Jump to content
Dereine361

Wer schreibt oder wer schreibt nicht ?

Empfohlener Beitrag

Dereine361
Geschrieben (bearbeitet)

Wovon ist abhängig das man in den Austausch kommt ? 
Viele haben ihr Profil gestaltet , aber Reaktionen sind kaum da . Liegt es an der Männerwelt oder an der Frauenwelt ???

Ist es plump ????

Liegt es an der Jahreszeit ???

Hat man Angst vor etwas ???

Gibt es zu viele Fakes ??? 

bearbeitet von Dereine361
  • Gefällt mir 3
artistic
Geschrieben

Zuviel Nachfrage und zu weing Angebot. Das passt in beide Richtungen. Und dann ist die Nachfrage auf der einen Seite auch noch recht wahllos und auf der anderen Illusorisch....das macht es alles etwas unnötig schwieriger..aber bei weitem nicht unmöglich!

  • Gefällt mir 2
WandaLavanda
Geschrieben

Kann nicht beurteilen, wie du Frauen anschreibst. Ich entscheide nach Bauchgefühl, wen ich näher kennenlernen würde und wen nicht. Ohne fixes Schema. 😉

  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben

Ob ich antworte, kommt auf die Art, wie die Nachricht geschrieben ist und was drin steht an. Das ist z.B. eine Nachricht, auf die ich nicht antworte: hallo
dir einen wunderschönen tag wünsche.wie gehts dir so ?
finde dich sehr sehr netttttt.
würde mich freuen von dir zu lesen. mfg

  • Gefällt mir 3
Metamorphisten
Geschrieben

Männerüberschuss wahrscheinlich,da hat man als Frau die Wahl und kann/darf selektieren..🤷🏻‍♀️Denke ich mir mal,wissen tue ich es natürlich nicht...

  • Gefällt mir 1
Captain_Pan
Geschrieben

Ich schreibe keine Frauen mehr an. Frauen schreiben mich an. Ist das plumb? Liegt das an der Jahreszeit? Nope. Ich kenne nur die Regeln und spiele fair das Spiel.

  • Gefällt mir 1
kisslover
Geschrieben

wenn Männer mal Profile aufmerksam lesen und DANN nett anschreiben....antworte ich auch immer

  • Gefällt mir 2
bretzfeld
Geschrieben

@kisslover dann bist Du echt die grosse Ausnahme

Beam-Me-Up
Geschrieben

Wenn du da "draußen" im wahren Leben die ersten zehn Frauen ansprichst die du siehst - wie viele würden stehen bleiben und es würde sich ein Gespräch ergeben?  Vielleicht dir sogar ihre Nummer geben? 

Das "hier" läuft nicht anders, nur ersetzt das anschreiben hier das ansprechen und dann ist es eben eine Sekunden Entscheidung - zwischen der Art wie die Nachricht geschrieben ist, also der Still, das was drin steht, das Vorschaubild und wenn das schon nicht stimmig ist - ist die Nummer schon fast durch. Dann vielleicht ein halbherziger Blick auf dein Profil und das war es. Am Ende wird jede ihre eigene Checkliste haben - aber das Prinzip ist am Ende wohl dasselbe. Der erste Eindruck entscheidet und das  geschieht innerhalb von Sekunden. 

 

vor 25 Minuten, schrieb Dereine361:

Wovon ist abhängig das man in den Austausch kommt ? 
Viele haben ihr Profil gestaltet , aber Reaktionen sind kaum da . Liegt es an der Männerwelt oder an der Frauenwelt ???

Ist es plump ????

Liegt es an der Jahreszeit ???

Hat man Angst vor etwas ???

Gibt es zu viele Fakes ??? 

Das ist jetzt echt nicht böse gemeint. Aber wenn du eine Frau anschreibst und die armen ? Zeichen genauso benutzt wie hier... und vielleicht auch noch die  genauso armen ! Zeichen... ist der Ersteindruck mit Sicherheit schon mal nicht positiv. Wäre nur so ein Gedanke meinerseits - heißt ja nicht das du das wirklich in Nachrichten auch machst. Aber wenn - lass es. 

  • Gefällt mir 2
Wirzwei2006
Geschrieben

Man(n) sollte einfach mal freundlich schreiben und nicht plump ,, willst du ficken '' oder,, willst du dich treffen '' ein Hallo hilft da Wunder

  • Gefällt mir 1
Magic_SexAppeal
Geschrieben

... 🤔 ...es liegt hier an meinem Profil und auch im Alltag an meinem respektvollem, wertschätzendem Umgang mit meinem Umfeld, , dass ich so viele Reaktionen bekomme..!
☺️🏻💫🧚🏼‍♂️💕🍀💝🤷🏻‍♂️

  • Gefällt mir 1
kisslover
Geschrieben
Gerade eben, schrieb bretzfeld:

@kisslover dann bist Du echt die grosse Ausnahme

bin ich auch.  Ich hebe mich schon hier ab denke ich....und ich bin echt 

  • Gefällt mir 1
Linda0512
Geschrieben

Ich mache das an nichts fest, kommt immer drauf an. Auf was kann ich nicht genau sagen. Ist bei mir auch ein Bauchgefühl. Ich merke aber schon nach den ersten drei Zeilen, ob sich das was entwickelt oder nicht. Ich mag es einfach locker, ohne Floskeln, ohne dumme Sprüche und ich mag das Wort "Dame" überhaupt nicht. Das hört sich für mich immer so an als wäre man schon 70 oder 80. Männer, lasst dieses Wort einfach weg, zumindest bei mir😊

  • Gefällt mir 2
rundesweibsbild
Geschrieben

Kommt auf die Art des "anschreibens" an. Hi oder hallo bleiben unbeantwortet. Ködert einer mit Witz und Charme, kann sich da ein schöner Schlagabtausch entwickeln.

kleinerReiner
Geschrieben

Mann geht hier unter weil wir zu viele sind und Frau hat merkwürdige Vorstellungen vom Männerbild!

