Jump to content

Das Windeln tragen wird immer als Pervers abgestempelt - warum ist das so?


Windeldennis

Empfohlener Beitrag

unique_Desire
Geschrieben

Meins ist es nicht,aber es gibt viele,die deinen Fetisch teilen,auf diversen Portalen findet man sowas immer mehr.

Geschrieben (bearbeitet)

Windeln "krankheitsbedingt" tragen zu mĂŒssen ist ja etwas völlig anderes als es aus einem sexuellen Hintergrund zu tun.
Sexy ist es fĂŒr mich einfach nicht. Liegt sicher auch daran das ich fĂŒnf Kinder habe und einfach was anderes damit verbinde.

Aber.. Jedem das seine 😉 

bearbeitet von Gladiole1
SpaßHochDr3i
Geschrieben

Gesundheitlich brauchen ist doch etwas anderes als seine sexuelle Vorliebe auszuleben! ;)

Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb Windeldennis:

Die Frage stellt sich warum?

Alles was anders ist wird in Frage gestellt. Toll das du dazu stehst. Mehr kann ich nicht dazu beitragen.

@kettenengel Dann hat er sich selbst ein ei gelegt und muss damit klarkommen.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

nun alles was nicht so direkt in das Bild der Menschen passt wird als Pervers abgestempelt.
ob Windeln oder schon Augenbinden
Zu stehen ist das beste was du tun kannst

Geschrieben

Gesundheitlich brauchen is das eine aber ne kinder/babywindel im profil ist das andere und dann schon sehr seltsam

KuschelbÀr190176
Geschrieben (bearbeitet)

Ohne Worte, hoffentlich bist du sicher das du sie aus gesundheitlichen grĂŒnden auch brauchst.

bearbeitet von KuschelbÀr190176
Geschrieben

Das ist nicht pervers. Ich selbst kann damit nichts anfangen. Studien zeigen, dass Windel-Freunde in ihrer Vergangenheit eine Form von Kindesmissbrauch erlebt haben.

Geschrieben

Jeder wie er es mag

Geschrieben

Brauch sie nicht, aber trage gelegentlich gern mal welche, mag das GefĂŒhl

Geschrieben

🩋....wegen Krankheit musste mein Partner zu bestimmten Anliegen auch Windel tragen.....beim spĂŒren der Windel beim beginn des liebesspiels ,was jedesmal Libido tot bedeutete.....nachdem die Windel nicht mehr am Körper war und ich mich wieder geredet hatte ....ist die Libido wieder erwacht.....ich kam zu diesem Zeitpunkt damit nicht klar...und fĂŒr mich zum glĂŒck hatte sich durch das Tragen bei ihm keine Leidenschaft entwickelt.

LovelyMaria-68
Geschrieben

Wenn du es aus Inkontinenz GrĂŒnden tragen wĂŒrdest, wĂŒrden die Windeln anders aussehen..( kenne diese aus der Pflege)
Doch du trĂ€gst Windeln mit, Kindermotiven. Das ist dann schon eher ein Fetisch. Da in diesen GrĂ¶ĂŸen gibt es diese nicht im normalen Handel/Apotheken. Sondern auf Fetisch Seiten.
Wenn es dein Ding ist und deine Partnerin auch dazu steht, ist doch alles in Ordnung.
Ich muss es nicht mögen, akzeptiere dennoch das es ein beliebter Fetisch ist.

Dschorsch_Kluni
Geschrieben

pervers steht unter anderem ja fĂŒr "verkehrt" - FĂŒr Kleinkinder und Kranke sind die Windeln also richtig, fĂŒr den "normalen" Menschen aber "verkehrt" , da die Windel zweckentfremdet wird. FĂŒr mich absolut einleuchtend, wenn viele das so sehen - im sexuellen Umfeld kann man es allerdings als "normal" bezeichnen, da hier viele Dinge zur Stimulation angewandt werden(von Handschellen bis PlastitĂŒten ĂŒbern Kopf) Also fĂŒr mich beides verstĂ€ndlich....

Geschrieben

Ich kann damit nix anfangen, aber pervers finde ich das nicht. Jeder so wie er mag.

rostockerleben
Geschrieben

Wenn Du es aus gesundheitlichen GrĂŒnden tragen musst, dann hat es nichts mit Fetisch oder BDSM zu tun, dann bist Du im falschen Forum unterwegs! Wer es jedoch ohne Notwendigkeit trĂ€gt, nur weil daran eine sexuelle Stimulanz gekoppelt ist, der kann durchaus als pervers bezeichnet werden. Die Definition von Perversion ist ein abnormales, stark abweichend Verhalten. Aber bitte beachten, wir reden dabei von nicht gesundheitlich bedingten Handlungen!!

Geschrieben

Der Unterschied ist ob du es mußt,da krank oder einfach Sie zum Spass anziehst...

Geschrieben

WĂŒrd gern mal sex in Windeln haben

Geschrieben

...waren wir nicht alle mal so pervers...
...das wir nicht ohne Windel konnten , wollten , durften.....

Miss_VerstÀndnis
Geschrieben

Wenn du sie aus gesundheitlichen GrĂŒnden tragen musst ist es eine Notwendigkeit. Wenn dich das Tragen dann auch noch geil macht, ist es schon pervers. Das Wort ist schon treffend, wenn der sexuelle Aspekt hinzukommt. Es ist ja nur ein Synonym fĂŒr wiedernatĂŒrlich, anders, abnorm...

×
×
  • Neu erstellen...