Jump to content

Die Spülmaschine


Alfred_das_Ekel

Empfohlener Beitrag

Alfred_das_Ekel
Geschrieben

Sie entwicklet sich so langsam aber sicher zu einer Farce. Manche werden es wohl nicht verstehen, ich Anfangs auch nicht, weil es mein Abwasch ist, meine Wohnung ist und ich recht selbstständig lebe, was ich auch zu schätzen gelernt habe.

Nun bekomme ich fast jedes Wochenende Besuch von einer Frau, die sich über meine Spülmaschine mukiert und ausläßt. Anfangs hab ich ihre ablehnenden Bewegründe gegen die Revolution in der Küche nicht recht deuten können. Heute kann ich es. Sie fühlt sich irgendwie ein wenig nutzloser als in der Zeit vor der Spülmaschine, obwohl ich ja auch noch da bin.

Den ersten Eklat gab es, als ich mein (wohlbemerkt mein) Bügeleisen dazu zweckentfremdet habe, um meine Ski einzuwaxen, was auch wunderbar geklappt hat.

Sie meint, sich nicht mehr gebraucht zu fühlen, also recht unwichtig zu fühlen, was ich natürlich verneinen mußte, es ihr allerdings nicht so recht klarmachen konnte, daß dies auf keinen Fall der Fall sein würde. Irgendwie war sie schon soweit in und mit ihren Gedanken, daß ich selbst mit dem Hinweis die Spülmaschine nicht mehr nutzen zu wollen, um ihrer selbstauferlegten Aufgabe, dem Abwaschen nachkommen zu können, nicht mehr sorecht nachkommen zu wollen, warum auch immer?

Ich hab ihr auch angeboten noch ein Waschbrett kaufen zu wollen, wenn sie damit denn zufrieden sein würde? Irgendwie kamen wir allerdings immer wieder auf das Thema Spülmaschine.

Herrje...versteh einer Die Frauen?


Geschrieben

Alfred, ich kann dir eines aus meiner Nähschatulle verraten: wenn Du die Frauen erst verstehst, wird es noch schlimmer.

Glaub mir - es ist besser ahnungslos zu bleiben...

Kennst Du den Assi Toni?


Geschrieben (bearbeitet)

Tja, Alfred, das is ein altes Thema... wie mann's macht, mann macht es falsch...

Hast Du sie schonmal gefragt, wie sie zu dem hier laufenden Emanzen-thread steht...?


Heinrich


bearbeitet von cuthein
Alfred_das_Ekel
Geschrieben (bearbeitet)

[sB]*edit by MOD*[/sB]


Das interessiert sie nicht, was es hier zu lesen gibt. Sie ist auch nicht so dermaßen belesen. Sie weiß, daß ich hier registriert bin und auch was ich hier schreibe, aber irgendwie muß sie immer putzen putzen putzen. Okay....meine Wohnung wird zunehmend steril, aber was bringt mir das?

Ich sehe sie im krassen Gegensatz zu meiner Mutter, die sich auch immer darüber aufgeragt hatte, wenn mein Vater ihr, nennen wir es mal: haushaltsführendeerleichernde Gerätschaften schenkte. Meine Mutter fühlte sich degradiert, weil sie diese Gerätschaften mit der ihrer gesellschaftlichen Stellung in unmittelbarer Verbindung brachte, aber das ist jetzt ein ganz anderer Fall.

Ich hab mir die Spülmaschine gekauft, damit ich nicht soviel abwaschen muß, weil ich wirklich andere Dinge zu erledigen habe und nicht wegen ihr! Nur versteht sie es nicht und denkt daran, daß es ein Grund weniger ist mich sehen zu können.

Ich meine damit, wenn ich jetzt anrufen würde, weil die Waschmaschine gleich fertig ist, würde sie sofort klaglos erscheinen, um die Wäsche aufzuhängen, weil das kann ich ja auch nicht, da es mir vollkommen gleichgültig ist, wie rum die Wäsche auf der Leine trocknet.

Aus Trotz werd ich sie heut aber nicht anrufen, weil ich meine Wäsche mal wieder gern falsch herum auf der Leine hängen sehen würde.

