Jump to content

An den Haaren ziehen, was bedeutet das?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hab letztens mit einer Frau geschlafen und als ich sie doggy genommen hab wollte sie unbedingt das ich sie an den Haaren ziehe😅 das war auch nicht das erste mal ist mir schon öfters passiert auch mit anderen Frauen... deshalb eine Frage an die Frauenwelt: 

Warum/Was gefĂ€llt euch daran wenn ein Mann euch an den Haaren zieht? Ist es das GefĂŒhl der vollen Unterwerfung oder was genau? lg

Geschrieben

Es ist wie bei tieren unterwerfung!!es ist geil!!

Geschrieben

vieleicht der besondere kick mit einen orgasmus

Geschrieben

Keine Ahnung. Kenne eher das MĂ€nner daran Spaß haben . Dominanzverhalten.

Geschrieben

Warum fragst nicht einfach die Damen, die es persönlich betrifft? Kann man doch drĂŒber reden. Hier bekommst vermutlich viele Antworten von denen, die das gerade nicht wollen. Murphys Gesetz, und so :-)

Geschrieben

Meine Haare sind mir heilig, da zerrt keiner dran rum :)

Geschrieben (bearbeitet)

War noch nie die Gelegenheit, einer der anscheinend zahlreichen Frauen zu fragen? Oder ist es lediglich ein dezenter Hinweis auf Deine Profil-Vorliebe "Doggy Style"?

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Genauso ein Ding wie an den Brustwarzen einer Frau drehen. Links ist Sender suche, rechts ist LautstÀrke.
An den Haaren ziehen wie im Fitnessstudio am Ruder GerÀt bedienen

Geschrieben

Vlt. mag es manche Frau zu spĂŒren, dass der Mann sie im Griff hat. Es mag sein, dass das viele nicht nachvollziehen können, Ă€ndert aber bei dne betroffenen nichts an der Sache.

Geschrieben

Na da ich keine Haare habe,😅muss Mann sich was einfallen lassen😎😋ich liebe dieses Unterwerfung...spiel sehr...

Artemis-Caligula
Geschrieben

Die Damen rufen das, weil Du kein Frisör bist. WĂ€rst Du einer, wĂŒrden sie Dir etwas anderes zurufen und den Doggy könntest Du Dir abschminken.

Geschrieben

Ja, das hat was.... ist einfach geil, wenn man so genommen wird....

Geschrieben

Funktioniert bei mir nicht, hab meine Haare bei diesem Sex nie offen, und wenn da zerrt niemand dran rum đŸ€·â€â™€ïž

Geschrieben (bearbeitet)

Es gibt da hĂ€rtere Sachen wie z.B.: WĂŒrgen (Sauerstoffmangel beim Orgasmus).

Haare ziehen kann also auch mit Schmerzen zu tun haben oder einfach auch nur um die Stellung des Kopfes fixieren (gerade beim Doggy). Will ich jetzt aber nicht ins Detail gehen. Am besten VORHER ĂŒber Tabu's und WĂŒnsche reden (meine 2 cent dazu).

bearbeitet von Gamer666
Texterweiterung
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb hova123:

wollte sie unbedingt das ich sie an den Haaren ziehe

Tja hĂ€ttest du diese Frau mal danach gefragt. Sie hĂ€tte es dir sicher sagen können đŸ€·â€â™€ïž

Geschrieben

Huhu, also fĂŒr mich persönlich ist es auf jedenfall volle Unterwerfung und leichter Schmerz, der mich noch geiler macht. Kommt aber immer auf die gesamt Situation an . LG

Geschrieben

Mit dem richtigen Mann, einfach eine geile Sache.

Geschrieben

mir hat das noch eine Frau gesagt und sagen mĂŒssen, damit ich es tue.
Der einzigste Grund warum ich das ĂŒberhaupt tue, ist die Ästhetik.  Dieser Wahnsinns Anblick in der HĂŒndchenstellung, Ihren sexy Hintern, ĂŒbergehend in die schöne Taille, Ihr RĂŒcken und dann eben Ihr Kopf und mit den Haaren, der dabei nach hinten und hochgezogen, eine neue erotische Haltung einnimmt...dazu der Blick auf Ihren sexy Hintern und die mega, mega tollen, ganz kleinen Perlen, Schweißperlen....:heart_eyes: wie das glitzert....einfach immer traumhaft. 

einzigartig  - verzaubernd - immer , dieser Moment. :hearts_around:

Geschrieben

Wieso muss man alles tot-fragen? Es ist einfach wie es ist und es hat nunmal einen Reiz fĂŒr viele. Punkt ;)

×
  • Neu erstellen...