Jump to content

Dilatoren, welche Dame mag es noch?


sexygirlsdream

Empfohlener Beitrag

sexygirlsdream
Geschrieben

Ich habe neulich eine Lady mit einem Elektro-Dilator in Extase versetzt Bis sie laut gekommen ist und gesquirtet hat...

Welche Damen finden das hier auch total geil?

SteffifürPeter
Geschrieben

ist das nicht eher spielzeug für den mann?

Geschrieben

Also ich kannte eine Frau die das auch sehr gut gefunden hat, scheint bestimmt einigen Frauen zu gefallen. Finde es selbst auch sehr geil, Frau oder Mann sollte dafür nur ein Gefühl haben damit zu spielen.

böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb SteffifürPeter:

ist das nicht eher spielzeug für den mann?

Ich erinner mich da an einen Thread. Schon Jahre her. "Schmerzen in Hahnröre" ;) (ich hab das so geschrieben, wie es das stand)

Sie schrieb von den Erfahrungen und hatte am nächsten Tag Schmerzen und fragte, was sie tun soll.

Also, das kann man auch bei Frauen machen. Wie ich das so sehe ich der Hang nach "gefährlichen" Spielarten antiproportional zur Intelligenz.

Geschrieben

Dilatoren gehören für mich ganz klar zu den Tabus.

Geschrieben

Süßer Schmerz schon okay.Aber das ist mir to mutch.Die letzte Untersuchung hat gereicht.😨

Geschrieben

ich hab es auch schonmal ausprobiert,nach dem ersten mal hat es etwas gebrannt aber das ist normal wegen der reitzung aber das sollte nach nem tag spätestens weg sein,wenn nicht dann stimmt was nicht...

Geschrieben

Ich habe keine Erfahrung damit, kann sicher bei richtiger Anwendung sehr aufregend sein, bei falscher auch sehr schmerzhaft und gefährlich, sollte mit Vorsicht behandelt werden das Thema.

DieSchöneunddasBiest
Geschrieben

Strom ist nach einmaligen austesten ein absolutes no go!!! Dilator... Keine Ahnung, ob ich das ausprobieren würde, aber ich denke eher nicht. Squirten kann ich auch ohne ausgiebig...

Geschrieben

ja ein abstrich ist definitiv schmerzhafter :-D aber ich gebe recht,man muss wirklich vorsichtig sein und aufpassen,wenn man es mit seinem gegenüber zusammen macht sollte grosses vertrauen bestehen

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb passion8088:

ich hab es auch schonmal ausprobiert,nach dem ersten mal hat es etwas gebrannt aber das ist normal wegen der reitzung aber das sollte nach nem tag spätestens weg sein,wenn nicht dann stimmt was nicht...

Wenn nicht, dann hat man sich halt die Harnröhre etwas angekokelt. Gibt Schlimmeres...

Geschrieben

Tabu! Beim 2. Kaiserschnitt mitbekommen wie der Katheder reingeschoben wurde.. Nix kommt da rein!

Geschrieben

So lange man es vorsichtig macht, kann eigentlich nichts passieren, außer einem geilen Orgasmus. Habe es schon öfter ausprobiert 🙈 Ob nun einen Schlauch oder auch etwas Dehnung des oberen Bereiches ... Nun aber genug. Wenn jemand etwas wissen will ...

Geschrieben

Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Das brennt und ist einfach mega unangenehm. Und nicht ohne Grund läuft das in der Klinik unter sterilen Bedingungen und fachmännischer Aufsicht ab. Und zwar nur dann, wenn es für einen Katheter oder Einmalurin nötig ist. Solltest du aber Bedarf haben, zeig ich es dir gern mal an deinem Schwanz 😜😉

Geschrieben

Finde ich nicht geil

vor 55 Minuten, schrieb Springflower_:

Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Das brennt und ist einfach mega unangenehm. Und nicht ohne Grund läuft das in der Klinik unter sterilen Bedingungen und fachmännischer Aufsicht ab. Und zwar nur dann, wenn es für einen Katheter oder Einmalurin nötig ist. Solltest du aber Bedarf haben, zeig ich es dir gern mal an deinem Schwanz 😜😉

Sehe ich auch sehr kritisch. Wobei dein Angebot, es an seinem Schwanz zu machen, für einige durchaus einen Reiz hat. Es ist aber auch ein Unterschied, ob es bei einer Frau oder einem Mann gemacht wird. Bei Männern ist das etwas einfacher. Hat man mir zumindest so gesagt. 

Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Eve-:

Sehe ich auch sehr kritisch. Wobei dein Angebot, es an seinem Schwanz zu machen, für einige durchaus einen Reiz hat. Es ist aber auch ein Unterschied, ob es bei einer Frau oder einem Mann gemacht wird. Bei Männern ist das etwas einfacher. Hat man mir zumindest so gesagt. 

Stimmt, denn den Eingang zur Harnröhre sieht man mein Mann ja auf den ersten Blick, bei Frauen braucht man hingegen etwas Übung. Das Prinzip ist aber das gleiche, nur ist die Gefahr von Infektionen bei Frauen höher, denn der Weg für Keime zu Blase und Harnleiter ist kürzer. Wie gesagt, muss jeder selbst wissen, aber man muss auch nicht alles ausprobieren ;)

Geschrieben

Hab ich noch nicht probiert.. Vielleicht mag ich es ja... Versuch macht klug...

Geschrieben

Vielleicht hast du nur den "U-Punkt" getroffen. Ich würde aber lieber auf ein so ein Spielzeug verzichten und dafür die erregenden Punkte meiner Partnerin auf andere Wege erkunden 😉

  • 3 Wochen später...
Geschrieben

Die Damenharnröhre ist relativ kurz deshalb ist man schnell in der Harnblase und dort ist das Infektionsrisiko sehr hoch. Im Bereich der Vulva ist es fast unmöglich steril zu Arbeiten. Als seid vorsichtig. Bei Männern ist eine Meatus Extern und eine Harnröhren Dehnung relativ ungefährlich weil die Harnröhre bis durch die Prostata circa 19cm lang ist. Wenn man nicht in die Harnblase eindringt ist das Infektionsrisiko nicht hoch. Weil man die Harnröhre immer mit sterilen Urin spülen kann.:hearts_around:

Geschrieben
Am 23.5.2020 at 15:40, schrieb Eve-:

Finde ich nicht geil

Sehe ich auch sehr kritisch. Wobei dein Angebot, es an seinem Schwanz zu machen, für einige durchaus einen Reiz hat. Es ist aber auch ein Unterschied, ob es bei einer Frau oder einem Mann gemacht wird. Bei Männern ist das etwas einfacher. Hat man mir zumindest so gesagt. 

Finde es echt geil wenn ein Dilator als Sperma Stopper sich in der Röhre befindet 😋

Am 23.5.2020 at 16:26, schrieb gandoline:

Hab ich noch nicht probiert.. Vielleicht mag ich es ja... Versuch macht klug...

Ist immer wieder schön wenn jemand sagt.. Sie hat es noch nie gemacht aber ist bereit es mal zu probieren und zu genießen.... es ist schön sich gegenseitig ran zu tasten in aller Ruhe und viel Zeit auf einem Gynstuhl 😋 

Geschrieben
Am 23.5.2020 at 12:20, schrieb sexygirlsdream:

Ich habe neulich eine Lady mit einem Elektro-Dilator in Extase versetzt Bis sie laut gekommen ist und gesquirtet hat...

Welche Damen finden das hier auch total geil?

Den Dilator eingeführt in Muttermund oder in Harnröhre... Mit was für einer Impuls Frequenz... Bei richtiger Anpassung kann sie zum super Orgasmus kommen ☺ 

sexygirlsdream
Geschrieben
Am 23.5.2020 at 16:26, schrieb gandoline:

Hab ich noch nicht probiert.. Vielleicht mag ich es ja... Versuch macht klug...

Lass es uns einfach mal ausprobieren.. 😉 

 

Geschrieben
Am 14.6.2020 at 08:28, schrieb sexygirlsdream:

Lass es uns einfach mal ausprobieren.. 😉 

 

Hast du denn sowas zu Hause?? 

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb gandoline:

Hast du denn sowas zu Hause?? 

würde es mit dir ausprobieren 

×
×
  • Neu erstellen...