Nene Emanzen.....ich soll sie sogar anrufen, wenn die Waschmaschine durch ist, also denkt erstmal nach, bevor ihr mal etwas sinnvolles schreibt?


bearbeitet von dickmanns69
Komplettzitat des Vorpostings
Geschrieben

Grübelllllllllllllllllllllllllllllll

Das meinste jetzt doch net ernst .........
Und falls doch ....... dann besuche doch einfach sie ........ und mach dreckisches Geschirr bis zum geht nicht mehr ..... für jeden Kaffee ne frische Tass und ah net den Löffel vergessen .... usw .......... oder vielleicht ist es nur ein Wink mit dem Zaubpfahl ...... bei Frauen steckt man ja nicht drin ....... ist vielleicht ein Fetisch wer weis ..... nimm sie doch einfach mal an der Spüle .......


Geschrieben

Alfred, da hast Du ein ganz seltenes Exemplar erwischt!

Hüte und pflege sie!

Darum beneiden Dich Millionen Männer!!

Es ist natürlich ein erheblicher Unterschied, ob die Wäsche linksrum oder rechtsrum trocknet, das seh ich ein.

Achja: Auch ich habe meine eigene Spülmaschine!
Gegen die Spül-Bevormundung durch Frauen!
Jeden Mann seine eigene Spülmaschine!!
(man sollte das unter die Menschenrechte aufnehmen... )


Heinrich


Geschrieben

Zur Entlastung des gespannten Verhältnisses erkläre ich mich bereit, Dir Deine störende Spülmaschine abzunehmen.


Geschrieben

...... bei Frauen steckt man ja nicht drin ....


Öhm... sagen wir mal: nicht immer...


Heinrich


Geschrieben

Lieber Alfred, ich vermute mal, die Frau ist etwas unausgelastet Wusste ich doch, dass in Forum nur gelabert und wenig gepoppt wird. Anscheinend nicht nur in Forum

Obwohl, könnte auch umgekehrt sein.. sie will es gar nicht. Sie putzt und bügelt gerne für dich, kann aber mit Dir sonst nicht viel anfangen


Alfred_das_Ekel
Geschrieben



Das meinste jetzt doch net ernst .........
Und falls doch ....... dann besuche doch einfach sie ........ und mach dreckisches Geschirr bis zum geht nicht mehr ..... für jeden Kaffee ne frische Tass und ah net den Löffel vergessen ....


Das ist leider Ernst.

Es verhält sich wirklich so, wie ich es beschrieben habe. Fatal ist, daß sie ja ihre eigene Spülmaschine daheim hat. Die wird natürlich rege genutzt, aber meine darf ich nicht nutzen, jedenfalls, wenn es nach ihrer Meinung gehen würde.


@cuthein

Hüten und Pflegen.....sorry, trotz der Neider, aber das exakt mache ich nunmal nicht. Mir geht es eher auf den Geist, weil ich mich nicht gerne über den Sinn oder Unsinn von Spülmaschinen unterhalten möchte. Gestern gab es eine 3 stündige Diskussion darüber....das sind 180 Minuten weiblchen Psychoterror und glaubt mir bitte, wenn ich schreibe, daß es in einem Eklat enden mußte, bei der die EU, der Euro, die Benzinpreise und auch mein Verhalten zum Bügeleisen, welches ich mißbraucht hatte, Schuld an allen Miseren dieser Welt sind. Ich bin dann irgendwann ins Bettchen, habe die Hände gehoben und meinte: Nichts geht mehr.


Geschrieben

Was hätte man in den 180 Minuten nicht alles abspülen können...


Heinrich


Geschrieben

komisch, bei uns ist dat echt umgekehrt

omma nutzt immer alle dinge von mir und ich meckere dann

aber der hausputz bleibt für mich - dafür geht omma einkaufen ....................................mit meiner kreditkarte

alfred, versuche nicht, frauen zu verstehen - die sind irgendwie anders - echt ganz seltsam ......

grüssle vom oppa


Alfred_das_Ekel
Geschrieben



Obwohl, könnte auch umgekehrt sein.. sie will es gar nicht. Sie putzt und bügelt gerne für dich, kann aber mit Dir sonst nicht viel anfangen




Ich muß Dir mal Recht geben. Es wird auch nur gelabert und nicht gepoppt, dem Himmel sei Dank, weil ich hatte ja noch nicht erwähnt, was für Folgen es hat eine Spülmaschine zu haben.

Sorry, aber ich hab ihr Denken schon recht real rübergebracht. Was Du da wieder versuchst ist doch nicht Bestandteil meines Thread, entspringt lediglich einen relativen geistigen Sackhüpfen möglicher Interpretationen dessen, was ich geschrieben hab.


