Jump to content

Fummeln im Kino?


Spirituell_85

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Vielleicht war ihnen der Film auch egal und sie wollten einfach mal Fummeln oder Sex im Kino ausprobieren.

Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn man aufeinmal geil wird kann man sich kaum zurückhalten.dann kommt es aufs kino an ob ich/wir weiter machen

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden, schrieb Spirituell_85:

Was meint ihr, sollte Pärchen während eines Action oder Science Fiction Films im Kino an sich rummachen?

„Sollte“ ist da relativ… je nach Publikum sollte man „tiefergehendes“ zumindest unterlassen… ansonsten, solange sie sich damit nicht anderen „aufdrängen“, finde ich an etwas fummeln im Kino nichts schlimmes. Gerade auch jetzt, wo die Kinos leerer sind, bietet sich das irgendwie ja sogar an. Und viele Kinos haben ja inzwischen auch die Kuschelsitze in der letzten Reihe.

Wenn es „ernster“ wird sollte man sich zumindest eine passendere Location suchen.

bearbeitet von jaybear
Link zum Beitrag
Geschrieben

Manchen ist es egal das man sie sieht den kommt es nur drauf an wer sie sieht

Link zum Beitrag
Geschrieben

Du hast bestimmt auch an dir gefummelt...sonst wüsstest du noch den film zu dem Erlebnis 😉😉😉

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Was ist denn das für eine Frage? Hättest Du es ihnen verbieten wollen?
Letztlich ist es die Entscheidung eines jeden Einzelnen, ob man einen Film zu Ende schaut oder nicht......
Und wenn nicht, aus welchen Gründen auch immer man das abbricht.....
Immerhin haben diese beiden genug Anstand besessen, ihre Sexualität nicht weiter ggf anderen aufs Auge zu drücken.

bearbeitet von Affairedecoeur
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Spirituell_85:

Sie fasste in seine Hose und er grinste

Hinter dir hast du das alles gesehen?

Ich schau beim Film einfach nach vorne und wenn jemand zu laut ist dann sag ich was ...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Kann nur sagen auch in normalen Kinos die nicht voll besetzt sind geht oft mehr als nur Fummeln Knutschen oder Fingern. Warum sonst sieht man öfter mal Frau in sehr kurzem Rock aus der Nachmittags Kinderfilmvorstellung kommen?

Link zum Beitrag
Geschrieben

Na wer ist denn in dem Alter nicht mal ins Kino gegangen um zu Knutschen und ein bisschen zu Fummeln. Wenn’s den Beiden dann nach mehr war und sie rausgegangen sind, ist doch alles gut. Und ganz nebenbei, schaue ich im Kino meistens nach vorne auf die Leinwand… 😉

Link zum Beitrag
Geschrieben

Warum denn nicht, ich fand das auch toll, lass ihnen doch einfach ihren Spaß, und so wie du es beschreibst hatten sie ihren Spaß Daumen hoch dafür

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Hach die Jugend .....bissl fummeln und knutschen im Kino und dann schnell nach Hause, weil man die Finger nicht voneinander lassen kann...🤪😇😅

bearbeitet von Hoppas66
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Spirituell_85:

..Wass meint ihr, sollte Pärchen während eines Action oder Science Fiction Films im Kino an sich rummachen? Mann geht ins Kino um den Film zu gucken und dann wollen die plötzlich Sex. Ich fands lustig und habe den Film weitergeguckt 

In den 70er Jahren ging ich mit meiner Freundin ins Kino und wir schauten uns den Film :

'Das große Fressen' mit Andrea Ferreol und Michel Piccoli an. Dieser Film ist heute Kult! 👍

Da wurde viel gefressen, gerülpst, gefurzrt und gefickt! 😛

Das machte uns so geil, das wir vorzeitig das Kino verließen und einfach 'hungrig' waren 😁

Link zum Beitrag
Geschrieben

Was meint ihr, sollte Pärchen während eines Action oder Science Fiction Films im Kino an sich rummachen?

Natürlich! Gaffende Zuseher sollten sie noch dazu auffordern einfach mitzumachen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Scoutt:

Kann nur sagen auch in normalen Kinos die nicht voll besetzt sind geht oft mehr als nur Fummeln Knutschen oder Fingern. Warum sonst sieht man öfter mal Frau in sehr kurzem Rock aus der Nachmittags Kinderfilmvorstellung kommen?

weil sie gern kurze Röcke trägt, und Kinderfilme mag?

sowas soll es auch geben, genau wissen werden es nur die, die mit kurzen Röcken in Kindervorstellungen gehen.....

Link zum Beitrag
Geschrieben

Das Kino war schon immer ein konspirativer Ort, eine Halbwelt, wo erste Liebe Gelegenheit hat sich zu finden, früher versteckte man sich vor der Gestapo darin oder es traf sich das Milieu. Es ist schade, dass heute kaum noch solche Orte übrig sind. Lese gerade wieder viel über das Leben in der Kaiserzeit und der Weimarer Republik. So konservativ diese Zeiten waren, es gab viel mehr Möglichkeiten für ein Tête-à-tête, in den meisten Bars und Restaurants ging es per se verständnisvoller zu und es gab abschließbare Separees, wo man knutschen und fummeln konnte. Gerade in meiner Stadt gibt es viele Jugendliche mit Migrationshintergrund und die haben nur die Parks, in der Dämmerung auf jeder zweiten Bank ein mixed Couple am küssen  - ist doch traurig, dass die keine intimeren Orte finden

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...