Jump to content
FindLove1987

Schwerbehinderung ein Hinderungsgrund für Dates?

Empfohlener Beitrag

kibek
Geschrieben
Nee Überhaupt nicht weiter suchen jeder Topf braucht ein Deckel
Schejitan
Geschrieben
Du bist doch voll der coole typ. Ich bin mir sicher das du eine Dame findest die ebenso wie deine Frau über das körperliche hinweg sehen kann und will. Viel erfolg bei deiner Suche
  • Gefällt mir 1
TommyVonNebenan
Geschrieben
Find ich super, dass du das so offen ansprichst! Mach das einfach auch so bei den Frauen! Wahrscheinlich wird es nicht einfach, aber mit denen, die dich nur wegen deiner Behinderung ablehnen, hättest du sicher sowieso keinen Spaß. Umso schöner, wenn sich dann doch jemand findet, der sich wirklich auf dich einlassen kann. Wünsch dir viel Mut und Glück! Und natürlich viel Spaß, wenn es dann soweit ist! :)
Sunflower63
Geschrieben
Ich selbst bin vorurteilsfrei, denke jedoch dass es nicht einfach ist hier wen zu finden.... es gibt auch Partnerportal für Menschen mit Handicap, vl ist es dort einfacher geeigneten Sexpartner zu finden... ist aber nur eine Vermutung und viel mir jetzt so zu deinem Tread ein...
Schamör
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo, da gibt es eine wesentlich bessere Seite für dich. Versuche es doch mal auf Handycap.

bearbeitet von CaraVirt
Linkverweis entfernt
  • Gefällt mir 1
TaminaVanessaTV
Geschrieben
Also zunächst: Nein, niemals ein Hinderungsgrund (für mich zumindest). Ich finde deinen nur bewundernswert und toll :)
  • Gefällt mir 1
Imperatorin
Geschrieben
Ich schließe für mich ein Date mit jemanden der so eine Form von Behinderung hat, komplett aus. Ich habe mal einen jungen Mann kennengelernt, der in einem Rollstuhl saß. Dieser Typ hatte eine unglaubliche Ausstrahlung und Lebensfreude und er war bildhübsch, dass mir in diesem Fall die Einschränkung fast nicht aufgefallen ist. Ich denke du solltest im echten Leben bisschen aktiver sein . Geh raus in Eiscafés oder sonst wo, wo du Frauen real von deiner Persönlichkeit überzeugen kannst.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
👏👏 super das du so offen bist. Du wirst ganz sicher auch noch eine Frau finden die sich von dir verwöhnen lassen will 👍
  • Gefällt mir 2
Goldie241277
Geschrieben

Hinderungsgrund ein Date zu suchen, definitiv nein. Es wird nur schwer sein eines zu finden, das ist Dir ja bewusst. Aber schwer ist nicht unmöglich.

vor 5 Minuten, schrieb Sunflower63:

Ich selbst bin vorurteilsfrei, denke jedoch dass es nicht einfach ist hier wen zu finden.... es gibt auch Partnerportal für Menschen mit Handicap, vl ist es dort einfacher geeigneten Sexpartner zu finden... ist aber nur eine Vermutung und viel mir jetzt so zu deinem Tread ein...

Wieso sich darauf beschränken? Man kann doch überall suchen und sich überraschen lassen, wo es klappt.

Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg.

  • Gefällt mir 1
Magic_SexAppeal
Geschrieben
Vielen Dank für Deine Offenheit! Ich denke, wahre Liebe überwindet alles und da gibt es weder Hindernis, noch Handycap! Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und ganz viel glücklich sein für Deine Zukunft! Liebe Grüße Magic. 💫🧚🏼‍♂️💕✨🍀💝
  • Gefällt mir 2
Illi555
Geschrieben
Da hast du mehr als ich Eine Beziehung Glückwunsch dazu 😉 Für alles andere wird sich jemand finden der den Mensch sieht und nicht den Rollstuhl Der Rest ist dann einfach 🤗
  • Gefällt mir 1
SexyWoman00
Geschrieben
Wow! Respekt und Bewunderung für deinen Mut. Vertrauen auf dein Selbstbewusstsein und sei einfach offen.
  • Gefällt mir 2
FaveaCrustulum
Geschrieben
Ich denke es wäre wichtig, dass du dir nicht so viele Gedanken über deinen Querschnitt machst. Ich denke, was für viele Frauen eher noch abschreckend ist, dass du nicht Single bist. Habe hier schon öfter gelesen, dass vergebene Männer Probleme haben. Klar macht es dein Rollstuhl nicht leichter, da sowieso viele Menschen Berührungsängste habe. Merkst du vielleicht auch im Alltag, aber ich glaube nicht, dass das total ein Hindernis ist. Bist doch ein Hübscher. Ich z. B. finde eher mangelnde Erfahrung unattraktiver. Auch wenn das eigl nicht viel ausmacht. Hab ich mal im Nachhinein gemerkt. Und selber hab ich mal ähnlich angefangen mich auszuprobieren wie du. Wünsche dir jedenfalls viel Erfolg.
  • Gefällt mir 2
aCreativeNickname
Geschrieben

@FindLove1987 Naja, ich denke manche Frauen wird es abschrecken, andere nicht. Ich denke es wird online schwerer sein als im realen leben, da die "negativen" Aspekte online oftmals mehr heraus stechen.

 

Was das Anschreiben angeht: Mach dir keine Sorgen, es gibt hier auch viele nette Damen, die auch wenn es nicht passt freundlich sind, solange man sie höflich anschreibt. Und um die anderen solltest du dir keine Gedanken machen.^^"

  • Gefällt mir 1
Transfrau-Andrea
Geschrieben
Ich kann nur für mich sprechen. Ich tue mich tatsächlich schwer (im Sinne von Unsicherheit) im Umgang mit schweren Körperbehinderungen, wenn es um Sex geht. Alles andere ist kein Problem, ich hatte und habe auch mit behinderten Kolleginnen und Kollegen zu tun.
Rosenrot73
Geschrieben
@MmeCarriere : du meine Güte bist aber ein lebensfroher und positiver Mensch 😲😂. Respekt. Mit dir trifft sich Mann bestimmt gern 😜
  • Gefällt mir 2
Eazy363
Geschrieben
Dennis , du hast echt ne Menge Respekt verdient ! Deine Frage kann ich dir nicht beantworten , obwohl ich dir so eine „LucyCat“ gönnen würde ... Einfach Respekt 👍
  • Gefällt mir 1
Thomas0164
Geschrieben

Ich könnte mir vorstellen, dass Du es hier sehr schwer haben wirst, wie jeder Mann auch.

Der Männerüberschuss ist hier sehr hoch. Dass wird es für Dich (und auvh jedem anderen) nicht leichter machen.

Viel Glück

×
×
  • Neu erstellen...