  • Gefällt mir 2
Norbert1111980
Geschrieben

Ich würde es mal sagen es liegt an verschiedenen Punkten.
Zumal gibt es den Männerüberschuss so wie auf jeder Seite. Somit quillt ein Frauenpostfach über 🙊 und Frau sucht sich das nach ihren wünschen beste aus. Da bleiben natürlich viele andere über. Und man darf die Spinner auch nicht vergessen. Und Frau hat sicher nicht Die Zeit und die Lust auf alles zu antworten. Also abwarten die richtig meldet sich schon wenn sie deine Nachricht sympathisch findet. 😉

Senses030
Geschrieben

Hi... Kenn ich... Vielleicht muss ich mich ja irgendwie selbst dazu zählen... Aber dein Profil is schon ganz nett... Aber so richtig profilierst du dich auch nicht... Du erwähnst so viele "Gegensätze", die dich beschreiben sollen... Das trifft auch auf so viele zu und macht das Bild auch wieder trivial... Ich find so ein Profil hast ein bisschen was vom schreiben einer Bewerbung... Du musst, gerade bei dem Männerüberschuss herausstechen... Nich falsch verstehen... Ich meins gut... Und... Der wolf ist nicht so erfolgreich, weil er so gut ist, sondern weil er es immer wieder probiert und geduldig ist... In diesem Sinne... Viel Erfolg bei deiner Jagd 😉✌️

bretzfeld
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb kisslover:

bin ich auch.  Ich hebe mich schon hier ab denke ich....und ich bin echt 

Wie gesagt  ich erlebe  tag aus  tag ein das genaue gegenteil-  und  ich schreibe  wirklich immer mit anstand

say-when
Geschrieben

Wenn mich niemand beleidigt oder mir irgendwie doof kommt, antworte ich immer. Kann aber diejenigen verstehen, die 100 oder mehr Nachrichten bekommen. Da kommt frau/man nicht hinterher. Gottseidank interessiert sich kaum jemand für mich, grins 

lilaKaffeetasse
Geschrieben

Ich persönlich empfinde es hier wie im Leben. 

Nur weil man mit Hi, Guten Tag und Co angesprochen oder angeschrieben wird, bleibe ich nicht stehen und beginne ein Gespräch. Das gilt ja auch in dem Moment für mein Gegenüber. Für mich hat das auch nichts mit höflich oder unhöflich zu tun. Ich interpretiere da einfach nichts hinein. 

Selbst wenn man sich im Profil etwas beschreibt, führt es nicht zwangsläufig zur Unterhaltung. 

 

Wo bei mir genau Interesse anfängt, für ein Thema oder eine Person, ist immer Situationsabhängig. 

 

  • Gefällt mir 3
Vicky-
Geschrieben

Entscheide ich nach Bauchgefühl... Plumpe PN bekomme ich sehr selten und "Hi", "Hallo" oder "Hallo wie gehts" Nachrichten läßt mein Filter nicht durch. Die Fragen, ob es an der Jahreszeit liegt und ob man Angst hat verstehe ich nicht. Da ich echt bin, kann ich auch die Frage nach Fakes nicht beantworten.

  • Gefällt mir 3
Dark-and-Dirty
Geschrieben

Man liest es hier immer und immer wieder, meist von verärgerten Frauen, wie dumpfbackig, einsilbig und wenig empathisch Männer ihre "Komplimente" streuen, um Kontakt zu knüpfen. Ja, gut, das ist offensichtlich, dass Männer sich damit schwerer tun. Dennoch: Ich habe mir hier schon einen Wolf geschrieben, mal mehr, mal weniger emphatisch, doch möglichst so, dass ich meinte in der Formulierung die - sehr unterschiedichen - Erwartungen auf der anderen, weiblichen Seite zu treffen. Die Reaktionen dazu waren, ich sage mal zu 95 (!) Prozent: meist keine Antwort, machmal das stabdardisierte "Nein-danke" (okay, akzeptiere ich) bis hin zur Igno-Liste. Dann habe ich es andersrum versucht, im Wechsel, "mal zart, mal hart" - das gleiche Ergebnis. Frustrierend. Dass es alles nur Fakes sind, vermag ich - obwohl es voll von ihnen ist auf diesen Portalen - dennoch nicht so recht glauben. Ein Freund meinte mal: "Du kannst noch so sehr mit Empathie ans Schreiben gehen - letztendlich wollen die meisten alle nur auf rudimentäre Art gefickt werden und genießen diese raue, geistlos primitive Macho-Anmachart." Soll ich das wirklich glauben??

  • Gefällt mir 1
MANOVERYOU
Geschrieben

Es liegt ausschliesslich an DIR!!!
Hab keine Probleme mit Kontakten hier.

schlank70
Geschrieben

Wenn Nur ein „Hey“ kommt oder ich will dich f..., dann kommt bei mir nix. Sonst antworte ich immer.

  • Gefällt mir 3
Klaudina
Geschrieben

Arbeitest du eine Liste ab? Es gibt keine Maenner oder Frauenwelt. Es gibt Personen. Und die ticken unterschiedlich. Zu schwierig?

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...