Jump to content
Phill965

Post Orgasmus Torture

Empfohlener Beitrag

Phill965
Geschrieben

Erstmal Guten morgen liebes Forum 

Mein Name ist Phill und wie schon im Thema beschrieben interessiere ich mich für POT.Habe mich schon informiert uvm bin leider bis jetzt noch nicht in den Genuss gekommen.Momentan überlege ich es mit einer Dom des Vertrauens zu probieren.In meiner Vorstellung soll es so 1 Stunde dauern womöglich länger. Womöglich auch mit mehrmals kommen. bin mir gar nicht sicher ob dies überhaupt möglich ist.Der Penis wird ja schnell schlaffer . Könnte man da womöglich Bondage Techniken oder anderes benutzen wie eine Vakuumpumpe.?? Und helfen Geräte wie Magic wand , fleslight oder tens um ihn steif zu halten .Ich weiss nicht wieso aber ich würde gerne ins kalte wasser springen sozusagen also extrem . Hättet ihr Tipps und Infos?. Ich habe Angst das nachher zu schnell Schluss ist. Würde mich sehr auf Antworten freuen

  • Gefällt mir 2
Quaerendisque
Geschrieben
Und warum erstellst du dafür extra ein neues Profil?
DAS_Vollweib
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Quaerendisque:

Und warum erstellst du dafür extra ein neues Profil?

Weil er sonst die Frage hätte nicht stellen können, abgesehen davon gibt es das Profil seit zwei Jahren.

  • Gefällt mir 2
Quaerendisque
Geschrieben
@DAS_Vollweib Woran erkennst du denn, dass es zwei Jahre alt ist? ( Ehrliche Frage). Ich sehe nur, 0 Mails, nichts ausgefüllt und ganze 6 Profilaufrufe ( nein werden Mal warten es noch 3)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb Quaerendisque:

@DAS_Vollweib Woran erkennst du denn, dass es zwei Jahre alt ist? ( Ehrliche Frage). Ich sehe nur, 0 Mails, nichts ausgefüllt und ganze 6 Profilaufrufe ( nein werden Mal warten es noch 3)

wenn du weiter runter scrollst siehst du das er vor 2 Jahren beigetreten ist.

  • Gefällt mir 1
Quaerendisque
Geschrieben
@shyhotORnot Ah danke, das wird in der App nicht angezeigt.
silverbb
Geschrieben
@Quaerendisque weil du es im Profil lesen kannst seid wann das Profil erstellt wurde oder beigetretten wurde
Geschrieben
Woas is des?
  • Gefällt mir 1
SexPaarDDorf
Geschrieben
Irgendwann ist's doch auch mal gut und wird nicht besser....😀
Phill965
Geschrieben

Bin zwar vor 2 Jahren beigetreten aber war nicht sonderlich aktiv. Da mich dieses Thema sehr umtreibt hab ich diese Frage gestellt ^^

govinda777
Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Stunden, schrieb Phill965:

bin mir gar nicht sicher ob dies überhaupt möglich ist.Der Penis wird ja schnell schlaffer 

Woher sollen wir wissen ob Dein schlaffer Pimmel nochmal steif wird nach dem Orgasmus. Torture heisst übrigens Folter oder Qual. Demnach ist doch alles in bester Ordnung. Du quälst oder lässt deinen Penis nach dem Orgasmus weiter bearbeiten. Ob dann aus der Qual wieder Lust wird siehst du ja dann... 🤯

Post heißt übrigens, nach oder danach nicht das einer denkt der Orgasmus wird vom Postler gebracht...

bearbeitet von govinda763
Arteras
Geschrieben
Das ist was was wohl in den BDSM-Bereich gehört... udn da solltest du unter anderem bei CBT schauen wo diese Praktik drunter fällt.
Thomas0164
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Quaerendisque:

@DAS_Vollweib Woran erkennst du denn, dass es zwei Jahre alt ist? ( Ehrliche Frage). Ich sehe nur, 0 Mails, nichts ausgefüllt und ganze 6 Profilaufrufe ( nein werden Mal warten es noch 3)

Skroll mal nach ganz unten unter die Cronik.

Dort steht vor 2 Jahren beitgetreten.

