Jump to content
Eisi751

Bilder im Profil

Empfohlener Beitrag

Eisi751
Geschrieben

Mich würde interessieren, was uns veranlasst Bilder ins Profil zu stellen. Ist es narzistische Selbstdarstellung oder möchte man dem anderen oder der anderen einfach nur "zeigen" was ihn/sie erwarten könnte? Sind hier einige auf der Suche nach Selbstbestätigung? UND Warum achten einige nicht auf den Hintergrund ihres Bildes? Mich turnen z.b. Badezimmerfliesen, hässliche Bettwäsche und altbackene Wohnzimmerschränke ab. Was ist euch bei einem Profilbild wichtig?  Fragen über Fragen ☺

DickeElfeBln
Geschrieben

- der Platzhalter im Profil 

- ja, warum mag man sonst seine Bilder 

- natürlich, nur die Selbstbestätigung lässt mich erkennen, ob der Lippenstift passt 

- bei Sekundenaufnahmen putzt man nicht erst die Wohnung 

- bei meinem oder beim Bild Gegenüber??

IchbinPaul
Geschrieben

Hallo Eisi,

ich glaube es hat mit allem ein wenig zutun. Es gibt genug Leute die für sich einfach die Bestätigung brauchen, weil sie vielleicht auch lange Zeit unglücklich waren, dann den Absprung nicht geschafft haben oder einfach auch schlecht behandelt wurden.

Dann gibt es vielleicht einen Teil der sehr selbstverliebt ist, und denkt, die ganze Welt muss sehen wie ich aussehe.

Und die restlichen Leute wollen einfach nur den ersten Eindruck verbessern in dem man zumindest ein bißchen was sieht. 

Und dann gibt es die FAKES :) , die zeigen einfach mal wie sie gern aussehen würden, und verarschen die Leute nach Strich und Faden

Zu den Hintergründen, muss ich sagen, fällt mir auch schwer, wobei ich ein bißchen schon drauf achte, aber manchmal stellt man sich auch echt doof an!!!

der Paul 

  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben
vor 27 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

 

- bei meinem oder beim Bild Gegenüber??

Sowohl als auch 😊

DickeElfeBln
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Eisi751:

Sowohl als auch 😊

Das es mir gefällt 

  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

Das es mir gefällt 

Hast du hierbei keine persönlichen Kriterien?

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Eisi751:

Hast du hierbei keine persönlichen Kriterien?

Aber natürlich, und hast dir doch die Frage beantwortet... persönlich.....ergo.....meine.....

Geschrieben

wenn ich ein profilbild einstelle ( so ab und zu und selten ) dann nur deshalb, damit den männern die lust auf sex vergeht. da ich aber auch nett sein kann, lass ich mein profilbild einfach meistens weg.

  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

Reine Info 

Geschrieben

Ja, gute Frage wieso ich wissen mag mit wem ich es Zutun habe! Völliger Narzissmus 😎

Einschaler71
Geschrieben

Ein Teil der hier anwesenden antworten nicht mal wenn man kein Profilbild hat...Warum und weshalb ist mir ein Rätsel.  Oder sehe ich das falsch?

Geschrieben

@ Einschaler71

weil sie nicht antworten wollen wird wohl ein häufiger grund sein. finde ich aber ok, denn wer etwas nicht will brauch es nicht zu tun.

Nitrobär
Geschrieben

Profilbild ist ein optionale Funktion , nicht mehr ,nicht weniger ,

allerdings käme ich nie auf die Idee ein komplett leeres Profil an zu schreiben 

und " verlockender zum Stöbern " sind schon klar Profile mit Bildern 

Einschaler71
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb magnifica_70:

@ Einschaler71

weil sie nicht antworten wollen wird wohl ein häufiger grund sein. finde ich aber ok, denn wer etwas nicht will brauch es nicht zu tun.

Na ja, man könnte ja wenigstens schreiben das man nicht interessiert ist o.ä... Verlangen andere auch von mir und dabei bricht sich keiner einen Fingernagel ab 😁

Geschrieben

Ein Profil mit Bild anzuschreiben ist angenehmer. Als eins ohne Bild.

Wenn das Profil interessant ist, schreibe ich auch ohne Bild an.

Eisi751
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Einschaler71:

Ein Teil der hier anwesenden antworten nicht mal wenn man kein Profilbild hat...Warum und weshalb ist mir ein Rätsel.  Oder sehe ich das falsch?

Vielleicht liegt es am Bild? 🤔😉

DerStandHeute
Geschrieben

Die Profil-Fotos für jemanden freizuschalten wenn ich nach Bildern gefragt werde finde ich unkomplizierter als in diesen Fällen Bilder per Email zu schicken. Verständlich, dass wer extrem viele Anfragen für Bilderfreischaltung bekommt mindestens einige Bilder gleich für alle freischaltet. Nicht auszuschliessen, dass sich unter diesen Leuten auch Narzissten befinden.

