Jump to content
stm86

Leidenschaftlicher Sex genussvoller als reiner ONS?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ons schön und gut. Sex die ganze Nacht ist immer besser wenn man sich kent

  • Gefällt mir 1
AERDNA-lnrv
Geschrieben

JEDE sexuelle Begegnung ,die ich habe, ist für mich leidenschaftlich und genussvoll....wenn nicht, brauche ich auch gar kein sex.....

  • Gefällt mir 1
Phobos
Geschrieben

Wenn ich so einige hier lese, sind sie nicht in der Lage einen leidenschaftlichen und genussvollen ONS zu haben bzw. zu erleben.

Benötigen sie wohl eine längere Lernphase?

Zum Schluß frage ich mich, wieviele der ONS-Verneiner genau das auch in ihrem Profil ausgewählt haben.😂

Ich-Tom
Geschrieben

Warum kann ein ONS nicht leidenschaftlich und genussvoll sein🤔?

firstaxl
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Bionda:

Natürlich wird der Sex besser, wenn man diesen öfters miteinander auslebt. Ein ONS kann nie so erfüllend sein, wie ein heißer Abend bei welchem sich zwei Personen ausleben, die sich vertraut sind und sich fallen lassen können.

ja das stimmt fallen (gehen)lassen ist mit mehr Vertrautheit einfacher

MrSmith65
Geschrieben

Aha, welch raffinierte eigenwerbung

Rosenrot707
Geschrieben (bearbeitet)

Ich mag leidenschaftlichen , gefühlvollen  , intensiven  und tiefen Sex  , aber all das gibt es für mich nicht bei einem ONS.  Ich schreibe hier von mir , das kann jeder für sich anders empfinden. 

Beim ersten mal Sex mit jemandem  probiere ich noch aus , wie weit ich gehen möchte und wie weit ich es kann .  Ich brauche Gefühl um mich vollständig fallen zu lassen und den Kopf völlig auszuschalten.  

bearbeitet von Rosenrot707
  • Gefällt mir 2
PoMollig
Geschrieben

mit dem richtigen kann auch ein ONS toll sein....da such ich mir ja wenn jemanden, bei dem ich ein gutes Gefühl habe.

  • Gefällt mir 2
Versuch-52
Geschrieben

@stm86...genauso isses bei mir und meinem Lover 👍

Lones
Geschrieben

Meine bisherigen ONS Erfahrungen entstanden aus lauter Clubmusik, viel Alk, Zigarettenrauch und lässigen Hüftbewegungen. Es ist was es ist, irgendwas hat er/sie in der Nacht gemacht was einem gefallen hat und man ist zusammen in der Kiste gelandet. Losgelöst vom Alkohol hat man sich den Trieben gehen lassen, manches war peinlich dannach aber gut, so ist das.
Was ich sagen will ONS ist auch nicht so meins aber lässt sich manchmal nicht vermeiden 💁🏻‍♂️

Beladona
Geschrieben

Genau deiner Meinung 👍👌

  • Gefällt mir 1
kibek
Geschrieben

Ganz deiner Meinung

unique_Desire
Geschrieben

Bin ich voll und ganz bei dir......ONS sind noch nie meins gewesen.

Freya6169
Geschrieben

Kann ich auch nur zustimmen

Lüütje
Geschrieben

Nun ja wer braucht schon ONS aber wenn es der /die Falsche ist. Wenn es in der Kiste nicht rappelt........

Melker1976
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden, schrieb MOD-Sunshine:

Ich stimme dir zu. Ein ONS bringt mir nicht viel. Denn ich habe für mich festgestellt, dass ich dauerhafte jemanden haben möchte. Mit ONS kann ich nichts mehr anfangen. Das war in meiner sexuellen Sturm und Drangzeit vielleicht einmal :sweat_smile: Nur eine These möchte ich jetzt auch nochmal zur zu deiner Diskussion hinzufügen. Wo ich ONS hatte, waren sie auch leidenschaftlich. Also kann man auch leidenschaftlichen Sex haben mit einem ONS. Nur man kann nicht alles so genießen, als wenn man den Partner schon kennt und ihm vertraut. ;)

War das 1953?🐽🐷

vor 24 Minuten, schrieb Lüütje:

Nun ja wer braucht schon ONS aber wenn es der /die Falsche ist. Wenn es in der Kiste nicht rappelt........

vor 24 Minuten, schrieb Lüütje:

Nun ja wer braucht schon ONS aber wenn es der /die Falsche ist. Wenn es in der Kiste nicht rappelt........

Kerle fast immer, also fast alle Kerle. Denn wir wissen doch, dass in Beziehungen und Ehen, die schon länger als so 2, drei Jahre dauern, fast nix mehr bis gar nichts mehr läuft. Frau kann ja für gewöhnlich 100 und mehr Jahre ohne Sex leben. 🐷🐽🐸

vor 1 Stunde, schrieb unique_Desire:

Bin ich voll und ganz bei dir......ONS sind noch nie meins gewesen.

