Jump to content
CLJO69

Welcher Beruf weckt eure erotische Phantasie?

Empfohlener Beitrag

SevenSinsXL
Geschrieben (bearbeitet)

Ein Beruf soll meine erotische Fantasie wecken? Da fällt mir irgendwie keiner ein... Hatte mal einen hochrangigen Bundeswehrmann als Lover, den fand ich in seiner Uniform eher komisch, vor allem mit dem grünen Dingsda auf dem Kopf. Nö....Beruf egal, Mensch zählt. Und nackt sind eh alle gleich.

bearbeitet von SevenSinsXL
  • Gefällt mir 1
DOMausHamm
Geschrieben

Beruf ist mir so ziemlich egal, für mich zählt die Devotion welche ausgelebt werden möchte.

Ludwig159
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb MissSerioes:

Hinter was Menschen alles Erotik sehen...!:confused:

Ja - so ist das nun mal.

Ich kann nur für mich sprechen und habe festgestellt, dass weibliche Stimmen und sogar Namen einen erotischen "touch" haben können. Und das gilt auch für Berufe, besser: Für den zugehörigen optischen Eindruck der per Kopfkino dabei entsteht. Bei mir (nicht sehr originell, ich weiß): Krankenschwester.

Erklärung: Dem weitverbreiteten Klischee zufolge stelle ich mir vor, dass sie (natürlich!) unter ihrem weißen Kittel nichts an hat außer Slip und BH. Na - klingt das nicht erotisch und lässt sofort den Wunsch nach mehr entstehen? Übrigens: Irgendwo hier im thread steht, dass auch Uniformen eine gewisse Signalwirkung haben. Ich kann das nur bestätigen - zu meiner eigenen Überraschung, denn eigentlich hasse ich das Militär und (männliche) Uniformen. Aber bei Polizistinnen und Zollbeamtinnen???

Ich denke heute noch an eine Begegnung in der Transsib: An der mongolisch-russischen Grenze kam die Passkontrolle mitten in der Nacht und wir sollten unsere Pässe auuf den Nachttisch legen . Als ich dabei wach wurde, stand eine äußerst attraktive mongolische Beamtin in Uniform vor mir. Leider kontrollierte sie nur den Pss und verschwand dann. Ich konnte danach lange nicht einschlafen....

  • Gefällt mir 2
Joker139
Geschrieben

Autoaufbereiter. Wenn die z.B. so sinnlich intensiv den Lack polieren oder leidenschaftlich die Karosse waschen, das ist schon echt große Kunst.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Dachdecker.

Die alten Ziegel werden Mönch und Nonne genannt ;)

 

HeinzlmannSaugblaser
Geschrieben (bearbeitet)

Welchen Beruf eine Frau (natürlich gilt das auch für Männer, aber die interessieren mich nicht) hat, sagt schon ein bisschen was über sie aus. Und von der Persönlichkeit her finde ich Frauen in für mich interessanten Berufen interessant: Wissenschaftlerinnen, Pilotinnen, Polizistinnen... Ich mag "Teamplayer" halt sehr gern.

WICHTIG:

- Ich habe geschrieben, dass ich sie INTERESSANT finde. Das hat noch lange nix mit "erotisch" zu tun!

- Frauen aus jedem anderen Beruf können nicht weniger interessant sein. Kommt eben auf die Persönlichkeit an. Beispiel dazu: Ich hatte im Frühjahr Kontakt mit einer Dame, die eigene Schmuckwerkstatt betreibt. Mit ihr konnte ich sofort losschnacken und es war RICHTIG interessant und voller guter Laune. Eine tolle Begegnung (die aber rein geschäftlich war) mit einer tollen Frau! ;)

bearbeitet von Salamobratfett
  • Gefällt mir 1
Hoxchzuross
Geschrieben

Ich bin Schwimmmeister und in den Jahren als Single war eine laue SommerNacht im nichtschwimmbereich auf der massageliege immer sehr reizvoll für meine dates

Geschrieben

Ich finde die Zimmermannskluft total sexy. Klempner? Ne danke, die arbeiten den ganzen Tag mit Scheiße und anderen Dingen die im Klo schwimmen.

  • Gefällt mir 1
Latexbottom
Geschrieben

Ich denke mal, typisch für die meisten Schwulen oder Frauen, sind es bei mir auch Soldaten, Polizisten etc. 

Geschrieben

Der Tankwart ist bestimmt der erotischste Job der Welt. Der schiebt seinen Zapfen in den Tank, und Spritzt ab😉.