Einfachmalanders
Geschrieben
Meine Güte. Was hat sein Profil mit der Frage zutun? Habt ihr keine anderen Sorgen?! Geht euch doch echt nen scheiß an ob dafür extra ein Profil erstellt wurde ihr Stalker! Zum Thema..... Ob die Reise nach dem ersten mal weiter geht ist ganz von dir abhängig. Falls Frau/Freundin vorhanden lass sie doch mal direkt nach dem kommen weiter machen. Eichel in die Hand und Vollgas. Danach entscheide was du möchtest ;) Kann dir aus eigener Erfahrung sagen man sollte es mit einem "versautem Orgasmus" kombinieren sonst hält Mann das kaum aus .....
Pascal96Peine
Geschrieben
Post Orgasmus torture gefällt mir überhaupt nicht, das sind dann Schmerzen, auf die ich nicht stehe.
kofdr
Geschrieben
Also ganz im ernst, so toll ist Sex der über eine Stunde geht nicht es ist zwar schön, aber das Gefühl im Penis lässt nach und es ist dann sehr schwer zu kommen ich empfehle Dir eher eine Pause zwischen durch zu machen, dass ist wesentlich effektiver ansonsten kannst Du das bestimmt trainieren, am Besten mit einer für Dich attraktiven Person schließlich musst Du ja erneut erregt werden nach dem ejakulieren ansonsten kann ich Dir da keinen Tipp geben, da ich das nicht trainieren musste
chiaro_di_luna
Geschrieben
Am 21.8.2019 at 00:23, schrieb Phill965:

Erstmal Guten morgen liebes Forum 

Mein Name ist Phill und wie schon im Thema beschrieben interessiere ich mich für POT.Habe mich schon informiert uvm bin leider bis jetzt noch nicht in den Genuss gekommen.Momentan überlege ich es mit einer Dom des Vertrauens zu probieren.In meiner Vorstellung soll es so 1 Stunde dauern womöglich länger. Womöglich auch mit mehrmals kommen. bin mir gar nicht sicher ob dies überhaupt möglich ist.Der Penis wird ja schnell schlaffer . Könnte man da womöglich Bondage Techniken oder anderes benutzen wie eine Vakuumpumpe.?? Und helfen Geräte wie Magic wand , fleslight oder tens um ihn steif zu halten .Ich weiss nicht wieso aber ich würde gerne ins kalte wasser springen sozusagen also extrem . Hättet ihr Tipps und Infos?. Ich habe Angst das nachher zu schnell Schluss ist. Würde mich sehr auf Antworten freuen

Phill, wenn dich das Thema wirklich so fasziniert und nicht schlafen lässt (Bildlich übersetzt), dann wundert es mich, dass du so wenig darüber weißt.
Ein Tipp, grundsätzlich aufhören zu Träumen
(von wegen Wünsche 1 Std. und womöglich länger..., mehrmals kommen, Bondage, Vakuumpumpe, ..... - ner Dom schreibst du nicht vor ob und wie sie was zu tun und zu lassen hat - oder du bezahlst sie dafür und kannst vorher einen "Wunschrahmen" "einreichen" und selbst da gibt es Spielraum - auf privater Ebene kenne ich auch keine der du dein Wunschkonzert ans Öhrchen tackern könntest)
wenn man nicht weiß worauf man sich einlässt.

Was ich sagen möchte, bleib mit deinen Phantasien auf dem Teppich.
Wenn du jemanden deines Vertrauens gefunden hast, unterhalte dich darüber und bleib in einem kleinen Rahmen, damit du dich nicht überforderst.
Eine verantwortungsvolle Dom fängt eh nix an ohne dich zu kennen und je nachdem was du noch für Wünsche hast auch noch einiges andere über dich zu erfahren, denn sie weiß was sie tut und weiß warum sie was nicht tut im Einzelfall. 
Du bist jung und scheinbar unerfahren.
Gib dir bei allem was dich treibt, Geduld, Zeit, Information, u.v.m., denn du selbst bist für dich verantwortlich, dass kann schlussendlich niemand anders.
Kalte Wasser, wie du es beschreibst, sind im BDSM nicht wirklich ratsam.

Um bei deinem ursprünglichen Thema zu bleiben - Post Orgasmus Torture - dazu benötigt es nicht zwingend eine Dom.
Das tun auch Frauen, die es lieben den Mann so zu verwöhnen.
Und sie tun es nicht (bewusst) um ihn zu quälen, sondern weil sie es einfach lieben.

Jeder empathische Mensch schaut in den anderen hinein und kümmert sich.

Träumst du deine Träume und kannst nicht von ihnen lassen - trau, schau, wem und nicht alles sofort, auf einmal und im extrem.

Du hast soviel Zeit - such dir ne Frau ungefähr in deinem Alter , die auch neu-gierig ist und lernt, experimentiert zusammen.

Es gibt Stammtische, geh hin, guck, beobachte, kommuniziere, tausch dich aus.

Da beißt dich keine, nur wenn du das möchtest^^.

 

×
×
  • Neu erstellen...