Jump to content

Wie nennt man das?


Oldie_1950

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sag doch einfach wie es ist.
Es macht Dich an und erregt Dich sehr, wenn Du Deine Partnerin beim sexuellen Genuss mit anderen Männern live mitansehen kannst.

Dazu brauchst doch keine Wissenschaft um definierte evtl. Worte daraus zu machen.

Leben kann ganz einfach sein. 😆

Link zum Beitrag
DerLustvolle22
Geschrieben

Bin ich der einzige der die Frage nicht so recht versteht?

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wer zuschaut, ist ein Voyeur.

Wer sich gern zeigt ist ein Exhibitionist.

Beim Zuschauen treffen beide "Gruppen" aufeinander.

Mit Cuckold hat es erstmal nichts zu tun.

Vereinfacht gesagt, ein Cuckold sieht seiner Frau beim Sex mit einem anderen Partner zu.

Wobei seine Rolle als Sexpartner eingeschränkt ist.

Teilt ein Mann seine Frau mit einem anderen, ist er ein Wifesharer.

Wie ich schon schrieb, vereinfacht dargestellt. Die Grenzen können da fließend sein und werden individuell festgelegt.

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

...alzheimer ....die goldrichtige diagnose ...😷💉😷

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Oldie_1950:

Haben denn die, die als alter geiler Sack (oder Säckin) einem jüngeren Pärchen (nicht heimlich) beim Ficken zugucken und sich dabei aufgeilen, auch einen eigenen Namen?

Mit Sicherheit. :confused: vielleicht Hans, Franz oder Dieter. 🤷‍♀️

Link zum Beitrag
Geschrieben

je oller je doller? keine Ahnung, denk dir doch nen Begriff dafür aus

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb fruitpunch:

Es macht Dich an und erregt Dich sehr, wenn Du Deine Partnerin beim sexuellen Genuss mit anderen Männern live mitansehen kannst.

Total falsch. Ich bin ein Singleopa und habe hier ein jüngeres Paar kennengelernt, die es geil macht beim ficken Zuschauer zu haben. Und ich finde das zugucken natürlich auch geil.
Deswegen hat mich nur interessiert ob es neben Cuckold (was du ja beschrieben hast) und Voyeur (der ja hauptsächlich heimlich zuguckt) auch für Leute wie mich eine eigene Bezeichnung gibt.

vor 2 Minuten, schrieb Mapouka666:

vielleicht Hans, Franz oder Dieter. 🤷‍♀️

:kissing_heart:

Link zum Beitrag
Geschrieben

Braucht man dafür einen eigenen Begriff? Ich verstehe die Frage auch nicht!

Link zum Beitrag
ruhr-paar-50
Geschrieben

solange es allen spaß macht ist uns der name egal

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich wollte nur wissen, ob es einen Namen dafür gibt. Ansonsten ist mir der Name auch völlig egal. Es ist auch ohne total geil.  :)

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Vicky-:

Braucht man dafür einen eigenen Begriff? Ich verstehe die Frage auch nicht!

Nö. Braucht man nicht. Ich wollte nur wissen, ob es einen gibt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Denke das Alter ändert nichts an manchen Dinge und bezeichnungen für Dinge bleiben dann immer die gleich. Was nicht heißt, das du nicht versuchen kannst etwas zu etablieren.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Senioren, die aus Langeweile den ganzen Tag Bauarbeitern beim Arbeiten zuschauen und ihnen schlaue Kommentare geben werden in Italien umgangssprachlich "Umarell" genannt - das wäre doch ne ganz passende Bezeichnung :P

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...