Jump to content

Ehrlichkeit doch nicht so gefragt?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wer sich mein Profil durchliest, wird feststellen, das ich mit meiner Ehe ehrlich und offen umgehe.

Ich habe aber das Gefühl, das dies zu ehrlich ist.  Dachte immer das Ehrlichkeit, die wichtigste Vorraussetzung ist, jemand kennen zu lernen.

Doch irgendwie, erscheint mir das alles zu Oberflächlich geworden zu sein.......Stelle das nicht nur hier fest, sondern auch in anderen Foren.

Geht es Euch ebenso....Männlein wie Weiblein?????

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Hallo, hier ist es, wie so oft im Leben. Der Ehrliche ist der Looser und Oberflächlichkeit ist Trumpf.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Viele möchten niemanden mit Anhang. Oftmals ist das ein einschränkender Zeitfaktor oder sie möchten keine Mitschuld am (eventuellen) Betrug haben. Gilt übrigens nicht nur für vergebene Männer/Frauen sondern auch solche mit Kind/-ern bzgl. des Zeitfaktors. Im Endeffekt muss jeder selbst wissen was er tut oder eben nicht.

 

vor 12 Stunden, schrieb BernHall:

Hallo, hier ist es, wie so oft im Leben. Der Ehrliche ist der Looser und Oberflächlichkeit ist Trumpf.

Auch auf die Gefahr hin gleich verbal gesteinigt zu werden von manchen User: Mir ist egal ob der Mann Single oder in einer Beziehung ist. Ob der Mann dann betrügt oder es ggf eine offene Beziehung ist - sein Bier, nicht meins.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Jup, Ehrlichkeit ist nicht immer gerne gesehen und die tolleranz schwindet ebenfalls immer mehr in unserer Gesellschaft.

mellyrose
Geschrieben

Hm..... Ist Dir auch schon mal der Gedanke gekommen, daß Dein Profil an sich der Grund ist und weniger Dein Umgang mit Deiner Ehe ? Auch wenn ich denke , dass spielt sicher auch eine Rolle....

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Was hat das mit Oberflaechlichkeit und Ehrlichkeit zu tun , wenn einfach kein lnteresse vorhanden ist ?

  • Gefällt mir 1
cuddly_witch
Geschrieben

Was nutzt mir Ehrlichkeit und Offenheit des Mannes? Ich bin Single und an ehrlichen verheirateten Männern nicht interessiert (und ich denke mal so denken 95% der Single-Frauen hier). Zum Glück hast du bi angegeben und dass du auch Männer suchst. Vielleicht sehen diese das anders. ;)

Geschrieben

Ehrlichkeit geht vor. Ich mag es sehr. Ob es nun um den Beziehungsstatus geht, oder andere Dinge. Mehr Ehrlichkeit wünsche ich mir oft bei den Maßen! Die stimmen zu oft nicht. Und nicht nur die Penislänge.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

TE...Du hast Recht...wer ehrlich ist, wird fast als dumm abgestempelt. Ich warte gerne auf die Nadeln im Heuhaufen, die nicht so drauf sind. Die sind es auch wert.;)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb 80Neomi:

Und nicht nur die Penislänge.

Ich hab auch in meinem Profil völlig übertrieben. ;)

Hier wird doch bei fast allen mehr als nur gelogen. Egal ob Frau oder Mann. Ich stelle immer wieder fest, das die meisten auf diese verlogenen Profile "Abfahren" in voller erwartung. Wenn man sich offen und ehrlich Präsentiert wird zu oft vermutet das man dann auch lügt. Mein Fazit hier: Ohne jegliche erwartung an die Sache gehen und warten.

Geschrieben

Ehrlichkeit geht immer vor ... aber...viele sehen nur 'kein Single' .... und verlieren oft dann das Interesse ... aber wenn die Partnerin es erlaubt oder gar gut bzw. geil findet wird das dann auch gar nicht mehr gelesen ... und egal was hier viele reden oder denken ... Die meisten sind hier weil sie Sex suchen oder auch ne einfach nette Mailbekanntschaft (aber das ist eher die Sekundärsuche...) aber unabhänig davon habe ich trotz allem sehr nette Kontakte die ich auch gerne Pflege. (Sekundärsuche ... lol) Ich glaube jedenfalls kaum das Mann / Frau hier jemanden 'Primär' zum Kaffeeklatsch oder Ähnlichem sucht ... wie der Name hier schon sagt : POPPEN.DE ! .... und nicht ' TEA FOR TWO' ... kann mich aber natürlich auch irren ...

Geschrieben

Ehrlich währt am Längsten.

  • Gefällt mir 1
ingridwolfgang
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb fuckthatchick:

... Mir ist egal ob der Mann Single oder in einer Beziehung ist. Ob der Mann dann betrügt oder es ggf eine offene Beziehung ist - sein Bier, nicht meins.

Das wollen wir keinesfalls unterschreiben. Auch wenn der / die Solomann / Solofrau ausschließlich selbst für sich verantwortlich ist, so haben wir doch ein ungutes Gefühl. Das schränkt sicher auch die Erfolgsquote ein, z: B. auch einen passenden Bi-Mann für W. zu finden, wir nehmen es eben in Kauf. Schließlich wollen wir uns ggf. auch bei Ihm treffen können.

