Jump to content

Sex um jeden Preis? Auch wenn es strafbar ist?


NormalerGehtEsNicht

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ich mache mir über alles überhaupt keine Gedanken, denn das von Dir aufgezählt ist so gar nicht meins.
JA, ICH BIN TOTLANGWEILIG. Aber ich steh dazu
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden, schrieb NormalerGehtEsNicht:

Wenn ich mir hier einige Themen durchlese, dann stelle ich fest, dass viele von euch für ein Sex-Erlebnis auch mal in gesetzliche Grauzonen (oder schlimmer) tappen.

 

Einige Beispiele:

 

Hattet ihr schon Sex am Arbeitsplatz?

Das mag für euch geil sein, aber das hätte auch die Kündigung oder zumindest eine Abmahnung bedeuten können.

Grundsätzlich sind einvernehmliche sexuelle Handlungen am Arbeitsplatz aus rechtlicher Sicht erlaubt. Geschieht der Sex in einem öffentlichen Raum, kann das zu einer Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses führen. Hierauf können eine Geldstrafe sowie die Kündigung folgen.

 

Findet ihr Kolleg:innen geil?

Ja, ich gucke der einen immer auf den Arsch und bei der nächsten Weihnachtsfeier werde ich irh das auch mal sagen.

Selbst das „Gaffen“ ist schon strafbar. Es handelt sich hierbei um sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.

Genau wie sexuell motivierte Sprüche, auch wenn es harmlos gemeint ist, stellen schon einen Straftatbestand dar, der mit bis zu 2 Jahren Haft bestraft werden kann.

 

Geilt ihr euch am FKK Strand auf?

Auch hier gilt, trotz Freikörperkultur das Gesetz. Insbesondere muss hierbei beachtet werden, dass sich das Strafmaß, egal ob beim Sex, beim erregten Gaffen oder beim Masturbieren deutlich verschärft wird, wenn sich Minderjährige in Sichtweite aufgehalten haben. 

Denn seit 5. November 2008 werden alle sexuellen Aktivitäten eines Kindes ohne Körperkontakt zu einer anderen Person (dann ist § 176 Absatz 1 oder 2 StGB einschlägig) durch § 176 Absatz 4 Nummer 2 (seit 1. Juli 2021 § 176a Abs. 1 Nr. 2) StGB erfasst.

 

Zeigst du (m/w/d) dich gerne in der Öffentlichkeit nackt?

Auch hierbei handelt es sich natürlich um Erregung öffentlichen Ärgernisses. Dabei spielt es keine Rolle, ob der „Täter“ männlich oder weiblich ist. Auch wenn viele Männer von einer nackten Frau auf dem Rastplatz träumen, handelt es sich hierbei um die gleiche Straftat, als wenn es sich um einen männlichen Täter handeln würde.

 

Meine Frau ist eine Hobbyhure

Hobbyhuren gibt es nicht. Entweder jemand hat mit einer anderen Person Sex aus freien Stücken, ohne dadurch einen finanziellen oder materiellen Vorteil zu erlangen. Oder die Person nimmt Geld, dann handelt es sich in jedem Fall um Prostitution. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob das eine einmalige Sache ist, oder eine dauerhafte.

Hierbei kann es im Einzelfalle eine Fülle von Straftaten mit sich ziehen:

Angefangen von Ausübung illegaler Prostitution, über Steuerhinterziehung, Betrug, bis hin zu Förderung der Prostitution.

Das mag jetzt alles komisch klingen, solltet ihr aber unbedingt bedenken, wenn möglicherweise irgendwann eine Scheidung ansteht und dann Dinge auf den Tisch kommen, an die ihr heute nicht denkt.

 

Schaut Ihr eurer Nachbarin gerne beim Umziehen zu?

Auch wenn es für das „Spannen“ laut StGB eigentlich keinen direkt zutreffenden Paragraphen gibt, so wurden hier schon Urteile gesprochen, die das Spannen als Beleidigung gesehen haben, und diese entsprechend geahndet wurde. Zudem kommt auch der Straftatbestand des „Nachstellens“ in Frage.

