Jump to content

An alle erwachsenen Männer mit Phimose ....


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

SCHÄMT EUCH !!!

 

Heute war es mal wieder so weit ... ich saß in einer Videokabine und ein erwachsener Mann steckt seinen Pimmel durchs Loch ...

Prinzipiell begrüße ich das sehr B|

Aber wenn ein erwachsener Mann mit einer Krankheit unbehandelt durchs Leben rennt, dann finde ich das einfach nur erschreckend.

Und zudem ist es hässlich und ekelhaft ...!

 

Ich bin immer wieder überrascht wie viele von denen denken alles sei normal mit ihnen.

Und ich frage mich ob sie wenn sie sich einen Arm brechen das auch einfach so lassen bis ans Lebensende ....

Bei jeder Erkrankung würde man zum Arzt gehen ... aber es gibt erschreckend viele Männer im erwachsenen Alter mit Phimose.

Phimose scheint wohl zu den Krankenheiten zu gehören, die man(n) gerne unbehandelt lässt.

 

Hätte ich als Erwachsener eine Phimose ... ich würde mich echt schämen diesen Pimmel wem auch immer zu zeigen!

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Mir hat mit 25 Jahren ein Arzt gesagt vor der Pubertät hätte ich dich beschnitten. Nur mal angemerkt

Geschrieben (bearbeitet)

Hmm und warum hast du den Kerl nicht darauf hingewiesen, anstatt hier wie nen Weichei zu lamentieren?

bearbeitet von Lion-Sin
Geschrieben

ist das nicht eine Vorhautverengung? Spricht man dann gleich von Krankheit?! Hmm naja egal, aber klar müsste man das selbst doch merken?!

Geschrieben

Eine Phimose ist doch keine Krankheit... 🤔💬 Allerdings sollte eine Vorhautverengung im jungen Alter, allein schon aus hygienischen Gründen behandelt werden. Frag’ mich nur wo trotz Lockdowns noch ein Kino geöffnet hat...?
🤷🏻‍♂️💫🧚🏻‍♂️

Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb bestattungsbarbie:

du warst heute in einer videokabine.. bestimmt die haben ja auch bestimmt offen trotz lockdown

Ja, leider.

Stand doch letztens in der Zeitung, dass sogar ein Hotel illegal weiterhin Touristen beherbergt hat. Eines der Zimmer diente sogar der Prostitution, wird wohl eine Dame gewesen sein, die vorsorglich ein paar Stammkunden gesammelt hat, die ihre Telefonnummer gespeichert haben.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Magic_SexAppeal:

Frag’ mich nur wo trotz Lockdowns noch ein Kino geöffnet hat...?

Wahrscheinlich ein ausländisches PK, würde ich vermuten. Der TE hat in einem früheren Thread von sich ähnliches bestätigt.

Ist natürlich besonders Clever, andere sind so doof und ziehen diesen kack lockdown durch, andere wiederum meinen es besser zu wissen...

Geschrieben

Bist du sicher, dass es Phimose war? Ich würde mich da eher nochmal kundig machen, was wirklich Phimose ist (als Krankheitsbild).

Geschrieben (bearbeitet)

Fang vielleicht mal lieber bei dir an und dich dafür zu schämen, dass du fremde Schwänze lutschst, nur weil jemand sein Teil durch ein Loch hält. 
 

Denn DAS ist wirklich ekelhaft und zum schämen. 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Phimose ist eine Verengung der Vorhaut. Geht man zum Urologen, lässt sich beschneiden und gut ist! 🙄🙄

Geschrieben

Phimose sieht nicht nur unansehnlich aus, es ist auch sehr unhygienisch.

Geschrieben

Lollis haben da definitiv einen Vorteil beim Lutschen 🧐

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Eye-Want-You:

 

Denn DAS ist wirklich ekelhaft und zum schämen. 

Ne ne, er kann mit und hinter Löchern machen was er will! Da hast du ihn jetzt nicht zu kritisieren.

Geschrieben

Eine Phimose ist keine Krankheit im eigentlichen Sinn. Es ist ganz einfavh nur eine zu enge Vorhaut. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

×
×
  • Neu erstellen...