Ekelig finde ich den Softeisverkäufer, wenn er die Waffel drunter schiebt um dann die Schokoschnecke rauszupressen😂😂😂😂. Das ist glaube ich, nicht erotisch 😬😬

Subausbildung
Geschrieben

der Zauberer ... 😂😂😂

Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb NiceBrownGuy:

Der der schlechtbezahlstesten, hart arbeitestenden  und meist anziehendesten Personenkreis: Der Hausfrau.

Ach je, die tun mir richtig leid. Schuften den ganzen Tag im Haus ....... andere Frauen gehen den ganzen Tag arbeiten, oft am Wochenende und Feiertagen und nebenbei wird der Haushalt auch noch erledigt :-))

 

vor 10 Stunden, schrieb Mood2squeeze:

hausfrau....ist kein beruf.

So isses! 

Zum Thema :  Es gibt Uniformen, da macht Mann richtig was her ..... zum Beispiel bei der Marine ect.

Erotische Fantasien lösen sie bei mir allerdings nicht aus.

 

Geschrieben

Prostituierte😂

  • Gefällt mir 1
Daddy4Ageplay
Geschrieben

Er - pilot, Sie-Krankenschwester

shfts
Geschrieben

Ich bin selbstständiger Handwerker  auf dem Bau und habe viel mit Architektinnen zu tun, von denen ich einige sehr anziehend finde. Aber auch die aufstrebenden Mädel`s in den Männerberufen wie Schlosserinnen - Dachdeckerinnen sind nicht nur eine Bereicherung in unserem Beruf sondern auch eine Augenweide. Ich bin mit einer Dachdeckermeisterin befreundet (leider nur ) und arbeite auch mit Ihr zusammen und muss mich an heißen Tagen sehr zusammenreißen. Sie ist leider 20 Jahre jünger wie ich und verheiratet. Aber eine Hammerfrau die mit ihren Reizen auch nicht geizt.

Also für mich Daumen hoch für Frauen im Blaumann

 

  • Gefällt mir 1
holtr
Geschrieben

Für mich sind das Lehrerinnen , Sekretärinnen und Friseusen . Da verbinde ich immer sexy Aussehen damit .

DrallexMaus
Geschrieben

Polizei, Feuerwehrmann und Piloten - Outfit Ist Schon ganz nett.

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben

Erotischer Beruf? Tätowierer.... aber nur die Ausübung reicht halt bei weitem nicht.

  • Gefällt mir 1
Loki9
Geschrieben

...mal was außerhalb des Klischees - ne profi MMA-Kämpfern würdmich ja schon reizen aber sonst is das doch sowas von egal welchen Beruf jemand hat - das meiste geht eh immer Richtung Uniformfetish

olli81266
Geschrieben

Floristin ist geil

Kennstduwayn
Geschrieben

Ich bin ausendienst mitarbeiter bei einem Großunternehmen. Es kommt mal vor das ich zu den Kunden muss. Das kann sehr geil werden..

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Jakob-bln:

Sie-Krankenschwester

Habe ich schon oft bemerkt, da entwickeln so manche Männer Fantasien :-)) 

sportiv50
Geschrieben

Politesse... Grund?! ...kann der Herr @Emslaender57 Thema: "Die rumänische Bettlerin" gleich seine nächste "Dreck-Storry" draus machen!!! Motorhaube oder so... da reichen aber keine 20 oder 50 EUs... *böselächel

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Da gibt es schon einige, wo man auf solche Gedanken kommen kann, Bei einer Friseurin kann man schon mal auf solche Gedanken kommen, sie arbeitet ja auch ziemlich eng an mir.Dann sind da die Parfümeriefachverkäuferinnen, erstmal riecht es da sehr angenehm und die Damen sind perfekt gestylt. Nicht zu vergessen sind natürlich Masseurinnen, ja, die, die im Gesundheitswesen arbeiten, das Wort seriös vermeide ich absichtlich. Ebenso auch Krankenschwestern und Arzthelferinnen.

Dazu habe ich noch eine kleine Geschichte, war mal beim Arzt, wo mir diese Impulsmesser am Körper angebracht wurden, um irgendwelche Daten zu sammeln. Eine sehr attraktive Arzthelferin, die zu allem Überfluss auch noch einen ziemlich weit aufgeknöpften Kittel trug, legte die Dinger an. Dann sollte ich die Augen schliessen für die Messung. Einen Teufel habe ich getan, der Einblick war um Längen schöner als das zu erwartende Ergebnis. Das war mir in dem Moment total egal. Ach ja, ich bin dann ausgemustert worden, musste nicht zur Bundeswehr. So tragisch finde ich das immer noch nicht, aber das Bild hat sich in meinem Kopf festgebrannt. Sehr unwahrscheinlich, dass die betreffende Dame das liest, aber trotzdem, Danke für den tollen Moment.

  • Gefällt mir 1
×