DickeElfeBln
Geschrieben

@lustaufbeide

Ich find Ehrlichkeit auch sehr wichtig und bin doch deswegen aber nicht oberflächlich, wenn ich zum Beispiel dir sagen/schreiben würde, das ich kein Interesse habe

Sind für dich nur Menschen ehrlich, die dich wollen??? 

  • Gefällt mir 1
Eispalast
Geschrieben

Nein, lügen ist besser

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb ingridwolfgang:

Das wollen wir keinesfalls unterschreiben. Auch wenn der / die Solomann / Solofrau ausschließlich selbst für sich verantwortlich ist, so haben wir doch ein ungutes Gefühl. Das schränkt sicher auch die Erfolgsquote ein, z: B. auch einen passenden Bi-Mann für W. zu finden, wir nehmen es eben in Kauf. Schließlich wollen wir uns ggf. auch bei Ihm treffen können.

Finde ich auch völlig legitim. Jeder muss für sich seinen Weg finden. :) Vielleicht sage ich in paar Monaten / Jahren auch "vergebene Männer - niemals". Wer weiß.

gaymaleTS
Geschrieben

Was hast du denn von einer Internetplattform erwartet ?!?

SweetHoney_81
Geschrieben

Ich wäre sehr froh wenn die Männer hier mal Mumm in den Knochen hatten und ehrlich wären. Leider lügt hier einer schlimmer als der andere. Ich sage immer, Ehrlichkeit währt am Längsten!!!

  • Gefällt mir 4
blueant
Geschrieben

Bei mir ist Ehrlichkeit sehr gefragt.

  • Gefällt mir 2
Quicksafe
Geschrieben

Bisher hatte ich keine Probleme mit gelogenen Angaben. Weder hier noch in anderen Foren. Bei Interesse an einem Profil stellt man Kontakt her und dann merkt man doch ganz schnell ob hier oder da gelogen wurde. Wenn, dann bei den Maßen oder Gewicht oder Schw... größe gemogelt wird gehört das , da stimme ich Dir etwas zu , wohl auch "zum guten Ton " . Bringen wird es am Ende aber nur Ärger denke ich. Single oder nicht...hm wenn jemand Single angibt , geht der Interessent davon aus, dass auch die nötige Zeit vorhanden ist und kein Partner mit ner Keule kommt. Man kauft doch aber nicht die Katze im Sack. Etwas Menschenkenntnis und Fingerspitzengefühl braucht man wohl für diese Foren.

  • Gefällt mir 1
hotlips74
Geschrieben

Ich wurde hier leider schon oft an der Nase herum geführt um es mal "nett" auszudrücken... ich hasse das! Das muss doch nicht sein. Wer nur mit Lügen an sein Ziel kommt ist echt arm dran!

  • Gefällt mir 3
MGer1971
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb lustaufbeide:

Dachte immer das Ehrlichkeit, die wichtigste Vorraussetzung ist, jemand kennen zu lernen.

Das wird auch überwiegend so sein, wo Eros gelebt werden will.

Doch Ehrlichkeit an sich, hat keinen Eros. Ehrlichkeit will nicht gefickt werden. Ehrlichkeit gewinnt auch nicht an Eros, wenn man sie hervorhebt, offen zur Schau stellt. 

  • Gefällt mir 1
ricaner
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb fuckthatchick:

....Gilt übrigens nicht nur für vergebene Männer/Frauen sondern auch solche mit Kind/-ern bzgl. des Zeitfaktors...

:flushed: Denn dürften hier ja keine Personen angemeldet sein die (ich nehme mal grob das Alter) zwischen 25-55 sind, weil es ja sein kann das da schon/noch Kind/er im Haushalt leben....

Wenn man hier oder im realen Leben vorher alle "Eventualitäten" ausschliessen möchte, wird man wohl bis zum "Sankt-Nimmerlein"-Tag suchen.... :smirk::smiley:

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb ricaner:

:flushed: Denn dürften hier ja keine Personen angemeldet sein die (ich nehme mal grob das Alter) zwischen 25-55 sind, weil es ja sein kann das da schon/noch Kind/er im Haushalt leben....

Wenn man hier oder im realen Leben vorher alle "Eventualitäten" ausschliessen möchte, wird man wohl bis zum "Sankt-Nimmerlein"-Tag suchen.... :smirk::smiley:

Das war eine allg. Aussage das es Personen hier gibt die es als Auswahlkriterium angeben ;)

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb gaymaleTS:

Was hast du denn von einer Internetplattform erwartet ?!?

Warum soll man ...auch auf einer Internetplattform......nicht ehrlich sein???

 

vor 9 Stunden, schrieb ricaner:

:flushed: Denn dürften hier ja keine Personen angemeldet sein die (ich nehme mal grob das Alter) zwischen 25-55 sind, weil es ja sein kann das da schon/noch Kind/er im Haushalt leben....

Sind de Kinder aussm Haus, nimmt  ein pflegebedürftiger Verwandter die Stellung ein

×