Jump to content

Vorführen?


NaturErBln

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Nix für mich..die Dame würde mir nur leid tun, ob ihrer charakterlichen Defizite.

Geschrieben

Für mich nicht reizvoll. Ich lasse mich weder demütigen,noch vorführen......

Geschrieben

Ich verstehe die Frage nicht. So lange es dir gefallen hat, sind die Meinungen der Anderen doch egal. Einfach leben und geniessen.

Geschrieben

Solange alle Beteiligten einverstanden sind: wo ist das Problem, wo die Frage? Machen und genießen.

Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb Stud22:

Nix für mich..die Dame würde mir nur leid tun, ob ihrer charakterlichen Defizite.

Wo siehst du da charakterliche Defizite? 

Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb Stud22:

ob ihrer charakterlichen Defizite.

Es wäre ausgesprochen nett, wenn du die Gedanken hinter deiner Aussage erläutern würdest. 

Danke

FaveaCrustulum
Geschrieben

Ja aber lieber mit Liebe. Den 12 Jahre älteren Mann habe ich dafür schon. 😅😂😂😂

Und sein Interesse und seine dominante Art von der er nix wusste, wecken ich auch immer mehr. Mal sehen.

Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb Stud22:

Nix für mich..die Dame würde mir nur leid tun, ob ihrer charakterlichen Defizite.

Sie braucht halt den Richtigen und niemanden, der es nicht versteht/nichts damit anfangen kann. 

Geschrieben (bearbeitet)
vor 23 Stunden, schrieb NaturErBln:

Kurzer Hintergrund: Ich hatte mal einen devote Sie vor einigen Jahren kennengelernt. Haben uns ein paar Tage später getroffen. Sie war 12 Jahre jünger und stand auf Demütigung und stand auf Benutzung. Gut, das man keinen 30min  später gepoppt hat, war irgendwo der Reiz. Wir haben uns dann weiter kennengelernt. Erst ich immer zu Ihr dann sie zu mir. Wir haben einiges ausprobiert. Höhepunkt war denn eine eigentlich nicht geplante Vorführung im Club (Ohne jetzt weiter darauf einzugehen). Sie bettelte richtig danach weiter machen zu dürfen. War ne geile Erfahrung. Leider ist es durch die Arbeit und schichten eingeschlafen. War aber geil so einen Don/Dev Beziehung, obwohl wir eigentlich keine direkte Beziehung hatten aber trotzdem den Sex und Experimente zusammen auf der einen Art genossen haben.

Wie seht Ihr es, wäre eine das ne prickelnde Sache?

SM und irgendwie doch nicht, Beziehung und dann wieder nicht, Vorführung, aber nicht drüber schreiben wollen... das verwirrt mich alles etwas. 

Ich hatte vor Jahren eine tolle sub und wir haben 2-3 mal Vorführungen gegen symbolisches TG gemacht. War wie viele Kopfkinos, die ersten Male REAL ganz spannend und dann eher langweilig, obwohl der Typ ganz nett war. 

Das Spannende war Ihr Umgang damit und die "Belohnung" durch den Dom danach, wobei weder Sie noch er dabei Kommen konnten, obwohl dies im Kontakt zwischen uns völlig anders war. Und von Anzahl des Kommen von Ihr und ihm sollte eigentlich die Höhe des TGs abhängig gemacht werden, was wir beim dritten Mal dann gelassen haben. 

 

SM-Art 😉

bearbeitet von SM-ArtundBabs
×
×
  • Neu erstellen...