Jump to content

Aus der Not heraus sex mit Männern wenn keine Frau greifbar ist?


sgdynamo

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Nein. Nur Sex dass es Sex ist....nein
UngezogenAngezogen
Geschrieben
🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
Geschrieben
naja, wenn du schon nach einer frau „greifst“, wundert es mich nicht, dass du dann früher oder später nach alternativen suchst 🙈
Geschrieben
Doch nicht aus der Not heraus, sondern weil bi Sex unheimlich geil sein kann 👍😜
Geschrieben
Ich bin schon was die Auswahl meiner SexpartnerINNEN angeht sehr wählerisch und neige nicht dazu mein Sperma (sinnlos) in der Weltgeschichte zu verteilen. Warum, um alles in der Welt sollte ich dann mit meinen eigenen Geschlechtsgenossen fratanisieren!?
Geschrieben
Was kommt, wenn selbst kein Mann "greifbar" ist? 🤔 Ich mag lieber nicht daran denken wollen... 🙈
Geschrieben
so verzweifelt bin ich nicht dann lieber selbst handanlegen
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Chrissy119977:

Nein. Nur Sex dass es Sex ist....nein

Ich habe aber lieber Sex mit einer Frau, als das ich selber Hand anlege

Geschrieben
ist ein absolutes No Go für mich ......... da geht es schon mal anders dann
Geschrieben
Wenn man bi ist, ist es sicherlich kein Problem..... aber mal ganz ehrlich.... aus der Not heraus...wenn keine Frau greifbar ist...diese Formulierung klingt für mich schon richtig gruselig..... Sex ist etwas wunderschönes.... und aus der Not heraus.. geht für mich selbst schon mal gar nichts..... 🙄
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb sgdynamo:

Was meint ihr dazu?

Du meinst die Not, wenn dir fast der Sack platzt und du keine Frau zum Druckabbau verfügbar hast?

Himmel... käme ich jemals in diesen Zustand, dann hätte ich immer noch 2 gesunde Hände! Anstatt mir eine Frau zu suchen, mit der ich sexuell einfach nichts anfangen kann und will.

Geschrieben
Aus welcher Not? Aber auch egal welche Not du meist, wieso sollte ich deswegen meine Sexualität ändern? . MfG Royo
×
×
  • Neu erstellen...