Wohl Sex generell nicht 

vor 57 Minuten, schrieb Freya6169:

Kann ich auch nur zustimmen

vor 3 Stunden, schrieb Lones:

Meine bisherigen ONS Erfahrungen entstanden aus lauter Clubmusik, viel Alk, Zigarettenrauch und lässigen Hüftbewegungen. Es ist was es ist, irgendwas hat er/sie in der Nacht gemacht was einem gefallen hat und man ist zusammen in der Kiste gelandet. Losgelöst vom Alkohol hat man sich den Trieben gehen lassen, manches war peinlich dannach aber gut, so ist das.
Was ich sagen will ONS ist auch nicht so meins aber lässt sich manchmal nicht vermeiden 💁🏻‍♂️

Sind oftmals geil. Lassen sich immer vermeiden. 

vor 4 Stunden, schrieb PoMollig:

mit dem richtigen kann auch ein ONS toll sein....da such ich mir ja wenn jemanden, bei dem ich ein gutes Gefühl habe.

Ich mach dir  ein geiles Gefühl 🐸

vor 4 Stunden, schrieb Rosenrot707:

Ich mag leidenschaftlichen , gefühlvollen  , intensiven  und tiefen Sex  , aber all das gibt es für mich nicht bei einem ONS.  Ich schreibe hier von mir , das kann jeder für sich anders empfinden. 

Beim ersten mal Sex mit jemandem  probiere ich noch aus , wie weit ich gehen möchte und wie weit ich es kann .  Ich brauche Gefühl um mich vollständig fallen zu lassen und den Kopf völlig auszuschalten.  

Je länger man sich kennt, desto ungeiler der Sex. Wenn überhaupt noch einer stattfindet. 

vor 6 Stunden, schrieb Vali5720:

Ons schön und gut. Sex die ganze Nacht ist immer besser wenn man sich kent

Wenn man sich  kennt, hat man ihn aber nicht mehr die ganze Nacht. Nicht selten, nur noch einmal im Jahr oder noch seltener. Aber auch dann nicht mehr die ganze Nacht. Pures Wunschdenken. 

vor 5 Stunden, schrieb Ich-Tom:

Warum kann ein ONS nicht leidenschaftlich und genussvoll sein🤔?

Nur diese sind es ja 👮🏿‍♀️🧕

vor 6 Stunden, schrieb AERDNA-lnrv:

JEDE sexuelle Begegnung ,die ich habe, ist für mich leidenschaftlich und genussvoll....wenn nicht, brauche ich auch gar kein sex.....

Also gar kein Sex, nie. 🧕

vor 5 Stunden, schrieb firstaxl:

ja das stimmt fallen (gehen)lassen ist mit mehr Vertrautheit einfacher

Nö 

vor 8 Stunden, schrieb Heisszeit:

Ein ONS ist das Resultat von schlechtem Sex.

Nö 

bearbeitet von Melker1976
Kurvenwunder
Geschrieben

Da wirst du dem absoluten Großteil der Frauen hier aus der Seele sprechen. Ich mag keine ONS, weil ich keinen schlechten Sex mag.

AERDNA-lnrv
Geschrieben

@Melker1976......du musst mich doch hier nicht so bloßstellen....das finde ich nett......übrigens nett ist die große schwester von scheiße.....las es einfach !

mandygoethe
Geschrieben

Sehe ich genau so

Sandra27W90
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb stm86:

Wem geht es auch so, das ihr mit einem ONS nicht viel anfangen könnt. Mir ist es viel wichtiger die Frau besser zu kennen, erforschen was man mag. Sich mit vertrauen fallen lassen können, und sich ganz dem anderen hinzugeben. 

mir geht es genau so!

Bzw kann ich mit ONS überhaupt nichts anfangen. 

moonlight_witch
Geschrieben

Ich ziehe leidenschaftlichen, regelmäßigen Sex mit einem festen Partner vor!!!!

  • Gefällt mir 2
Sandy-19
Geschrieben

Ein ONS ist reizlos.
Ich möchte meinen Partner in allen Dingen kennen.

  • Gefällt mir 2
Der_Eine_kleine
Geschrieben

Ons sind ja auch langweilig... man lernt sein gegen über nicht wirklich kennen und kann sich nicht gehen lassen leider

  • Gefällt mir 1
Pandora110
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb MOD-Sunshine:

Ich stimme dir zu. Ein ONS bringt mir nicht viel. Denn ich habe für mich festgestellt, dass ich dauerhafte jemanden haben möchte. Mit ONS kann ich nichts mehr anfangen. Das war in meiner sexuellen Sturm und Drangzeit vielleicht einmal :sweat_smile: Nur eine These möchte ich jetzt auch nochmal zur zu deiner Diskussion hinzufügen. Wo ich ONS hatte, waren sie auch leidenschaftlich. Also kann man auch leidenschaftlichen Sex haben mit einem ONS. Nur man kann nicht alles so genießen, als wenn man den Partner schon kennt und ihm vertraut. ;)

🖒

ausundweiterbildung
Geschrieben

Ons sind blöd, Quickie find ich auch blöd.ist es nicht schöner, einen sexpartner zu haben,mit dem man sich z.B. dienstags trifft.man kann sich dann scho darauf freuen,die gemeinsamen Vorlieben auszuleben, als ständig täglich zig andere Menschen anzuschreiben,damit man irgendwann Mal ein Ons hat und dann wieder von vorne anfängt? ergibt für mich keinen Sinn.
Ich bevorzuge da lieber eine Poppfreundschaft oder Freundschaft+. Muss ja nicht immer Sex sein wenn man sich trifft.

×
×
  • Neu erstellen...