 

Fotografiert ihr heimlich im Pornokino?

Das Fotografieren und Filmen ohne das Einverständnis der jeweiligen Personen ist ein Straftatbestand, mit dem nicht zu Spaßen ist. Es handelt sich hierbei nach § 201a um die Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen.

Das wird mit Geldstrafe oder einer Haftstrafe von bis zu einem Jahr bestraft. Deutlich höher fällt die Strafe aus, wenn die Bilder/Videos irgendwo veröffentlicht wurden.

 

Stehst du auf AO?

Abgesehen von der Idiotie alles „blank“ machen zu wollen, kann man sich hierbei schnell strafbar machen.

Wenn eine Person eine andere durch ungeschützten Verkehr mit einer Krankheit wie HIV, Tripper oder anderem ansteckt, muss der Nachweis erbracht werden, dass derjenige zuvor nichts von der Krankheit wusste, ansonsten handelt es sich um eine gefährliche Körperverletzung (die so genannte gefKV), die härter bestraft wird als eine einfache oder fahrlässige Körperverletzung, da sie vorsätzlich geschah.

 

Erstes Anschreiben

Wer im ersten Anschreiben "Ey du geile Hure. ich will dich Drecksau mal richtig ficken." versendet, macht sich theoretisch einer Beleidigung strafbar. Dass es sich hierbei um ein Sexforum handelt, ändert nichts an der Tatsache. Und wer denkt, dass er im Internet anonym ist, der täuscht sich sehr.

Eine Adresse über eine IP (die immer übermittelt wird) herauszufinden, ist deutlich einfacher als den Standort eines Handys zu orten. Das eine dauert eine Sekunde, das andere eineinhalb Sekunden. Also fühlt euch nicht zu sicher. 

 

Das waren nur einige kleine Beispiele. Daher meine Frage: Macht ihr euch über sowas Gedanken?

Ich finde Deinen Beitrag gut:thumbsup:

Ich fabrieziere auch nichts von dem  .  ;) 

Und gerade wenn es um übertagbare Krankheiten  oder Viren geht,bin ich ganz bei Dir und immer nur mit Kodom...und genauso sollte Mann niemals so obzoen anschreiben!   

bearbeitet von Ich1974-2021
Geschrieben
Ja ich mache mir über sowas Gedanken und wäge ab was ich verantworten kann und was nicht .....
Geschrieben
Endlich mal jemand der es auf den Punkt bringt,und das auch noch basiert.
Geschrieben
Wow, was musst Du viel Freizeit haben, wenn Du Dich so damit auseinander setzt. Mache ich nicht, vielleicht weil ich weiss, wie man sich benimmt und mir diese Gedanken nicht machen muss?
Geschrieben
Auch ich muss mir darüber keine Gedanken machen. Ich schreibe und zeige hier nichts, zu dem ich nicht auch Auge in Auge stehen würde.
NiveauErwünscht
Geschrieben
Ist es strafbar wenn man weiß, die Nachbarn sind eher unglücklich verheiratet und da lässt man ihn mal ab und zu gucken? ;)

Als Erwachsener sollte man bei allen Handlungen die Konsequenzen abwägen.
Manchmal kommt es härter als man denkt, wichtig ist dann die Akzeptanz des eigenen Fehlverhaltens und das lernen daraus.
Und dann gib ihm- no risk, no fun 😈
Geschrieben
Dieses ausmaß an paragraphophilie gehört vielleicht doch eher auf die partnerseite "fetisch.de" ...

