stunde die Schließmuskelkontrolle nicht mehr ganz perfekt läuft, und es kann sicher auch im schlimmsten Fall zu Schließmuskelrissen kommen wenn die Menschen unvorsichtig miteinander umgehen.
Aber so ein Ringmuskel ist keine Gummidichtung die ausgeleiert bleibt, wenn sie mal aufgedehnt war. Das bildet sich ja auch alles ständig um.


Mensch darf ja von Analverkehr denken was er/sie will - ich bin selber kein fan - aber allein die Wortwahl "vergewaltigung" (bei allgemein ja eher konsensuellem sex) und dann diese hahnebüchene Falschbehauptung...

Wenn du das nicht magst und schlechte Erfahrungen damit gemacht hast ist das dein gutes Recht.
Aber erzähl nicht so nen Stuß.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist schon mehrmals passiert, aus beiden Löchern.
Haben uns beide angegrinst und gelacht.
War ihr schon peinlich, darüber zu lachen zu können hat das ganze aber ein wenig aufgelockert. Gehört nunmal dazu und wieso sollte ich sowas abstoßend oder sonstiges finden, rall ich nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tristania_
Geschrieben

Lachen können beim Sex hat eigentlich noch nie geschadet, finde ich!


Aber nicht, wenn ich mich nicht mehr einkriegen kann vor Lachen.


Austretende Luft aus der Pussy/ Vagina/ Scheide/ Mumu () sind aber auch nicht so viel besser.


Aber wer Luft hineinpumpt, muss eben auch damit leben, dass sie sich auch wieder ihren Weg nach draußen sucht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerLeibhaftige
Geschrieben

Eben... Lachen und weitermachen!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Epona302
Geschrieben

Hallo,
musste jemand von euch, oder eure Partnerrin schon mal beim Analverkehr oder analen Spielen pupsen? Wie habt ihr, er oder sie darauf reagiert?


Darauf reagiert ?

Beim Analverkehr reagiere ich auf ganz andere Sachen... so ein Pups / Furz ist da völlig uninteressant


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenns richtig zur Sache geht, macht der Arsch noch ganz andere Laute.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Raumduft
Geschrieben

gehört dazu und is nichts schlimmes.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Spaß beiseite...ich müsste sie dafür wahrscheinlich bestrafen und herausfinden, woran es liegt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
tittspezi
Geschrieben

Es gehört dazu es ist halt menschlich es kann überall passieren ist auch nichts was peinlich sein sollte es ist was ganz normales nur Frauen ist es peinlicher als Männer


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×