Jump to content

Was sagt denn ihr dazu?


Coupledaco

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
In der Anfangsphase kann man etwas nicht sehen, was aber eigentlich da ist. Ich meine nicht verliebt sein oder dergleichen, aber man kann sich gewaltig im Charakter vom Gegenüber täuschen. Es gibt hässliche Charaktere, die man nicht sofort sieht
Geschrieben
Bei mir kommt die Kennlernphase vorm Sex. Was daran liegt das ich eher was Festes möchte anstelle von was Oberflächigen
rostockerleben
Geschrieben
Man muss schon zwischen richtig verliebt sein und dem anfänglichen verknallt sein unterscheiden. Verlieben kann ich mich nur in Menschen, die ich im ganzen sehe, mit allen Eigenschaften und Eigenarten.
Geschrieben
In der Anfangsphase kann alles mögliche passieren und dazu führen das man quasi Blind vor den Tarsachen ist.
stefan76721
Geschrieben
ich denke das es öfters passiert als man denkt , meine Bekannte ein so einen Freund, Sie sind 8Jahre zusammen , wohnen immer noch getrennt , wenn Alkohol fließt sind beide gegenüber sehr agressiv das auch mal Gläser fliegen ... aber wenn man fragt warum sie sich das antut ... er kann gejl f.... 🤷🏼‍♂️
supermasseurHH
Geschrieben
Ich würde mich nie in einen herzlosen Menschen verlieben, denn die Lebenserfahrung lässt aus Körpersprache und Mimik schon so viel herauslesen. Deswegen habe ich z.b. auch nur Sex mit Menschen, die ich vom Charisma und dem Gesicht her a
redsector1969
Geschrieben
Kann täuschen, wie beim Anlageberater, Versicherungsfritze, Autoverkäufer
Geschrieben
Ich finde, genieße was du genieße kannst und magst. Es ist ja nicht in Stein gemeißelt und wir sind Menschen die entscheiden können.
Geschrieben

Natürlich. Wenn man sich „nur für Sex“ trifft und dieser dann mega ist, kann es sein, dass mehr draus wird als je geplant gewesen war. Sprich ein wahres Interesse / richtiges Kennenlernen des Menschen dahinter nie stattgefunden hat.

Aber selbst Menschen, die man vorab kennengelernt hat, können im Nachhinein überraschen, da sich nicht jeder gibt wie er ist oder man die Zeichen & Signale falsch gedeutet oder nicht gesehen hat. :coffee_happy:

Naschpaar6777
Geschrieben
Hy,also für uns ist das was seperates und gleiches zu gleich,aber wir gehören zu der Sorte Mensch,die sich erstmal etwas mehr ein Stück weit in ein liebenswertes inneres von jemamdem verguckt,was beim ganzen vorherigen Austausch von statten geht,bevor weiter das äußere dann als nächstes Zählt und die Sexlust dann aus beiden Gründen bei uns Zwei aufkommt.!!!
Geschrieben
Sex und liebe ist nicht das selbe...wird aber meist nie so gesehen. Einseitige liebe deinerseits ist natürlich unschön....jetzt musst du abwegen ob du guten Sex und keine liebe haben willst....
Geschrieben
Das eine funktioniert nicht ohne das andere. Sex gut … Alltag gut. Umgekehrt genauso
Geschrieben
Manche verlieben sich ganz ohne Sex in solche Menschen. 🤷‍♀️
Geschrieben
...Anfangsex = Anfängersex ??..
...blind vor N..geilheit.??.....oder was ist gemeint...??
DrallesPrachtweib196
Geschrieben
Wenn Du jemand bist, dem man leicht etwas vormachen kann, der sich selber etwas vormacht und wenig Menschenkenntnis und Zugang zur eigenen Intuition hast, dann kann das ganz leicht passieren.
Geschrieben
Das passiert mir sicher nicht, das Wort "Kennenlernphase" sagt es ja schon aus: der erste Sex kann noch so toll sein, blind macht er mich nicht. Ich habe ja nicht nur Sex, sondern unterhalte mich doch mit der Frau und merke dann schnell, wie sie charakterlich "tickt". Und genau das ist mir auch wichtiger als der beste Sex der Welt, wenn ich merke, daß sie herzlos ist oder einen üblen Charakter hat, kommen bei mir keine Gefühle auf, und das Thema Sex ist dann schnell Geschichte. Meistens merke ich das aber auch, bevor ich mit einer Frau ins Bett gehe, dann kommt es gar nicht erst dazu.
Sandra_bitch
Geschrieben
Sex ist Sex ... und man sollte nicht darauf schließen, dass sich daraus Liebe entwickelt ... ist eh sehr selten. Man sollte trennen können ...
Geschrieben
Die Hormone machen blind. So lange dein Gehirn noch Mitspracherecht hat, sollte deine Menschenkenntnis funktionieren.
Geschrieben
Ja, kann man.
Das ist dann die berühmte "Rosarote Brille" .
Engelchen72001
Geschrieben
Bevor es zum Anfangssex kommt, schreibt, tauscht man Nummer und telefoniert doch mal. Da vielleicht einfach mal aufs Bauchgefühl hören.
Was will man, was will man gar nicht. Ich würde mich erst gar nicht mit einen herzlosen daten...das tut einem selber nicht gut
Geschrieben
So vorschnell holt man sich doch niemand ins Haus
×
×
  • Neu erstellen...