Jump to content

Meinung von Frauen zum Prinz Albert Piercing

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Nachdem ich auf mein Posting zum Thema Erfahrung von Männern mit einem Prinz Albert Piercing (PA) einige interessante Infos bekommen habe möchte ich gerne ein paar weibliche Meinungen dazu hören.
Wohl gemerkt geht es mir hier weniger um den Aspekt...der Sex mit ihm war geil.. sondern eher den emotionellen Teil.

Wirkt ein PA abstoßend oder auch nicht?
Wird der Träger damit in eine "Schublade" gesteckt?
Stört der PA beim Blowjob "meine armen Zähne"

Danke für eure Rückmeldungen.
 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Grundsätzlich is das wohl wie so vieles einfach Geschmacksache... ich find nen PA geil... ist aber halt nur was für die Optik... beim Blowjob stört er mich eher da Metall an den Zähnen unangenehm ist... da ist mir ein Segmentring aus Kunststoff lieber...

  • Gefällt mir 4
kleenesbiest
Geschrieben

Ehrlich? Lieber einen Mann ohne Piercing an der Eichel.

  • Gefällt mir 5
devflower
Geschrieben

real noch nicht gesehen... hm.. ich denke eher negativ als positiv , aber kein Grund um schreiend davonzulaufen. lach. denke aber auch, stört beim blow

  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)

Aus welchem Grund mögt ihr das nicht bzw würdest ihr abbrechen?

bearbeitet von Metalmaid
  • Gefällt mir 2
sexbike
Geschrieben

also ich hab so ein Ding ,seit 1999 und möchte nicht auf ihn verzichten, der gehört zu mir und ..... man(n) sollte schon im Vorfeld bemerken können ob Frau auf so etwas steht oder nicht bzw in ihre Gedankenwelt so weit aufgeschlossen ist,den wenigstens zu probieren....

  • Gefällt mir 2
sexbike
Geschrieben

und..... beim Blasen stört der natürlich aber Frau kann ja da sicher auch flexibel sein ,wenn SIE mag

  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe real, noch nie jemanden mit diesem oder einem anderem Intimpiercing im Bett gehabt. Wenn ich aber Bilder sehe oder zufällig mal nen Träger in der Sauna, dann denke ich: AUUAUUAUAAAAA 😵. Eklig finde ich es aber nicht. 

bearbeitet von Eisi751
  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Mein Ding ist es nicht

  • Gefällt mir 3
sandy142
Geschrieben

na wenn du die Zähne beim blasen einsetzt wird das sicher nix mit dem Blasen,

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Als ich die Idee hatte mir ein solches Piercing machen zu lassen... hab ich gegoogelt. Und eines der ersten Bilder war ein gespaltener Penis... das heilte mich ungemein. Und ja Risiko ist minimal...ich würde trotzdem lieber durchs Kreuzfeuer rennen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Keinepelle:

Wundert mich das du fragen von Frauen haben möchtest?? Hast du überhaupt mal sex mit einer Frau gehabt mit deinem Schmuck?? Denn dann wüsstest du das ja wie es bei einer Frau ankommt oder etwas stört oder schön ist???? Schon komisch muss ich sagen😉

Vielleicht möchte er ja so ein Ding?? (kenne besagten anderen Thread nicht, wo er evtl geschrieben haben könnte er hätte schon einen?!)

Also ich persönlich kann den Wunsch nach so etwas nicht nachvollziehen....

vor 40 Minuten, schrieb sexbike:

[..] ihre Gedankenwelt so weit aufgeschlossen ist,den wenigstens zu probieren....

ekelhaft solche Menschen! unterstellen bei nicht "probieren" man wäre nicht aufgeschlossen!? .... denk mal darüber nach, was sich alles in deinem Stichkanal ansammelt und das an einem schönen warmen feuchten Ort.... die Pilzkulturen feiern......wähhh... schon beim Gedanken bekomm ich Pickel

Geschrieben

Ja,der Ring stört massiv beim Blowjob. Man kommt mit den Zähnen dran,egal wie vorsichtig man ist. Es sei denn man kann im Rachen blasen... Kommt vielleicht auch ein bisschen auf die Größe des Piercings an, in meinem Fall war es ein Ring und recht groß. Gut dass ich damals noch kein Zungenpiercing hatte 😉

  • Gefällt mir 3
laurasstern
Geschrieben

Ich  brauch Deko am Schwanz nicht.

 

da stehe ich auf ' Natur pur'

  • Gefällt mir 4
Engelschen74
Geschrieben

Mir gefällt es nicht, aber ist ja auch nicht mein Pimmel.

  • Gefällt mir 4
Devotin9
Geschrieben

Mich stört Blowjob auch so, keine Ahnung, warum der heutzutage als Standard und ein Muss gesehen wird, tue ich nicht!...Macht also keinen Unterschied für mich 😂😂😂😂 Aber in die Vagina eingeführt, stelle ich es mir interessant vor. Ich denke, allein die Neugier würde mich antörnen.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Um mal kurz das Vorurteil "nie wieder Safer" aus dem Weg zu räumen. Das ist Unsinn! Kondome reisen nicht perse, weil ein runder Metallring in der Eichel klemmt! Wenn Kondome reisen, dann liegts an der Quali des Gummis oder an der härte des Sexes...das werden denk ich mal alle hier bestätigen können, egal ob mit oder ohne Piercing und mit oder ohne Erfahrung mit Intimpiercings.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 51 Minuten, schrieb kleenesbiest:

Weil du Safer Sex für immer vergessen kannst und das ist ehrlich gesagt schon der wichtigste Grund. Zumal die Zähne, wer Zahnersatz hat weiß wie teuer. Da redet man nicht für 150€ für ein Piercing sondern mehrere tausend Euro für Zähne. Auch wenn es noch so geil aussieht. Ich hab lieber Männer die Safer ficken.

Warum soll Safersex nimma möglich sein... so a Quatsch... klar geht des... und deine Zähne machst dir damit auch ned kaputt... du sollst ja ned reinbeissen...

Also ich hatte schon 3 Männer mit nem PA... und es is no immer alles gut...

  • Gefällt mir 4
×