Jump to content
Christian949

Hab früher immer gedacht liebe und Sex gehören zusammen, nur so?!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Wifesharing-Forever:

Sicher gehören Liebe und Sex zusammen, aber eben nicht bei jedem Sexpartner

Ich kenne auch Sex ohne Liebe und Liebe ohne Sex. Manchmal steht das eine im Vordergrund, manchmal das andere, manchmal kommt beides zusammen. Sex ohne Liebe ist einfach geil und schön und befriedigend. Sex mit Liebe kann noch geiler sein, muss aber nicht unbedingt - da geht es ja auch um mehr als "nur" die Triebe, sondern auch um die Beziehung. Das kann es schöner, aber auch komplizierter machen.

Geschrieben

Ich denke, bei manchen Paaren ist das wirklich noch so - dass Liebe und Lust eine Einheit sind.

 

Aber ich denke auch, dass dies nicht grundsätzlich so sein muß.

 

Es ist durchaus möglich, jemandem gefühlsmäßig sehr nahe zu sein, ohne denjenigen zu begehren.

Und man kann sehr wohl begehren ogne gleich zu lieben ! Klar. Sympathie muss da sein.

 

Ich denke, man sollte nicht immer versuchen, alles in Schubladen zu sortieren.

Jedem das seine !!!!

Es muß eben zusammenpassen.

 

spassinhro
Geschrieben
Am 26.1.2017 at 15:03, schrieb Sandyhro:

Ich glaube man kann Guten und geilen sex auch ohne Liebe haben. Aber sich komplett hin geben und die geheimsten wünsche offen legen tut man nur in einer Beziehung. Es kommt drauf an was jeder für sich selbst sucht und brauch.

Es hätten meine Worte sein können. Zu geilem Sex gehört entweder Vertrautheit und gleiche bis ähnliche Wünsche, oder aber man ist total enthemmt weil man abgebrüht oder nicht mehr Herr seiner Sinne ist ;-) Es kann aber auch in einer reinen Sex-Beziehung geil werden, wenn man vertraut wird. Ein gehöriges Maß an Symphatie gehört dazu, weil man sonst nur animalisch erregt ist.

×