Jump to content

Das erste Date mit mehreren Übernachtungen?


Lones

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ist mir passiert. Die sexuelle Anziehung war so stark, dass angeboten wurde, länger zu bleiben. Dann bin ich geblieben und irgendwann wurde eine 2er-WG daraus.
Es war eine coole Zeit.
Du musst aber selber wissen, was du willst.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Warum nicht..., wenns passt und es beide so wollen, kann ich nur sagen habt Spaß und genießt die Zeit.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Viel zu viel hätte-wäre-wenn und auch zu viel geplant. Da baut sich doch gleich wieder ein gewisser Druck auf. Warum nicht erstmal in Ruhe treffen und dann sieht man weiter?! Es gibt auch noch sowas wie Spontanität im Leben...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn es passt und für beide Seiten ok ist, spricht nichts dagegen. Allerdings bin ich selbst immer erstmal dafür, dass man es auf ein Wochenende (zwei Übernachtungen) beschränkt. Es ist immer noch ein riesiger Unterschied, wenn man dann im real life zusammen ist. Und eine Woche empfinde ich persönlich für den Anfang ganz schön lang.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Kann man nicht pauschalisieren. Es kommt immer darauf an was man für ein Verhältnis zu dem Gegenüber hat. Persönlich hatte ich schon freundschaftliche Bekanntschaften wo man sich einige Male unverbindlich getroffen hat bevor es zu mehr kam und das war völlig entspannt und schön. Aber ich hatte auch schon bekanntschaften den ich einfach nicht vertrauen konnte und der Kontakt sich wirklich nur auf das wesentliche bezogen hat.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Uff.... Finde ich schwierig. Man kann sowas planen, sollte aber immer eine Exitstrategie vereinbaren.... Es kann immer noch passieren das man sich weder riechen noch fühlen kann....

Link zum Beitrag
Geschrieben

Sowas würde ich vorher nie planen. Wenn es sich wirklich gut anfüllt, dann einfach geschehen lassen. Planen und dann nach der ersten Nacht vielleicht feststellen, das man sich nicht wohl fühlt, ist dann nicht so wirklich gut.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Sowas kann man nicht planen.Man muss ja erstmal abwarten wie sich das Treffen noch weiter entwickelt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Das wäre mir zu gewagt, da man sich zwar viel geschrieben, auch oft telefoniert, sich gut verstanden hat, ist das erste Treffen wieder ganz etwas anderes. Zu einem Mann, der weiter weg wohnt zu fahren, ist nicht das Problem, ich würde allerdings ein Hotelzimmer buchen und nicht bei ihm schlafen. Sollte es funken, kann man das auch noch später ändern.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wir haben das auch so gemacht, weil die Distanz auch recht groß war. Haben aber vorher nochmal sicherheitshalber die personalien und so getauscht. Allgemein sind wir beide keine Freunde von solchen Lrichtsinnigkeiten, aber es hat eben auch 100% gepasst und keiner von uns war sich unsicher. Letzten Endes sind wir hier ja alles Erwachsene und sollten ganz gut einschätzen können, ob wir unseren gegenüber für solche Vorhaben weit genug vertrauen oder eben nicht.

Bzgl Corona wäre ich da aber schon eher Vorsicht. Erlaubt ist es ja, aber in manchen Bundesländern muss man mittlerweile in Quarantäne wenn man zu Besuch in einem deutschen Hotspot war. Evtl einfach bis nach dem Lockdown warten, bis die Lage etwas entspannter ist und eben wenn möglich die Tage vorher schon recht isoliert leben.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Alllsssooo...

 

Ich hatte schon einige Blind Dates die mit ner Übernachtung danach, in jeglicher Kombination🔛

 

Weiß nicht was daran so schlimm sein soll wenn alles passt aber ist ja auch egal, muss ja nicht immer jedem alles gefallen🙂

 

Hab hier mal en Mädel kennengelernt, haben nichtmal 24 Std. miteinander geschrieben...

Haben direkt das ganze Wochenende zusammen verbracht🙃

"Kann funktionieren"

Ne Woche würde ich allerdings nicht bei einer komplett fremden Person übernachten...

 

Weihnachts Eazy Peacey🎅

 

bearbeitet von X-Benny-X
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich plane nie so weit im Voraus. Zu viele unbekannte Variablen in der Rechnung.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich würde mich eher für einen Tag/Nacht verabreden, mit der Option, wenn alles gut läuft und passt, länger bleiben zu können/wollen.
Sofort eine ganze Woche planen, wäre mir zu riskant.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Mein erstes date ist nie zuhause.. egal wie lange man geschrieben hat

Link zum Beitrag
Dominik-liebt-Sex
Geschrieben

Nein überhaupt nicht, weil nicht alle Männer die Chance haben eine Frau kennen zu lernen 🤣🤣🤣 ein Land in dem es mehr Männer als Frauen gibt läuft etwas gewaltig schief, macht euch mal Gedanken 🤭

Link zum Beitrag
Geschrieben

ich würde denken, nichts überstürzen. mi gehangen mit gefangen. reicht auch erstmal eine nacht oder 1 we.

Link zum Beitrag
Geschrieben

😉✌oh ja....wenn es passt dann passt es. Wenn es so schon stimmig ist, kann man sich auch riechen, schmecken und fühlen.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
  • Neu erstellen...