Jump to content

In einer Beziehung: Vamp oder Mäuschen?


Nefer

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Also auch als Mann kann man es doch genießen wenn seine Frau begehrt wird von anderen. Sprich sie darf sich selbstverständlich weiterhin heiss kleiden....aber dafür muss selbstverständlich das Vertrauen uneingeschränkt vorhanden sein
mandelbachtal515
Geschrieben
also ich finde meine Frau auch nach 19 Jahren immer noch heiß, auch wenn sie sich nicht mehr so aufbrezelt wie mit 15. aber ich scheine hier sowieso wieder aus der Reihe zu tanzen. am schönsten finde ich meine parterin*nen immer am nächsten Morgen: ungeschminkt und verwuschelt wie ein frisch gevögeltes Eichhörnchen 😁
Massage21-5342
Geschrieben
Der Vamp kann auch im Innen sein, das spielt keine Rolle.
SeroTonin030
Geschrieben
Wenn ich Sie als Vamp kennen gelernt habe,dann kanns gerne als Vamp in der Beziehung weitergehen😉
Ich würde mich auch nicht gehen lassen und faul werden,sondern weiterhin sexy und begehrenswert für Sie sein wollen.
Warum soll das Feuer ausgehen..😉
George_Clooney
Geschrieben
ich fände es unmöglich, wenn sich meine Freundin gehen lassen würde - und auch absolt unverständlich!!! - man muss sich ja nicht jeden Tag aufmotzen, aber nach dem Motto, ich hab jetzt einen Freund, jetzt kann ich ruhig 20 kg zulegen (hab ich so schon mal mitbekommen) - also das geht gar nicht
Geschrieben
Die Mischung machts, aber ist ja auch wieder vom jeweiligen Gegenüber und dessen Charakter und Vorlieben abhängig.

Karmameineaura
Geschrieben
Weshalb sollte sich eine Partnerin äußerlich verändern, nur weil sie jetzt meine Partnerin ist . Ich habe so ja so kennengelernt. Und es hatte ja einen Grund das diese Person meine Partnerin geworden ist . Es gibt sicher viele die dan versuchen diesen Menschen so zu ,, Formen,, das es nur noch für ihn passender ist . Aber solche Menschen finde ich persönlich.... naja schrecklich
berliner9902
Geschrieben
Gute Frage,wenn die Beziehung gut läuft ,es im bett gut läuft ist es mir egal ob Vamp oder maus wenn ich sie liebe nehme ich sie so wie sie ist
Geschrieben
Ich würde sagen, genau so wie man sich wohl fühlt und gepflegt ist für mich das a und o.
Man macht sich in erster Linie für sich selbst zurecht um sich selbst zu gefallen, das ist eine Einsteklungsdache. Zumal man sollte wissen wo man hingehört und wer genießt denn nicht die Blicke der anderen?!
Daheim darf's aber Schlabberlook sein, schöne Menschen entstellt nichts ;)
Geschrieben
Ich mag Frauen, die sich wandeln können und damit spielerisch, immer präsent, verführerisch und sich interessant zu machen wissen. Allein diese Begabung und Ihr freudiges Tun, macht sie schon so verdammt sexy. Da kann man sich jeden Tag neu verlieben, denn nichts ist langweiliger als Routine. 😉
Geschrieben
Ich finde es gut wenn andere mich um meine Partnerin beneiden und ihr heiße Blicke zuwerfen. Das erinnert einen selbst daran Konkurrenz fähig zu bleiben. Es gibt wohl nicht Schlimmeres als in besitzdenken zu verfallen, auch in einer Beziehung muß man täglich dem Partner zeigen was er/sie einem bedeutet.
rostockerleben
Geschrieben
Nein, ich suche nicht erstmal jemanden, der mich nur sexuell anspricht, dass ist mir eindeutig zu wenig...VETO!
Und auch in der Kennenlernphasse, bzw. Anfangszeit einer Beziehung läuft man nicht ständig sexy und aufgebrezelt rum, erwarte ich sowieso nicht. Es müssen ja nicht immer die Extreme sein, Vamp oder Mäuschen finde ich ganz schön übertrieben. Einige gehen den gesunden Mittelweg, mal so und mal so, je nach Tagsform, Anlass, Lust und Laune. Verliebt habe ich mich noch nie in aufgebrezelte Menschen!
P.S. was sind Freundeinnen??
Miss_Verständnis
Geschrieben
Die Frage hat sich mir nie gestellt. Ich hab andere Prioritäten.
Geschrieben
Es geht doch aber auch in einer Beziehung hauptsächlich darum was ich ganz allein möchte, wie ich mich wohl fühle, dass ich weiter meinen eigenen Stil habe usw. Ein Mann hat doch nicht darüber zu bestimmen wie ich mich kleide, auftrete, usw. Ich bin doch nicht sein Eigentum. Willkommen im Jahr 2021. Manchmal gibt es hier echt seltsame Themen.
GentlemanGhost89
Geschrieben
Fledermaus 🦇
Man sollte sich wohlfühlen in dem was man trägt. Und wenn man dem Partner mag, sieht man auch in Hoodie und Jogginghose gut aus. Fals aber man möchte das der Partner sich anders kleidet, geht man einfach raus unter anderen Menschen. Kino besuche, Restaurants oder Stadtbummel mit Strand Spaziergang.
Geschrieben (bearbeitet)

Der Mix macht es! :coffee_happy:

bearbeitet von lazy_crazy
Geschrieben
Meine Partnerin sollte sich in ihrer eigenen Haut wohl fühlen. Und wenn sie sich schön machen will und anderen gefällt, hab ich kein Problem damit. Schließlich lebt sie an meiner Seite. Und alle anderen dürfen nur träumen:)
×
×
  • Neu erstellen...