Jump to content
spannend69

Gibt es tatsächlich Sex-Partys wo im Vorfeld Tests gemacht wird?

Empfohlener Beitrag

PureLustTotal
Geschrieben
Es gibt solche Partys, wo vorher per Schnelltest der Nachweis erbracht werden muss.
  • Gefällt mir 1
Trucker_73240
Geschrieben
Wenn er sich darauf einlässt dann ist es seine Entscheidung. Er ist sicherlich alt genug um über sich und seinen Körper selbst entscheiden zu können.
  • Gefällt mir 1
Mauseline240581
Geschrieben
So ein Test ist in meinen Augen nicht wirklich vielsagend. . Denn der HI Virus ist beispielsweise erst sechs Monate nach der Ansteckung nachweisbar.
  • Gefällt mir 3
Osl-Lover
Geschrieben
manche wollen es sehen...wenn AO
  • Gefällt mir 1
Solomann80
Geschrieben
Die Schnelltests bringen letztlich nix, wie schon geschrieben wurde, ist eine am Tag vorher erfolgte HIV Ansteckung nicht nachweisbar. Es dient nur vorläufigen Gewissensberuhigung, dass keiner dabei ist, der tatsächlich nachweisbar erkrankt ist.
  • Gefällt mir 5
Selene09
Geschrieben
Für mich dienen solche Aussagen und solche Tests eher dem eigenen Gewissen als der tatsächlichen Gesundheitsfür- und -vorsorge.
  • Gefällt mir 3
Renchtaeler
Geschrieben
Soweit mir bekannt gibt es 9 oder 10 oral übertragbare Geschlechtskrankheiten ; ich glaube kaum dass irgendein Schnelltest alle aufdeckt bzw. Dass vorab ausführlich die benotigte Zeit dafür genommen wird... ...aber vielleicht denke ich auch einfach zuviel nach bevor ich irgendwas machen
  • Gefällt mir 5
Eve-
Geschrieben

Es gibt Schnelltests hinsichtlich Aids... wie aussagekräftig die sind, keine Ahnung. Aber soweit ich weiß, müsste die Infektion schon ein paar Tage her sein, um nachgewiesen zu werden. Also, sehr aktive Menschen könnten sich noch angesteckt haben....

Aber es gibt noch andere übertragbare Krankheiten, die mit diesem Test nicht erfasst werden. 

 

Nur manche Menschen spielen auch Lotto - warum also nicht auch Harakiri? Solange sie ehrlich sind und den neuen Mitspielern sagen, dass sie ständig ohne Schutz unterwegs sind, kann jeder für sich entscheiden, ob ihm das passt oder nicht. Schlimm finde ich diejenigen, die es verschweigen und andere in falscher Sicherheit wiegen. 

  • Gefällt mir 4
Master196624
Geschrieben
Klar gibt es die , bieten einige Veranstalter von vornherein mit an
Venatrix
Geschrieben
Ich war schon auf vielen Partys, aber auf keiner bei der im Vorfeld getestet wurde... 🤨 Mir ist sowas eig nur (nicht persönlich 😅) von pornodrehs bekannt... Aber gerade was AIDS angeht is das Humbug. HIV ist erst 14 Tage nach Infektion nachweisbar, also Vorsicht!
  • Gefällt mir 3
Dan45
Geschrieben
@ Master196624......klar gibt es die und werden auch angeboten.....und auch für Geld......bringen aber rein garnichts für den Termin der Veranstaltung....
  • Gefällt mir 1
Königinkh
Geschrieben
Ja gibt es, bekomme regelmäßig Einladungen von diversen Herrengruppen mit der vorgehensweise. Versteh nur nicht dass sie sich veräppelt vorkommen wenn ich auf schriftliche Eidesstattliche Erklärungen bestehe das jeder Teilnehmer in den letzten 10 Wochen keinerlei Kontakt mit fremden Flüssigkeitn hatte...
  • Gefällt mir 2
whynotinrlp
Geschrieben
Ich war letzte Woche beim Gesundheitsamt: Der HIV-,Test ist nach 6 Wochen einer möglichen Infektion ,nachweisbar. Schnelltests erst nach 3 Monaten!!!
  • Gefällt mir 2
Bouche
Geschrieben

Werden! Es muss werden heißen. 
 

Aber ja, natürlich gibt es auch Parties mit Testpflicht. Why not? So ungewöhnlich? 

  • Gefällt mir 3
spannend69
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb NS-Trucker:

Wenn er sich darauf einlässt dann ist es seine Entscheidung. Er ist sicherlich alt genug um über sich und seinen Körper selbst entscheiden zu können.

Klar ist er es... Ich bin es aber auch und bin da für mich etwas vorsichtiger und der Test scheint sich ja auch nur auf HIV zu beziehen, da bleibt ja echt noch einiges unbeachtet und übrig...

vor 48 Minuten, schrieb Königinkh:

Ja gibt es, bekomme regelmäßig Einladungen von diversen Herrengruppen mit der vorgehensweise. Versteh nur nicht dass sie sich veräppelt vorkommen wenn ich auf schriftliche Eidesstattliche Erklärungen bestehe das jeder Teilnehmer in den letzten 10 Wochen keinerlei Kontakt mit fremden Flüssigkeitn hatte...

Aha... es ist also eine eidesstattliche Erklärung auch noch dabei? Wer sie dann aber unehrlich abgibt, kann dann schwer nachvollzogen werden, denke ich. Da ich noch nichts von dieser Praxis mitbekommen habe, wäre es eine Option gewesen, dass er u.U. einen Scherz gemacht hat...

vor 17 Minuten, schrieb Bouche:

Werden! Es muss werden heißen. Gut aufgepasst...

Aber ja, natürlich gibt es auch Parties mit Testpflicht. Why not? So ungewöhnlich? 

 Für mich klang es ungewöhnlich und hab das vorher noch nie gehört...

  • Gefällt mir 1
Mitspieler003
Geschrieben
Die Partys gibt es doch schon so gut wie gar nicht. 😏
christian1082
Geschrieben
Bei aller vorsicht und tests die es so gibt, letzendlich bleibt immer etwas no risk no fun dabei. Es gibt echt genügend die sich über sowas gar keine gedanken machen. Und spätestens da mach ich mir dann Gedanken.
goldenhills
Geschrieben

Im Forum hier sind die schon öfter erwähnt worden, wenn es um GB oder AO geht.

Oder der berühmte Blutspendeausweis.

Ich würde da nicht drauf vertrauen.

  • Gefällt mir 1
Tyson71
Geschrieben

Diese schnelltester sind der größte humbuck überhaubt, wer darauf vertraut dem bzw ihr ist nicht mehr zu helfen! HIV ist frühestens nach 6 Wochen nachweisbar,wer sagt denn ob der/diejenige mit dem ihr da ohne Gummi vögelt nicht noch ein Tag vorher bei ner sexparty,gang bang,ect,ohne Gummi teilgenommen hat und sich da angesteckt hat? Es ist ja bekannt das bei genügend geilheit das Hirn schonmal ganz schnell vom Kopf in die Hose rutscht, aber das böse erwachen wird dann wenn ihr Pech habt kommen, nur das es dann zu spät für Reue und ach hätte ich mal besser,ist! 

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...