Jump to content

Sich auf einem Parkplatz vorführen lassen


Hawk74

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Warum Idioten, wenn sie eine Belästigung nachweisen wollen?

So allgemein, wie du es beschreibst, ist es nämlich nichts anderes. Ich möchte sowas auf einem Parkplatz nicht sehen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Denke mal, das ist in "freier Wildbahn" nicht machbar. Wie willst du wildfremden Leuten verbieten, ihr Handy zu nutzen? Dann schon in privatem Kreis mit ausgewählten Gäaten, wo Handys eingesammelt werden und entsprechende Regeln (und auch Aufpasser) vorhanden sind.
Da ich mich aber in dieser Hinsicht nicht auskenne (und es auch nicht will), ist dies nur meine Meinung, keine Erfahrung.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich würde euch raten so was in einer Privaten Location zu machen. Legt vorher die Regeln fest und sucht euch einfach die Leute aus die dabei sind.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Auch für dich gilt: Warum wollen einem andere Menschen immer ihre sexuellen Vorlieben aufdrücken? Ich würde sofort die Polizei rufen. Macht doch eure Spielchen da, wo ihr niemanden stört. Im übrigen bist du in diesem Fall der Idiot und nicht die Menschen, die auf einem Parkplatz parken, denn dafür ist er da.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich stelle mir das gerade vor....URLAUB!!B|B|B|

 

Sitze an der Raststätte  oder Parkplatz etwas weiter abseits auf der Holzbank .:blue_car:

Schlürfe mein Kaffee und beisse in mein Leberwurstbrötchen:coffee::hamburger:

und  an mir wird Bernd nackt mit Leine ins Grüne gezogen.

Ganz ehrlich ...Ich würde sowas von fotografieren und darüber ganz mein Brötchen vergessen.

Glaubt mir ja sonst wieder kein Mensch.

 

Wer sich dafür hergibt...darf auch die Öffentlich in dieser Form daran teilhaben lassen.:video_camera::video_camera:

Link zum Beitrag
Geschrieben

es entsteht natürlich eine gewisse gruppendynamik, wenn es mehr als 2 leute sind, kann es sogar sein, dass man nix mehr inner hand hat

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 18 Minuten , schrieb THEROCK52:

warum muss mann sowas überhaubt machen?

Weil es eine Phantasie ist. Jeder hat sowas nur die Umsetzung sollte man sich überlegen.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Was erwartest du von uns denn für Antworten? Idioten gibt es überall wir können nicht in die Zukunft schauen. Wenn du das machen möchtest musst du auch auf die Gefahren etc. gefasst sein. Oder um es etwas Safer zu machen , suchst du dir die Kerle hier auf der Seite aus indem du mit Ihnen schreibst und dir ein Bild machst und wenn du ein gutes Gefühl sagst denen den Treffpunkt/Uhrzeit. Wenn du aber überwiegend ein schlechtes Gefühl hast würde ich es an deiner Stelle erst gar nicht machen , weil du dich während dem Akt den Kopf gar nicht frei machen könntest und somit es nicht genießen würdest. Dir viel Glück

bearbeitet von Cubanolindo
Link zum Beitrag
Geschrieben

wenn es doch d/ein sehnlicher Wunsch ist, dann setze dies um. Nur die reale erfahrung wird dir zeigen, ob es dich befriedigt oder beängstigt...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn ich sowas auf einem
Parkplatz sehen würde, würde ich es auch filmen und dann die Polizei rufen. Muss man anderen seine Sexualität aufdrängen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Das fragt sich die Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst auch immer wenn sie zum Einsatz kommen und ihre Arbeit erledigen. Solange du nicht alle Handys einsammelst oder die Leute drum bittest das Handy auszumachen. Läuft du immer Gefahr gefilmt zu werden

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nun, ich oute mich hier mal, als eine der Idiotinnen, die zwar nicht filmen würde, jedoch in klaren Worten ihre Meinung zu dieser Art von Einschränkung MEINER Freiheit äußern würde. Anschließend würde ich dafür sorgen, dass zusätzliche Menschen an deiner Vorstellung teilnehmen können. Die würden von mir telefonisch dazu gebeten!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Auf einem Privatparkplatz kannst du das Szenario ja bis zu einem gewissen Punkt mitbestimmen. Aber bitte bitte nicht schon wieder einen öffentlichen Parkplatz im Auge haben. Es gibt weniger Leute als die meisten denken, die sowas sehen möchten. Also einfach einen ( erlaubten) Privatparkplatz nutzen, die gewünschte Klientel dazubestellen , und gut,viel Spaß.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Mach doch, aber such dir Gegebenheiten, bei denen nicht irgendwelche idioten die Polizei rufen, weil sie sich belästigt fühlen, obwohl sie bei poppen. De sind.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Also Ich (Frau),wurde es aus eigenen realen Erfahrungen nicht mehr machen !!!
Zu gefährlich ,fremde kennen selten ein nein,und Handyaufnahmen gibt es ,die es heimlich machen !!!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Sowas solltest du nicht ohne eine erfahrene Herrin machen .. und auch mitlriner fremden Herrin..
Die meinsten machen sich keinerlei Gedanken was für ein Risiko es sein kann sich einem fremden auszuliefern..

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Eva559:

Mach doch, aber such dir Gegebenheiten, bei denen nicht irgendwelche idioten die Polizei rufen, weil sie sich belästigt fühlen, obwohl sie bei poppen. De sind.

Ich bin bei Poppen.de, würde mich aber in einem öffentlichen Raum sehr wohl belästigt fühlen! Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Link zum Beitrag
Geschrieben

Spätestens wenn eine Familie mit Kindern es sehen würden, auch allgemein unfreiwillige, wäre diese Lust eine Belästigung. Eine Anzeige mit Beweismittel wäre dann nur logisch!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich weiß ja nicht warum man an der Leine nackt sein muss, denn das Nacktsein passt ja nicht zu dem Erniedrigungsfetisch. 

Wir hatten unser Büro lange an der Leopoldstr. in München. Da waren zwei bekannt, bei der er mit Shorts und Halsband auf den Knien von ihr an der Leine durch Schwabing geführt wurde. Manchmal waren die auch nur krude angezogen. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob "sie" überhaupt eine Frau war, denn die sahen schon sehr schräg aus. Eigentlich haben die Leute nur den Kopf geschüttelt oder gelacht. 

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 59 Minuten, schrieb Eva559:

Mach doch, aber such dir Gegebenheiten, bei denen nicht irgendwelche idioten die Polizei rufen, weil sie sich belästigt fühlen, obwohl sie bei poppen. De sind.

🤦‍♀️🤦‍♀️ 

Klar, die halbe Welt ist ja auch bei poppen.de angemeldet...man, man...

 

 

An den TE: Ich spreche dir deinen Fetisch oder deine Fantasie in keinster Weise ab. Und klar, kann es passieren, das einige das filmen und du dann vielleicht irgendwo im Netz zu sehen bist...Was willst du auch dagegen machen? Immerhin beginnt du dich ja freiwillig in diese Situation. 

Das gleiche gilt für die Menschen, die dann auch unverschämt werden könnten. Damit muss man eben rechnen...

 

Eine Freundin hat mal etwas ähnliches gemacht. Das fand aber bei den unfreiwilligen Zuschauern keinen großen Anklang. Und die Polizei bat sie darum, das doch bitte woanders zu machen...

bearbeitet von PhotographyLover
Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...