Jump to content
Leckenblasen

Tipps für die Prostatamassage

Empfohlener Beitrag

Maria2466
Geschrieben

Du willst doch Spaß @pothos_68

  • Gefällt mir 3
Versuch-52
Geschrieben

@photos_68...oder gar nix schreiben ????

  • Gefällt mir 1
sonnja1805
Geschrieben (bearbeitet)

...der Spass gefällt einem nicht , also soll Ende sein....
...er versteht keinen Spass , also sollen andere auch keinen haben und machen...
...nicht tolerant......tollerant eben , diese Möchtegernvorschrift....,

bearbeitet von sonnja1805
  • Gefällt mir 5
Rabensicht
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb pothos_68:

Wir könnten den Thread auch schließen!! Kommt je eh nur sinnfreies Zeug bei raus.

Zu schade das du nichts zu sagen hast hier ne?
Wozu etwas sagen wenn man nichts zu sagen hat?

HotBoy97
Geschrieben

Ganz einfach. Dass Du Dich einfach vortastest und vorsichtig bist. Und Gleitgel verwenden.

Wolke-04
Geschrieben

Aber stimmt, dieses Thema wurde vorgestern gerade ausgiebig hier behandelt ... mit und ohne Hilfsmittel... von hinten und von vorne. Da hättest du aktuell deine Frage stellen können. Einfach mal in den letzten Themenbereichen suchen. 😉

  • Gefällt mir 1
Loba
Geschrieben

Die Frage wurde schon öfters gestellt. Es gibt ein gutes YT Video über Prostatamassage.
Langsam angehen. Gleitgel verwenden. Mit dem Finger einfach mal spielen. Das klappt dann bestimmt.

pothos_68
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Rabensicht:

Zu schade das du nichts zu sagen hast hier ne?
Wozu etwas sagen wenn man nichts zu sagen hat?

Und deinen geistreichen Beitrag zu dem Thema lese ich jetzt wo genau?

Rabensicht
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb pothos_68:

Und deinen geistreichen Beitrag zu dem Thema lese ich jetzt wo genau?

unter deinem...oh halt...da war ja was

Stud22
Geschrieben

Beachte, nimm die Finger.

  • Gefällt mir 2
baerliner007
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Leckenblasen:

... habt ihr Tipps und Tricks für die Prostatamassage. ...

Machen lassen und genießen.

  • Gefällt mir 3
Zungenschieber
Geschrieben

Nimm dir ein analplug mit Elktrostimulierer. Das wird ein Erlebnis du!!!

  • Gefällt mir 2
Atroc
Geschrieben

Ich empfehle diese kleineren, krummen doppeldildos mit unterschiedlich dicken enden.

Anfangs eher zart und gleichmäßig als mit anlauf und drauf auf das arme teil, bis der bauchnabel bloppt.

Nicht am gleitgel sparen. Finde hier wasserbasis am besten.

Und nicht unbedingt abschrecken lassen, wenn es sich anfangs etwas merkwürdig anfühlt^^

Reizstrom kommt da übrigens auch ganz nett 🤪

Chichibella
Geschrieben

Ich empfehle hier die Scrollfunktion der Maus und die Suchfunktion des Forums für zusätzliche Tipps.

  • Gefällt mir 3
Chrisitta
Geschrieben

ich denke mit einem Analdildo musst du dich nicht so verrenken. Die aus Glas kann man gut reinigen, vom Durchmesser würde ich klein anfangen dafür länger.

  • Gefällt mir 1
Quertz
Geschrieben

Ich empfehle Finger im Po, Mexiko

  • Gefällt mir 1
ersatztar
Geschrieben

könnten es mal zusammen ausprobieren

Petrabraun
Geschrieben

Meine Erfahrung:

alles schön glatt rasieren dann mit massage öl bearbeiten (alles) langsam mit einem finger eindringen ich bevorzuge den zeigefinger, mit der anderen hand dann den schaft und die eier massieren. Mit dem zeigefinger nun ganz tief langesam kreisen ....

