Jump to content

Squirten, ja oder nein?


Hidan

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich finde dieses Thema wird von vielen Männern total überbewertet.

Geschrieben

Der Mann, der mich zum squirten bringt, muss glaube ich erst noch gemacht werden! So viele wollten es schon auslösen, aber niemand hat es hinbekommen, weshalb ich zu der Erkenntnis gekommen bin, dass ich es wohl anatomisch einfach nicht kann. Aus diesem Grund ist es mir eigentlich auch relativ egal und es spielt für mich beim Sex keine Rolle!

Geschrieben

ich fins auch extrem geil, habs bisher bei 4 Frauen erlebt, einmal extrem!

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Hidan:

Stehen die meisten Frauen auf squirten ? 

Und, was sagt das Porno Filmchen dazu, jede wills und macht, wenn der Kerl es will?? 

Geschrieben

Dieses Thema gab es nun schon so oft :confused: , aber ich antworte auch hier wieder . 

Natürlich gibt es Frauen die es nicht mögen , genauso wie es Männer gibt die es nicht mögen. Ist doch bei allem so , der eine sagt ja der andere nein . 

Ich mag es und brauche dieses Gefühl auch manchmal . Allerdings ist das kein Hexenwerk , so wie einige Männer hier immer meinen . 

Geschrieben

schau doch mal ins Forum, dort findest du hunderte Antworten !
Dieses Thema kommt ja mindestens einmal die Moche..........

Geschrieben

Ja find es gut, aber nicht schlimm wenn’s mal ausbleibt 😉

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Jungepaar666:

Uns gefällt es

uns auch :) lg + Kuss

Geschrieben

Ich weiss nicht, wie es anderen Frauen geht. Ich stehe nicht drauf, wenn ein Mann in meiner Vagina herum stochert, um sich selbst zu bestätigen. Squirting kann geil und erotisch sein. In den wenigsten Fällen hat es mir gefallen.

Geschrieben
Vor 2 Stunden, schrieb submissive_helena:

Der Mann, der mich zum squirten bringt, muss glaube ich erst noch gemacht werden! So viele wollten es schon auslösen, aber niemand hat es hinbekommen, weshalb ich zu der Erkenntnis gekommen bin, dass ich es wohl anatomisch einfach nicht kann. Aus diesem Grund ist es mir eigentlich auch relativ egal und es spielt für mich beim Sex keine Rolle!

Das hab ich auch gedacht, und wurde vor 2 Jahren eines besseren belehrt

JokerMannheim66
Geschrieben

Die Frage is ein wenig unverständlich.Aber sicher verstehe andere was gemeint is

Geschrieben

Es gibt für alles Liebhaber und keine.. es ist immer eine 50 zu 50 Chance.

Also nein es stehen nicht die meinsten drauf

Geschrieben

Ich sag z.b. No Go es gibt doch genug was Spass bereitet warum muss ich ausgerechnet das machen was eh nicht immer funktioniert und unter Druck setzen muss ich mich auch nicht!Ich will entspannten Sex/ Erotik

Geschrieben

Habe es mit 35 das erste Mal erlebt und genieße es seitdem sehr.. Aber Sex läuft bei mir nicht nach Drehbuch.. Also mal passiert es und mal nicht.

Geschrieben

Oh. War heute Auslieferung der Bravo?

Sorry, ich finde solche Fragen von erwachsenen? Männern einfach nur peinlich. Mal abgesehen davon, dass das Thema jede Woche mindestens 1-2x auf dem Schirm ist und es hunderte Kommentare dazu gibt.

Was nützt es dir konkret, wenn 99,9% der Frauen hier in Jubel ausbrechen (sollten) und dir haarklein ihre Bedienungsanleitung  für eimerweises Squirten ausbreiten, du dann freudetrunken bei der ersten Frau, die dich ranläßt anfängst, das geballte Forumswissen anzuwenden und sie dir inmitten deiner grobmotorischen Rubbelei so dermaßen eine scheuert, weil sie nun überhaupt gar nix damit anfangen kann und du auch noch die falsche Technik genommen hast?

Na?

Nix, genau.

Also einfach weiter wichsen.

Bitte. Danke. Gerne.:dr_love:

 

Geschrieben

Hatte das Vergnügen nur 1 mal in der Jugend und wusste leider nichts damit anzufangen und war eher etwas geschockt, da ich noch extrem unwissend war.
Heutzutage erregt mich hingegen der Gedanke.

×
×
  • Neu erstellen...