Jump to content

Dominante Frauen? Ohne Bezahlung?


Willenlos

Empfohlener Beitrag

ICHxWILLxDICH
Geschrieben

Hi!

Devote Frau gibt es kostenlose. Wenn du mit Bluetooth, Fetisch oder Dominant haben willst, dann kostet das immer.

Kannste nix dran machen.

PS.:

Dominant zu sein ist kein Fetisch.

Charakterzüge kosten kein Geld.

Denken hilft ab und an.

mariaFundtop
Geschrieben

Von den fünf dominanten Frauen die ich kenne sind es zwei wirklich....eine ist rein privat...eine ist real und arbeitet damit...die anderen drei sind Professionelle die ihre eigene Sexualität außerhalb des Studios anders leben.
Es gibt so viele devote Männer die alles machen um bespielt zu werden...so ist es leicht sich dafür bezahlen zu lassen. Grundsätzlich ist es Männern ja sowieso nicht fremd für Sex in jeder Form zu zahlen. So machen sie es .

Geschrieben

Es gibt halt einfach wenige und die haben oft sehr genaue Vorstellungen was sie haben wollen. Viele sind nach einigen Versuchen auch einfach genervt und haken das Thema irgendwann ab. Von daher ist das für die Damen aus dem PayService natürlich ein riesiges Spielfeld.

Geschrieben

Also ich lebe beides lach.
Ich bin Domina aus Leidenschaft gegen Geld bei Fremden Männern und aus liebe und fetisch bei keinem Mann

1Himmelreich
Geschrieben

Ohhh dann hätten hier einige viel Geld 😉

Geschrieben

@touch_me .....ich liebe Füsserotik ist einfach extrem geil wenn Frau es genießen kann

Geschrieben

Ich glaube dominante Frauen machen es einfach nur richtig!

Geschrieben

Manche zahlen erst nach der Scheidung, sind die Frauen dann automatisch dominant? Wenn ja, das wäre die Zielgruppe, geschiedene Frauen. Sorry, ich konnte mich grad mal wieder nicht zurück halten, aber ich erkenne kein Zusammenhang zwischen Dominanz und Geld.

Kleinerroman
Geschrieben

Dominante Frauen gibt es 15 % die es auch leben, 13% die denken sie wären es und spielen einem was vor...72% der Frauen finden sich auf der anderen Seite wieder... Anders ist es nicht mehr ...

Geschrieben

Ich glaube die wenigsten werden sich bezahlen lassen , aber diese sind einfach die, die es offener ausleben, deswegen kommt es dir vielleicht so vor.

EinAbenteurWert
Geschrieben

Mir kommt dieses ganze Konzept, dafür zu bezahlen um mich erniedrigen zu lassen schon absurd vor.
Das ist für mich wie wenn ich in ein Restaurant gehe und erwarte vom Kellner für das Essen bezahlt zu werden.
Klar kann jeder das handhaben wie er will und ich verstehe natürlich auch, dass das simple Prinzip von Angebot und Nachfrage dirt die Möglichkeiten bestimmt.
Aber wenn ich jemanden bezahle, dann passiert da auch was ich will... von daher finde ich Dominanz als Dienstleistung auf Wunsch des Kunden einen Widerspruch in sich.

Geschrieben

Absolut. @ EinAbenteuerWert

Ich kann mich ja auch von Natur aus für meine Partnerin sprichwörtlich etwas verbiegen, aber Geld für entsprechende Gegenleistungen zu zahlen würde mir total den Reiz nehmen. Schön für jene denen es auf beiden Seiten dann etwas gibt. Aber meins wäre es absolut nicht. Ich genieße auch gerade die Zeit mit einer absolut natürlich dominanten Frau, weiß aber dass es irgendwann vorbei sein wird und dann werde ich wohl in einer romantischen Stino-Beziehung enden, weil einfach wenig Frauen etwas mit devoten Männern anfangen können. Wenn eine Partnerin dann mir zuliebe nur "mitspielt" wäre das total frustrierend. Dann stecke ich diesen Teil von mir lieber in die hinterste Ecke meines Ichs und konzentriere mich auf das Wesentliche. Aber dafür woanders bezahlen werde ich nie. Ich brauche da Gefühl und beiderseitige Anziehung, alles andere hat für mich keinen Wert.

thomasfrech
Geschrieben

Wieso NOCH? Gab es die früher an jeder Ecke und heute kaum noch? Der VW Käfer der Neigung? Obwohl ich mir eher selten Profile ansehe kann ich mich doch erinnern, dass sich etliche als Dominant bezeichnen... von Bezahlung wüsste ich Nichts.

Geschrieben (bearbeitet)

bearbeitet von dingens09
Sankt_Chris
Geschrieben

Mhhh, ich empfinde diese Frage sehr Klischee behaftet.

 

Die meisten dominanten Damen leben ihre dominante Art nur aus Freude an ihrer Lust aus

 

Das Problem ist mehr der Faktor Mann. BDSM lebt davon, dass beide Seiten mehr und hin und wieder minder, ihre Lust befriedigt bekommen. Bei dominanten Damen also zunächst deren Lust.

Da aber ca.95% der hier anwesenden "Devoten" Männer ziemlich exakte Vorstellungen haben, was diese als devoter Part er- und ausleben wollen, so dass die Dame, welche sich darauf einlässt, automatisch zur Dienstleisterin der Lust ausschließlich des Mannes herablässt.

 

Im übrigen gibt es auch jede Menge Schein dominanter Männer hier, dieit Bdsm keine Berührung haben, sondern über die vorgetäuschte Dominanz ihre Lust befriedigen möchten.

Wendelgard
Geschrieben

manche haben keinen fetisch, die sind einfach dominant ohne fetisch.

wird schon welche geben die kein geld nehmen.

SteffifürPeter
Geschrieben

ich bin nicht dominant und kenne glaube ich keine dominanten frauen. ich würde leichtsinnig sagen, das ist nur fürs geschäft

KatharinaDieGroße
Geschrieben

Ich würde da lieber zahlen. Professionell ist meistens besser und sicherer. Ausserdem gute Dominas arbeiten oft/ in normalen Fall in toll eingerichteten Studios, haben ne Menge Ideen, viele Möglichkeiten verschiedene Fetische, Vorlieben zu ausleben lassen.
Und die "normalen" sind öfters nach dem Motto "ich möchte gern"! Und manche von denen wollen auch Geld, die versteuern ea nur nicht.
Öfters eher Abzocker.

lazy_crazy
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb EinAbenteurWert:

Mir kommt dieses ganze Konzept, dafür zu bezahlen um mich erniedrigen zu lassen schon absurd vor.

Ist das Tatsache für Sex bezahlen zu müssen nicht schon eine Erniedrigung an sich? :coffee_happy:

EinAbenteurWert
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb lazy_crazy:

Ist das Tatsache für Sex bezahlen zu müssen nicht schon eine Erniedrigung an sich? :coffee_happy:

Das kann wohl nur jeder für sich selbst entscheiden in wie fern er/sie es für erniedrigend empfindet für Sex zu bezahlen oder sich bezahlen zu lassen... da wirst du nur Meinungen hören aber nie einen absoluten Nenner finden.

×
×
  • Neu erstellen...