Wer will denn schon Poppen? Ich will nur meine Ruh haben.


Geschrieben

Öhm... sagen wir mal: nicht immer...



Na wen du das jetzt meinst woran ich do gerade gedacht habe .... ist es auch besser ..... es läuft sich ja dann so schlecht


Das ist leider Ernst.

Es verhält sich wirklich so, wie ich es beschrieben habe. Fatal ist, daß sie ja ihre eigene Spülmaschine daheim hat. Die wird natürlich rege genutzt, aber meine darf ich nicht nutzen, jedenfalls, wenn es nach ihrer Meinung gehen würde.



Ja da frage ich mich .... warum tust Du Dir das an??
Irgend etwas muß ja dann doch die Frau haben ......... Entweder Du kommst damit klar ...... oder lässt Sie einfach nicht mehr rein .......

@ oppa

na das nenne ich doch mal eine gute aufteilung ........


Geschrieben

..... es läuft sich ja dann so schlecht ...


Da kannste mal sehen, was so ein kleines Wörtchen ausmacht: ohne das "sich" wär's jetzt fast ein bißchen ekelig... ... also, für manche...


Heinrich


Geschrieben

Lieber Alfred, ich frage mich nur, ob du als intelligenter und selbstbewusster Mensch keine anderen Probleme als die mit der Spülmaschine hast?

Sorry fürs spamen in deinem Thread. Hast übrigens meine These bestätigt, dass nicht Frauen, sondern eher Männer an der Unlust leiden! Du willst deine Ruhe, dann schaff alle Gerätschaften ab, das Weibchen hat dann Beschäftigung für ganzes WE.

Mit devoten und gehörsamen Grüssen von der Sam, die leider keine Spülmaschine hat...


Geschrieben

Alfred - mach das Ding an (stärkste Stufe - wegen der Vibration) setz sie drauf, und nach einem schönen FSK18-Spülprogramm, wird sie das Gerät über alle Maßen schätzen -

wenn Du dann noch 'ne Bauknecht BIG Waschmaschine im Keller hast, bist Du der König...


Geschrieben

Spritzi: Echt?? Gibt's da ein FSK18-Programm...??? *staun* Muß I glei' ma guckn geh'n... Waschmaschine hab I au...


Heinrich


69Liebhaber69-1967
Geschrieben

[sB]*edit by MOD*[/sB]


...., aber irgendwie muß sie immer putzen putzen putzen. Okay....meine Wohnung wird zunehmend steril, aber was bringt mir das? .......
Ich meine damit, wenn ich jetzt anrufen würde, weil die Waschmaschine gleich fertig ist, würde sie sofort klaglos erscheinen, um die Wäsche aufzuhängen, weil das kann ich ja auch nicht, da es mir vollkommen gleichgültig ist, wie rum die Wäsche auf der Leine trocknet. ....



Also Alfred, ich nehm Dir die Dame gerne Tageweise ab





Mit devoten und gehörsamen Grüssen von der Sam, die leider keine Spülmaschine hat...



Hi Sam
Nächstes WE schon was vor?
Bis dahin hat meine Spülmaschine auch bestimmt nen FSK18 Programm nachgerüstet


Alfred_das_Ekel
Geschrieben

Lieber Alfred, ich frage mich nur, ob du als intelligenter und selbstbewusster Mensch keine anderen Probleme als die mit der Spülmaschine hast?


Mit devoten und gehörsamen Grüssen von der Sam, die leider keine Spülmaschine hat...


Werteste...das Problem habe nicht ich bzw. ich hätte es nicht, wenn.........

Glaubs mir bitte, aber ich hätte nie geglaubt, daß es einmal wegen einer Spülmaschine einen Streit geben könnte. Das ist doch irgendwie paradox!

Und ja....ich hab auch nicht immer Bock. Das ist mir oft einfach zu anstrengend. Da mache ich lieber einen Gipfelaufstieg auf irgendeinen 3 oder 4 Tausender.

Sei mir ned bös., aber ab einen gewissen Alter hat eine Frau nicht mehr solche Reize auf einen Mann. Klar wird immer noch gepoppt, aber auf einer anderer Basis. Nur brauche ich das wirklich nicht jeden Tag. Ich hab auch noch was anderes zu erledigen, als nur zu poppen.

Ein leichtes Zynismus ist Dir nicht abzusprechen. Mein Kompliment.