Um die frage zu beantworten: meiner meinung hat sich niemand irgendwo einzumischen, wo alle beteiligten einverstanden sind.
Und selbst bei möglichem publikum: auch schon (oder grade) in der pubertät war ein erwischtes, vögelndes paar doch eher eine lustige geschichte.
Vielleicht sollte man aber einfach warnschilder aufstellen? Vor jedes haus, richtung tür?
"Warnung: wenn sie ihr haus verlassen, könnte das leben passieren!" 🙂
Geschrieben
IP hide programme sind genau dafür da...musste für ein PCSpiel die ich über ne österreichische Seite gekauft habe, ne ausländische IP Adresse vorweisen damit Steam nicht vor Spielbeginn das Spiel updatet und die besch....eidene Deutsche und somit leicht zensierte Fassung einrichtet....deshalb vor start des spiels das hideIP programm gestartet und schon wird mein internet über nen amerikanischen Server bezogen und werde auch als von dort kommend angezeigt.....das soll kein Tipp fürs verstecken von illegalen Aktivitäten sein, war nur ein Erfahrungsbericht wie man dem Deutschen Polizeistaat mit seinen manchmal Hirnlosen Gesetzten ein Schnippchen schlagen kann
:P
Geschrieben
Stimmt alles. Kann ich als Dipl. Informatikerin bestätigen. Ich weise auch alle darauf hin. Nicht zu vergessen, die im Netz geklauten Profil Bildchen - auch da steht Haftstrafe drauf. Profil oder Bild nachträglich löschen, bringt null. Alle Daten und Aktivitäten der Person, bleiben im Netz. Inkl IP und damit real name und Melde-Adresse. Watch Out guys.
Geschrieben
Danke dafür. Vieles ist ja eindeutig, aber es schadet bestimmt nicht noch einmal darauf hinzuweisen.
Geschrieben

Respekt für die Länge und den Inhalt des Beitrages, ich lese fleißig mit, hatte unter der Headline schon ganz anderes im Kopf.

DerLustvolle22
Geschrieben
Ich habe nie Sex um jeden Preis! Öffentlich geht für mich auch nicht such schütze ich mich und die Frau Ao absolutes Nogo. Ich mache auch nix von dem anderen was du aufgeführt hast jaja ich bin langweilig ich weiß...😅. Was andere tun juckt mich allerdings wenig machen sie Strafbare Sachen hoffe ich natürlich das es rauskommt und sie angemessen bestraft werden. Also mache ich mir Gedanken? Nein da ich diesbezüglich auch nix verkehrt mache. Aber dein Beitrag finde ich trotzdem gut
Geschrieben (bearbeitet)

Dir ist aber schon klar, auf was für eine Seite wir uns hier befinden? Und so lange diese Fragen rein theoretisch sind, kann ich damit leben. Klar nerven mich Fragen wie: Sex in der Sauna, am Arbeitsplatz etc. Ich nehme mal voraus, dass jede(r) hier so klar bei Verstand ist und weiß, was er/sie schreibt und was blühen kann bei echten Handlungen. Bei den meisten hier bleibt es Kopfkino. Mich stören hier viel mehr die immer wieder versteckten sexistischen und frauenfeindlichen Bemerkungen von vielen Männern, und ab und zu werden auch Threads in dieser Form erstellt. Aber wehe, eine Frau stellt Forderungen an die Größe eines Schwanzes. Da heulen die meisten Männer.

bearbeitet von Blue2369
NormalerGehtEsNicht
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Elbpiranja:

Und was soll das uns allen jetzt sagen?

Wenn du den Beitrag aufmerksam liest, kannst du selbst erkennen, dass ich nur einige Beispiele genannt habe, und danach eine höfliche Frage, die du beantworten kannst, aber nicht musst. Es bleibt dir frei, dich zu äußern oder den Thread als uninteressant einzustufen und ihn wieder zu verlassen.

 

vor 6 Minuten, schrieb wuppertal_bi:

Wow, was musst Du viel Freizeit haben, wenn Du Dich so damit auseinander setzt. Mache ich nicht, vielleicht weil ich weiss, wie man sich benimmt und mir diese Gedanken nicht machen muss?

Leider habe ich zu wenig Freizeit. Aber immer noch genug, mir ein  paar Minuten Zeit zu nehmen, um eine Frage die ich stelle, vernünftig zu begründen.

vor 7 Minuten, schrieb Anonymes-Mitglied-1:

So langsam fängst du an zu nerven zu Oberlehrer.

Warum schreibst du anonym?

Geschrieben
Habt ihr so eine Langeweile? Mal lieber den dreck vor der eigenen Haustür kehren...
×
×
  • Neu erstellen...