Jump to content

Haben sportliche Menschen mehr Spaß beim Sex?


miwi-3143

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Kann nur von mir persönlich reden und durch regelmäßigen Sport hab ich deutlich mehr Lust.

Geschrieben

Ich finde sex wird besser je länger man zusammen ist. Was am Anfang vielleicht bei paar Minuten ist, kommt dann immer und immer länger. Als ich knapp ein Jahr verheiratet war konnten wir mindestens eine Stunde nur rein und raus machen bis ich einmal kam. Sie war dann schon immer 4x gekommen 😅

Stangenfieber
Geschrieben

Ob sie mehr Spaß am Sex haben liegt wohl im Auge des Betrachters, aber ausdauernder und lebendiger sind sie sicherlich. So wie ein gesunder Mensch sich in allen Bereichen des Lebens leichter tut.
Aber ob gesund und ausdauernd = mehr Spass bedeutet?

Geschrieben

Nach dem schwimmen habe ich genau gar keine Lust mehr.

Geschrieben

Ich mache Sport , wegen Corona die letzten Wochen nicht , aber ich habe jetzt genauso viel Lust auf Sex wie vorher . Spaß habe ich auch mit und ohne Sport daran und Ausdauer …...mal kommts schnell und mal weniger schnell ……. Also nein , hat damit nichts zu tun :) 

Geschrieben

Mehr Ausdauer find‘ ich jetzt nicht verkehrt 😉 Beweglichkeit kann auch bereichernd sein. Ich war bis vor zwei Jahren total unsportlich. Und würde für mich schon behaupten dass ich jetzt mehr Spaß habe. Das liegt aber nicht nur alleine am Sport.

Geschrieben

Ich habe Leistungssport gemacht und hatte damals eindeutig weniger Lust auf Sex.

Geschrieben

Als ob .. das ist wieder so ein "Ich habe ein Voruteil im Kopf" Thread?

Geschrieben

Also ich beantworte beide Fragen definitv mit NEIN! Wir sind beide unsportlich, leben nach dem Motto "No sports." frei nach (Winston Churchill)* Wir haben immer Lust aufeinander, fast täglich ausgiebigen Sex und eine Menge Spaß!

Geschrieben

Keine Ahnung! Ich liebe Sport ob ich nun bessere Qualitäten bei Sex besitze kann ich nicht beurteilen.
Ausdauernd sein beim Sex hat immer so ein Beigeschmack, hat etwas von Leistung.
Daher : Sex und Leistung hat bei der Sexualität für mich nichts zu suchen.

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb miwi-3143:

Sind sie ausdauernd und haben öfters Lust?

Nach extremen SportMassageTagen, nö

Geschrieben

Eine Freundin und ich hatten es auch mal drüber. Unser subjektiver Eindruck war, dass Männer, je dicker und unsportlicher sie werden, auch an Potenz und Ausdauer einbüßen. Wir haben das am Bauch festgemacht. Wenn der anfängt zu hängen, fühlt sich auch der Schwanz nicht mehr so fest an. Außerdem kommen sie dann schneller aus der Puste.

Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Mindgame83:

Eine Freundin und ich hatten es auch mal drüber. Unser subjektiver Eindruck war, dass Männer, je dicker und unsportlicher sie werden, auch an Potenz und Ausdauer einbüßen. Wir haben das am Bauch festgemacht. Wenn der anfängt zu hängen, fühlt sich auch der Schwanz nicht mehr so fest an. Außerdem kommen sie dann schneller aus der Puste.
 

Also ich kann das was Frauen angeht nicht bestätigen.

Ausdauer und fitness ist nciht nur eine Frage der Figur oder des körperfettanteils. Klar normal haben Männerdie Sport machen einen höheren Testosteronspiegel, aber wer viel Sport macht barcut auch mehr Regeneration. Gab zumindest bei mir öfters Abende an denen mir ein Fick zu anstrengend war, weil sich der Muskelkater vommTraining scchon andeutete.

Geschrieben

Ich bin zwar ziemlich unsportlich, aber nach Ausdauersport (in meinem Fall Schwimmen) habe ich weniger Lust, nach dem Krafttraining deutlich mehr - nach etwa 1 Stunde Pause. Hat was mit Testosteronausschüttung zu tun, scheint einigen so zu gehen. 

 

Ob generell sportliche Menschen mehr Lust am Sex haben: keine Ahnung, ich war noch nie besonders sportlich. 

Geschrieben

@mindgame: generell eventuell schon... aber wie kann man einfach schwarz-weiss malen? sorry - finde ich ziemlich bescheuert

DieSchöneunddasBiest
Geschrieben

Da langer, ausdauernder Sex schon auf die Kondition geht, sind Ausdauersportler schon ein wenig im Vorteil. Vor rund 2 Jahren war ich so fit, das ich nach 3 Stunden Spaß noch 17 km gewalkt war um mich auszulasten.... Heute, nach andauerner Sport Untätigkeit, bin ich auch dementsprechend früher körperlich ausgelastet... Ich wurde sagen, ja aber ich würde es auf Ausdauersportler teilweise beschränken.... Wie oft ich Lust habe, hangt von den Hormonen ab, das hat nur bedingt was mit Sport zu tun....

Geschrieben

Hm, ich denke schon, dass Sport auf jeden Fall einen positiven Einfluss hat. Und wer gezielt sein Lustempfinden trainieren möchte, sollte seinen Beckenboden trainieren (Mann wie Frau). Pilates, Yoga, Schwimmen, Radfahren und Reiten sind gut dafür...

Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb likkr69:

@mindgame: generell eventuell schon... aber wie kann man einfach schwarz-weiss malen? sorry - finde ich ziemlich bescheuert

Mein Lieber, glaubst du denn wirklich, dass Frauen die Dinge in Gesprächen mit guten Freundinnen besonders fair betrachten?

Geschrieben

Wenn sie Sport macht kann sie beim Reiten länger auf ihm rumhoppeln 😅

Geschrieben

Ich aufjedenfall....weil ich dadurch sehr beweglich bin

Geschrieben

Mehr Spaß und mehr Lust auf alle Fälle und man ist natürlich auch sehr viel ausdauernder. Das ist aber nur meine Meinung. Für mich kommt daher auch nur ein sportlicher Partner in Frage.

×
×
  • Neu erstellen...