Geschrieben (bearbeitet)

Lieber Liebhaber, sorry das ich jetzt direkt bin.. aber es müsste einfach raus... Gibt es zumindest hier in Forum eine Frau die du NOCH! nicht angebaggert hast?

Ich kann es mir noch überlegen, wenn du dir im klaren bist, dass ich die Spülmaschine behalte Am besten wenn die Spülmaschine von Miele oder Siemens ist, unbenutzt ist, und noch zu mir nach Hause angeliefert und angeschlossen wird.

ADMINS! Bitte nicht auf FI setzen, ich weiss ja noch nicht, ob was aus der Spülmaschine wird


Glaubs mir bitte, aber ich hätte nie geglaubt, daß es einmal wegen einer Spülmaschine einen Streit geben könnte. Das ist doch irgendwie paradox!



Lieber Alfred, ich glaube dir gerne, das es zu einem Streit wegen der Spülmaschine kommen kann.

Ich habe selber keine Spülmaschine, dafür aber oft Streit, wieso denn ich schon wieder spülen muss Dass du mit deinen 45 Jahren noch unter Welpenschutz stehst und nicht immer Lust auf Sex hast, kann ich auch gut verstehen.. Ich mag es auch lieber seltener, dafür intensiver.. Du hast aber erwähnt, dass du dieses Weibliches Besucht nur am WE bekommst, aber na ja, die Berge besteigen finde ich auch viel aufregender

Lieben Gruss und danke fürs zynisch, das war eher die Wiederspiegelung meines Gesprächspartners


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
69Liebhaber69-1967
Geschrieben

Lieber Liebhaber, sorry das ich jetzt direkt bin.. aber es müsste einfach raus... Gibt es zumindest hier in Forum eine Frau die du NOCH! nicht angebaggert hast?




Ojah!!!

Etliche

Andersrum, halt ich aber auch, was ich verspreche oder andeute! Und meld mich auch ned ewig ab und an.
Ausserdem, heisst die Seite hier POPPEN.de ned ich sach was aber meins ned so


Geschrieben

Ekel, schmeiß die Frau einfach raus. Ist eh nur ein minderwertiges Wesen. Oder steck sie in die Biotonne, dann entsorgt sie die Müllabfuhr!

(na, treff ich deinen Geschmack?)


Alfred_das_Ekel
Geschrieben

@samantaNRW

Nene.....das Weibchen kommt auch mal innerhalb der Woche. Ich hab ja auch nichts dagegen, weil ich selbst keinen Führerschein für Gleitfahrzeuge besitze, wie Putzlappen, Staubsauger ect.! Ich mache zwar auch sauber, wenn auch mit Widerwillen, aber mir ist es ehrlich gesagt lieber, wenn es jemand anderes macht. Damit will ich zum Ausdruck bringen, daß sie es gern macht, um mir einen Gefallen zu tun, da ich sehr viele andere Dinge für sie erledige, die sie nicht selbst erledigen kann. Nur erwarte ich dafür keine Gegenleistung, die sie mir allerdings in Form einer sauberen Wohnung gerne zukommen lassen würde und jetzt zumindestens nur eingeschränkt zu kommen lassen kann. Natürlich finde ich auch, daß eine Frau zum Putzen ein klein wenig mehr Eignung findet, als ein Mann, denn nur eine Frau hat diese gewissen, aber recht fein ausgeklügelten Deltafingerchen, mit denen man in jede Ecke kommt. Naja...also ich dnke mal sie muß sie auch besitzen, denn der Meinung einer Frau nach zu urteilen, kann kein Mann gleichwertig putzen oder? Also ich geb mal zu, daß ich schon oft gerügt worden bin, weil ich ie Ecken übersehen habe, oder einfach nicht in die Ecken gekommen bin.......hab halt andere Fingerchens.



@mandarina

Warum sollte ich eine so wertvolle Frau entsorgen wollen? Macht das einen Sinn? Nää......das würde nun wirklich keinen Sinn machen und ich werd ihr gleich mal eine SMS schreiben, um dann wieder eine zu bekommen, die ich kaum entziffern kann.

Du magst keine Frauen, die sich ein wenig nützlich machen wollen oder?


Geschrieben





@mandarina



Du magst keine Frauen, die sich ein wenig nützlich machen wollen oder?


Frauen machen sich generell nützlich - nur für dich ist es nutzlos!


×
×
  • Neu erstellen...