Jump to content

Haarfetisch, gibt es Erfahrung dazu?


jakeharper18

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich selber habe einen Haarfetisch. 

Ich liebe es Haare zu schneiden am liebsten von lang auf kurz und wollte einfach mal nach fragen, ob es hier noch ein paar Leute gibt, die auch einen Haarfetisch haben. 

  • Moderator
Pop-MOD-Sunshine
Geschrieben

Ich möchte darum bitten, sich nur dann zu äußern, wenn man auch etwas zu dem Thema konstruktiv beitragen kann. Wer dieses Thema für "doof" oder "bescheuert" hält, der kann gerne kommentarlos weiterziehen und sich ein Thema suchen, was ihm gefällt.

LG
MOD-Sunshine, Poppen.de Team

Magic_SexAppeal
Geschrieben

Einen Haarfetisch habe ich nicht, aber ich mag gepflegte Körperbehaarung sehr.
Haare schneiden ist u.a. seit über fünfundzwanzig Jahren auch eines meiner Hobbys und bringt mir und den geschnittenen Kopfen viel Freude und Spaß! 😊🏻💫✂️💇🏻‍♂️💇🏼‍♀️🧚🏻‍♂️💞🍀💝

Geschrieben

Wenn du was abschneidet, dann werden die Haare zwangsläufig kürzer, was daran ein Fetisch sein soll, erschließt sich mir nicht. Außerdem machen das manche beruflich,

Geschrieben

ist dann jeder friseur ein haarfetischist? der kürzt ja auch die haare von länger auf kürzer...
oder ist es für ihn die reinste qual, wenn er schneidet? 🤔

Geschrieben

und eigtl. hast du einen haarschneidefetisch. und ob das nur ein fetisch ist? ich halte es eher für eine art dominanzverhalten seinem gegenüber...

Geschrieben

Ist das bei Dir ein sexueller Fetisch oder eher so eine Art "Religion"?

DerLustvolle22
Geschrieben

Du bist da aufedenfall nicht allein

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb jakeharper18:

am liebsten von lang auf kurz

Andersherum fände ich auch verwunderlich...

Aber wo ist da jetzt der Fetisch? 🤔

Geschrieben

Ja, der Zohan macht seidig glänzend. 😂😂😂

Geschrieben

Geht das von Kurz auf lang auch?
Und magst und kannst auch Balayage? So grau-blond? 😍😆

Geschrieben

Mir ist auch sofort Zohan eingefallen. More power to you.

Geschrieben

Also ich habe auf alle Fälle einen lange Haare Fetish. Mich machen lange Haare total an. Vorallem der Moment wenn eine Frau ihre Haare vom hochgesteckten Zustand öffnet und sie dich dann wallend über Ihre Schultern fallend öffnen.

VogelgeSwitcher
Geschrieben

Männer mit (gepflegten) langen Haaren sind absolut reizvoll. Denen gucke ich nahezu immer hinterher, auch im Beisein meines Partners - genauso darf er auch jeder und jedem hinterher gucken, was er sieht und was ihm gefällt.
Ich finde den Moment spannend, zum ersten Mal das lange Männerhaar des Gegenüber mit den Händen zu durchkämmen oder wenn seine Haare beim Sex mir ins Gesicht fallen und der Duft vom Shampoo sich verbreitet..
Die Reaktion auf ein simples „darf ich deine Haare anfassen?!“ .. und auf ein Ja zu hoffen..

Bei mir selbst trage ich lange Haare für meinen Partner, ich hätte sie lieber kurz, aber er hat sie für mich auch wachsen lassen, also ist es nur fair - auch wenn ich deutlich mehr Probleme beim kämmen und pflegen habe als er.

Geschrieben

Also ich würde sagen meine Frisöse hat einen, die hat täglich mit ganz vielen zutun und das auch noch in verschieden Längen und Farben 😂🤷‍♀️

Geschrieben

Na umgekehrt wäre ja schon ein bisschen komisch. Nennt man glaube ich Haarverlängerung oder so.

Geschrieben
vor 10 Stunden, schrieb jakeharper18:

Ich selber habe einen Haarfetisch. 

Ich liebe es Haare zu schneiden am liebsten von lang auf kurz....

Wenn Du es schaffst sie von kurz auf lang zu schneiden wird es interessant! ^^

Geschrieben

Ja ich das erregend wenn einer Frau der Zopf oder die komplett haare abrasieren werden

83408236_106205094259529_577980105574318080_n.jpg

Geschrieben

Haarschneiden von lang auf kurz? Hätte ich nie mit gerechnet!!😆

Geschrieben

Werde doch Frisör.

Ich fänd'e es andersrum besser, also von kurz auf lang.

Aber das dauert leider Monate bis Jahre.

Asuna

 

Geschrieben

Ich steh auf lange Haare, aber als fetisch würde ich es jetzt nicht an,sondern eher als Vorliebe.

×
×
  • Neu erstellen...