Einschaler71
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Eisi751:

Vielleicht liegt es am Bild? 🤔😉

Ne, das hab ich erst 5std...Bei dem anderen wars nicht anders...Aber ein Profilfoto sagt ja nix über den Menschen, was soll so ein Quatsch...

OneNo
Geschrieben

@Einschaler71

Wenn es danach geht, sagt nichts im Profil etwas über den Menschen aus. Nicht einmal eine Profilbeschreibung von der Länge eines Romans.

Antwortet Dir niemand, dann liegt es zum größten Teil an Deinen Nachrichten. Und an Deinem Profil, das recht überschaubar ist (um es höflich zu umschreiben). Ob Du ein Profilbild besitzt, oder nicht, steht zumeist weit unten auf der Ablehnungsliste.

  • Gefällt mir 2
Eisi751
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Einschaler71:

Ne, das hab ich erst 5std...Bei dem anderen wars nicht anders...Aber ein Profilfoto sagt ja nix über den Menschen, was soll so ein Quatsch...

Ich persönlich würde bei diesem Bild mir nicht mal die Mühe geben auf's Profil zu schauen. Sorry, aber mich sprichen solche Bilder nicht an. Magst vielleicht ein netter Mensch sein, aber hier gibt es viele nette Menschen mit ansprechenderen Bildern ☺

Einschaler71
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb OneNo:

@Einschaler71

Wenn es danach geht, sagt nichts im Profil etwas über den Menschen aus. Nicht einmal eine Profilbeschreibung von der Länge eines Romans.

Antwortet Dir niemand, dann liegt es zum größten Teil an Deinen Nachrichten. Und an Deinem Profil, das recht überschaubar ist (um es höflich zu umschreiben). Ob Du ein Profilbild besitzt, oder nicht, steht zumeist weit unten auf der Ablehnungsliste.

Ja was nützt es einem, der ein Profilbild hat und sich selbst beschreibt und es nur Schein ist... Da beschreibe ich mich eher weniger, aber die Leute können sich dann ihr eigenes Bild machen...

Einschaler71
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Eisi751:

Ich persönlich würde bei diesem Bild mir nicht mal die Mühe geben auf's Profil zu schauen. Sorry, aber mich sprichen solche Bilder nicht an. Magst vielleicht ein netter Mensch sein, aber hier gibt es viele nette Menschen mit ansprechenderen Bildern ☺

Ja das entscheidet auch jeder für sich was ihn oder Sie anspricht...ist auch ok 👌

  • Gefällt mir 1
Berliner138
Geschrieben

weil wir Augen haben zum sehen ...🤓

1965NbgEr
Geschrieben

... ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte ...

elegance4u
Geschrieben
Am 24.11.2016 at 19:47, schrieb Eisi751:

Mich würde interessieren, was uns veranlasst Bilder ins Profil zu stellen. Ist es narzistische Selbstdarstellung oder möchte man dem anderen oder der anderen einfach nur "zeigen" was ihn/sie erwarten könnte? Sind hier einige auf der Suche nach Selbstbestätigung? UND Warum achten einige nicht auf den Hintergrund ihres Bildes? Mich turnen z.b. Badezimmerfliesen, hässliche Bettwäsche und altbackene Wohnzimmerschränke ab. Was ist euch bei einem Profilbild wichtig?  Fragen über Fragen ☺

Mich veranlaßt es Bilder einzustellen, da ich es mag mich kreativ auszuleben. Und Fotos werden für die Öffentlichkeit gemacht und nicht für die Schublade. Außerdem möchte ich mit meinen Bildern zeigen, was man erwarten kann.

Bei anderen Menschen erwarte ich, was Profulbilder angeht folgendes:

- Das es ihre eigenen Bilder sind. Leider kommt es öfters vor, das nicht die eigenen Bilder gezeigt werden ( so nahm Heidi Klum mal am Fotowettbewerb hier teil und letztens gewann ein CD cover ;)   ) und auch in den Profilen nutzen manche Fake bilder. Ich habe auch bereits zweimal die Erfahrung gemacht, das meine bilder hier auf anderen Profilen zu sehen waren.

- Dann erwarte ich noch, das niemand sonst auf dem Bild zu sehen ist, außer dem Profilinhaber ( auch im Hintergrund nicht)

- Auch ein no go für mich: Bilder wo eine zweite Person abgeschnitten wurde, man aber noch die hand derjenigen um die Hüfte sieht und man sich fragt "Steht er da nun mit seiner Ex freundin?"

 

Was ich nicht erwarte, aber schön finde:

- Der Hintergrund sollte passend sein, Müll, überquellende Aschenbecher haben da nichts zu suchen

- Ich mag es, wenn man siehht, das sich die Person Mühe gegeben hat. es muß kein profesionelles Bild sein. Aber ich finde es schön, wenn es nicht so, sorry, "lieblos hingerotzt" aussieht. 

 

  • Gefällt mir 4
×