Jump to content

Dauerhaft, weg!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey leutz , 

Immer wieder kommt es vor nach der intimrasur  das sich bei Schweißbildung oder durch den Akt sich kleine Pickel bilden. 

Die Wiederholung nervt. 

Welche Tipps habt ihr oder wie handhabt ihr eine dauerhafte Lösung?  

Ist weg Lasern eine gute Alternative? 

Viele grüße,esbrennt

  • Gefällt mir 4
Cholibri
Geschrieben

Hab mich auch schon immer gefragt, wie man das am besten macht.

  • Gefällt mir 1
Slevin1977
Geschrieben

Babyöl nach dem rasieren dick einmassieren. Seit dem ich das mache habe ich keine Pickel mehr

Geschrieben

Hab da auch schon einiges probiert. Babyöl vorher, babyöl danach. Eincremen vorher, Eincremen danach. Kein Erfolg! Dann kam mir die Hardcore Variante. Da muss Alkohol drauf nach der rasur 😂. naja... Denke Rest Alkohol hab ich dann getrunken um den Schmerz zu ertragen 😂

  • Gefällt mir 4
Nitrobär
Geschrieben

Da ergibt der Nick natürlich einen ganz anderen Sinn :clapping:

Ob lasern da ne mögliche Lösung ist sollte Dir schon ein Fachmann verklickern .

Geschrieben

Nicht rasieren, trag einfach einen Afro untenrum und gut ist, mach ich auch so.

  • Gefällt mir 4
Nic-77
Geschrieben

Lasern soll sehr gut sein. Oder auch IPL Blitzlicht Verfahren. Ansonsten nach der Rasur MandelÖl auftragen. Das beruhigt die Haut

Geschrieben

Mit Pickeln nach der Rasur habe ich auch gekämpft, bis ich zu Hairfree ging. Dies ist eine Möglichkeit sich dauerhaft die Haare entfernen zu lassen. Mittlerweile sind bei mir fast alle entfernt.

BedManBi
Geschrieben

seitdem ich nur noch von oben nach unten rasiere, habe ich auch keine Pickel mehr.

GrossGross67
Geschrieben

Hairfree! Die schafft das wirklich weg.

Geschrieben

Der Körper als Sprachrohr. Die Haut zeigt uns zeitnah was Sache ist. Grundlegend gilt - auch auf die Ernährung zu achten; was, wann und wie, ich mir etwas einführe. Rasieren, erst wenn die Haut vorbereitet ist, sprich nicht gleich anfangs vom Bad. Nur mit dem Wuchs und nicht allzu oft die selbe schrubben. Nach dem Auffrischen gut Pflegemittel auftragen und gut ist's. Kein Alkohol, Parfums, oder sonstige Produkte auf die bereits gereitzte Haut auftragen...Amen

Geschrieben

Ein Fachmann verdient Geld in sein Fach. Klar sagt der, das muss gelasert werden 😊. Das sich der wurm im Bush versteckt ist ja so nicht mein Plan 😀. Ne Mandel Creme benutze ich schon lange. Wobei ich erst vorhin gelesen habe das es eine Mandel Creme ist. Die Nutze ich vor der rasur damit das Haar weich wird. Hab nen fünf und ein drei klingen rasierer. Irgendwie ist der drei klingen besser und rasiert sanfter als der fünf klingen. Mit den drei geht auch ohne spüren gegen die wachsende Richtung . Aber Pickel kommen trotzdem. Haarfree ist Wachs oder eine Chemie?

Geschrieben

Wer Lasern möchte, der kann sich gleich selbst das Equipment anschaffen und sich mit knapp fünfzenhundert Flocken anfreunden. Denn bis diese Behandlungen beginnen zu wirken, muß man oft in die Börse greifen. Mandelöl oder Einweg .. jede Haut reagiert anders. Eppiliere doch 😁

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Warum werde ich nicht gefragt ob ich einen sechzig jährigen Männer arsch als mein Profilbesucher sehen will? Das grenzt schon an Körperverletzung 😊

  • Gefällt mir 1
schnurzel75
Geschrieben

Ich habs auch mit waxing probiert.da ziehe ich im intimbereich die Rasur vor.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Nimm doch Enthaarungscreme, dann hast Du die Probleme nicht !!! Mach ich seit 9 Jahren und funktioniert...

  • Gefällt mir 1
putte52
Geschrieben

Ich nehme seit kurzem Rasieröl.Kann ich jeden nur empfehlen.Erstens wirklich absolut glatt.Zweitens pflegt es dir Haut gleich.Keine Pickelchen,kein jucken.Und ich meine,mag Einbildung sein,das es länger dauert bis zur nächsten Rasur.Ich benutz es mittlerweile komplett.Nicht nur im Intimbereich..

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Sugaring 😈

Tut eklig weh, aber glatt isses. Kann man nix sagen. 

Nic-77
Geschrieben

@Burn-on: naja muss ja nicht. War nur eine Empfehlung. Ich habe mit dem IPL sehr gute Erfahrung gemacht. Ich muss mir keine Gedanken mehr machen, ob ich nun rasiert bin oder nicht😉

  • Gefällt mir 2
BlueSand
Geschrieben

Gibt bei der Apotheke auch ne entzündungshemmende creme die könnte helfen. Oder eben einfach mit dem elektrorasieter ist dann eben biss kratzig oder einfach n cm stehen lassen

  • Gefällt mir 1
blueeyedAries
Geschrieben

Penaten Creme.. direkt nach der Rasur!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Das kennt wohl jeder... Ich benutze auch Öl und seitdem habe ich das gut im Griff

LexiFixi537
Geschrieben

bei mir ist seid dem ich es mit einem elektrischen rasierer wie z.b von philips der body groom mache endlich ruhe :)

  • Gefällt mir 1
×