  • Gefällt mir 4
Lollipopper83
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Tantralady:

als Tantrikerin kann ich dir empfehlen, fange erst mal an den PC-Muskel anzuspannen ...spanne kurz und kräftig an -1 Sekunde, entspanne wieder den Muskel, wiederhole die Übung 20 mal.  Wenn Du das beherrscht steigere es bis 3 Sekunden  und halte die Spannung für 5 Sekunden und atme wieder ein, wiederhole es 20 mal . Die Übungen solltest DU 2-3 mal am Tag  machen. Geht auch im Stehen  Das kann man auch beim Pinkeln trainieren ... wenn Du das beherrscht kannst Du mit einem Metallei im Po üben. Dann wirst Du wenn Du die Übungen, wie vor beschrieben, richtig gemacht hast, multiple Orgasmen  erleben und Deine Prostata melken 

Klingt von einer Expertin gleich doppelt interessant. Der PC-Muskel verschließt die Rosette, kneift aber doch auch den Pipistrahl ab. Verstehe dann nicht ganz, dass man es beim Pinkeln trainieren kann. Ist dann ja wie Wasserhahn auf- und zudrehen... Wenn man es dann schafft, mehrfach die Spannung rund 5 Sekunden halten zu können, geht es an ein Metallei. Der Trick am Ei ist dann das Gewicht, dass es quasi wieder raus möchte und man es daran hindert durch das Zuziehen plus die Form des Eis? Das soll dann zu einem Melken führen, ohne aktive Massage der Prostate?

Hab es bisher nicht geschafft einen richtigen Orgasmus über die Prostata zu bekommen. Nur der letzten Kick, quasi währenddessen leicht gewichst, dann kurz vorher eingestellt und die letzte Hürde kam dann über das Hintertürchen. Alleine durch die Proatatastimulation, also komplett ohne Berührung des Schwanzes, melke ich ne Menge ab, der Schwanz wird auch schön stramm zwischendurch, aber vielleicht muss da mal ein richtiger Profi dran. Mit meinen bisherigen Partnerinnen klappte das nicht. Denke, dass da auch die Ausdauer gefehlt hat, weil das ja auch sehr intensives, für sich allein stehendes Unterfangen ist, was man nicht wirklich während des Aktes mal so zwischen schiebt... Danke schon mal im Voraus an die Expertin:)

  • Gefällt mir 2
Tantralady
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb Lollipopper83:

Klingt von einer Expertin gleich doppelt interessant. Der PC-Muskel verschließt die Rosette, kneift aber doch auch den Pipistrahl ab. Verstehe dann nicht ganz, dass man es beim Pinkeln trainieren kann. Ist dann ja wie Wasserhahn auf- und zudrehen... Wenn man es dann schafft, mehrfach die Spannung rund 5 Sekunden halten zu können, geht es an ein Metallei. Der Trick am Ei ist dann das Gewicht, dass es quasi wieder raus möchte und man es daran hindert durch das Zuziehen plus die Form des Eis? Das soll dann zu einem Melken führen, ohne aktive Massage der Prostate?

Hab es bisher nicht geschafft einen richtigen Orgasmus über die Prostata zu bekommen. Nur der letzten Kick, quasi währenddessen leicht gewichst, dann kurz vorher eingestellt und die letzte Hürde kam dann über das Hintertürchen. Alleine durch die Proatatastimulation, also komplett ohne Berührung des Schwanzes, melke ich ne Menge ab, der Schwanz wird auch schön stramm zwischendurch, aber vielleicht muss da mal ein richtiger Profi dran. Mit meinen bisherigen Partnerinnen klappte das nicht. Denke, dass da auch die Ausdauer gefehlt hat, weil das ja auch sehr intensives, für sich allein stehendes Unterfangen ist, was man nicht wirklich während des Aktes mal so zwischen schiebt... Danke schon mal im Voraus an die Expertin:)

Ich antworte Dir heute Abend, wenn ich mehr Zeit dafür habe 

  • Gefällt mir 4
EastWind73
Geschrieben

Lege dich auf die Seite und nehme dir einen Dildo, das geht nicht sofort von jetzt auf gleich. Nicht jeder Partner schafft es. Ich habe es auch nur ein Paar mal erlebt, es war aber sehr reizvoll.

  • Gefällt mir 1
Chrisitta
Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb pothos_68:

Wir könnten den Thread auch schließen!! Kommt je eh nur sinnfreies Zeug bei raus.

wieso denn? Nur weil es dich nicht interessiert? 

Gibt doch einige recht hilfreiche Meinungen dazu. 

Stefan1977_ER
Geschrieben

Probiere es mal mit einem Rude-Boy, ein Vibrator der extra dafür gemacht ist.

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...