Jump to content
twinspark70

Cockringe

Empfohlener Beitrag

iceQu
Geschrieben
Ich stehe auf die kleinen, die man um die 🥚🥚 machen kann 👍
Nettenassi
Geschrieben
Brauchen ich nicht,FKK😉
Nettenassi
Geschrieben
Upps ....bin falsch gelandet 😁
Geschrieben
Absolut abtörnend, ich bin selber schon keine Schmuckträgerin, ausser Ohrringe...ich möchte so einen Schnick schnack beim.Sex nicht.
  • Gefällt mir 1
tataris
Geschrieben
Sieht alles viel zu eng aus! Warum das ganze?
Achni
Geschrieben
Zum Anfang nur Gummiringe. Mittlerweile nur noch Metallringe, ein herrliches und geiles Gefühl der enge.
  • Gefällt mir 3
Dr_Wahrhaft
Geschrieben (bearbeitet)

Hmm, bei mir wird es alles oft echt "überstramm", dann merke ich noch weniger untenrum. Trotzdem manchmal hilfreich, wenn der Tag sagen wir mal, etwas stressig war. Verstellbares Gummiband finde ich am besten.

 

Edit: Optisch eher Katastrophe...

vor 4 Minuten, schrieb Achni:

Mittlerweile nur noch Metallringe,

Habs noch nicht probiert, aber ich hätte absolut keine Idee, wie ich da rein oder raus komme...

bearbeitet von Dr_Wahrhaft
Igelchen49
Geschrieben
Habe noch nie einen in natura erlebt... Weiß auch nicht ob ich das möchte oder brauche... Frage >was bedeutet "ficken damit tut gut"? Und wem tuts gut? Dir oder dem gegenüber? .... Habe den Sinn und Zweck eines solchen Ringes noch nicht verstanden... Sorry
  • Gefällt mir 1
Taschenkanone
Geschrieben
Stahl, zum Aufschrauben mit Imbus
  • Gefällt mir 1
goldhasen
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Igelchen49:

Habe noch nie einen in natura erlebt... Weiß auch nicht ob ich das möchte oder brauche... Frage >was bedeutet "ficken damit tut gut"? Und wem tuts gut? Dir oder dem gegenüber? .... Habe den Sinn und Zweck eines solchen Ringes noch nicht verstanden... Sorry

Sinn und Zweck eines solchen Ringes ist es, die Erektion des Mannes sagen wir mal länger zu erhalten.

Warum manche einen brauchen? Nun es gibt z.B. Männer die Medikamente nehmen müssen(Blutdrucksenker, Beta-Blocker) diese haben die blöde Eigenschaft grad dann wenn´s schön wird ihre Wirkung zu entfachen und die Erektion ist dahin.

Ein Ring kann dies begrenzte Zeit hinauszögern, so dass der Liebesakt abgeschlossen werden kann.

Ein zweiter Grund ist, dass auf Grund des Blutstaus  das männliche Glied "härter und steifer" wird.

Wem das gut tut?

Nun im Idealfall beiden.

  • Gefällt mir 1
mariaFundtop
Geschrieben
Total überflüssig
  • Gefällt mir 3
Pacific212
Geschrieben
Kann geil sein,( für ihn und sie) muss es aber nicht
DerLustvolle22
Geschrieben
Ich mag die auch aber nur die aus Gummi
  • Gefällt mir 1
Zugabe83
Geschrieben
Ich hab da ein paar von ausprobiert, aber den Sinn nicht so erkannt. Ich gebe zu, da nicht wahnsinnig viel Geld ausgegeben zu haben. Zumindest für mich hat sich da rein gar nichts verändert ausser dem lästigen Gefühl da unten. Für sie ist es dann wohl auch eher nur "Schmuck"...dann gibts noch diese vibrierenden, aber die erfüllen doch ihren Zweck auch am ehesten wenn man nur auf-/ineinander daliegt. ;)
SevenSinsXL
Geschrieben

Mag sinnvoll sein, aber ich finde das Aussehen damit richtig abtörnend.

  • Gefällt mir 2
mondkusss
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb twinspark70:

Ich mag Cockringe.

ich nicht!

Zitieren

Der Penis sieht darin einfach schön aus

für mich sieht das ehrlich gesagt aus, wie eine unförmige, deformierte wurst, kurz vorm platzen

Zitieren

Was haltet Ihr davon?

nix

Zitieren

@Frauen:  Was haltet Ihr davon, den Penis mit Cockring Eurer Partner anzuschauen und damit zu ficken?

ich hatte bislang glücklicherweise immer partner, bei denen der schwanz auch ohne so ein gedöhns wunderbar funktionierte

  • Gefällt mir 4
Igelchen49
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb goldhasen:

Sinn und Zweck eines solchen Ringes ist es, die Erektion des Mannes sagen wir mal länger zu erhalten.

Warum manche einen brauchen? Nun es gibt z.B. Männer die Medikamente nehmen müssen(Blutdrucksenker, Beta-Blocker) diese haben die blöde Eigenschaft grad dann wenn´s schön wird ihre Wirkung zu entfachen und die Erektion ist dahin.

Ein Ring kann dies begrenzte Zeit hinauszögern, so dass der Liebesakt abgeschlossen werden kann.

Ein zweiter Grund ist, dass auf Grund des Blutstaus  das männliche Glied "härter und steifer" wird.

Wem das gut tut?

Nun im Idealfall beiden.

Danke für die Erklärung 😊👍

.... Das Thema ist hier ja öfter... Kam mir eher vor wie ein neuer "Volkssport"... Ein Trend - ohne Ring biste nix 😉

Das es medizinische/gesundheitliche Gründe geben kann...wird mein Denken darüber ändern... 

  • Gefällt mir 2
Nettenassi
Geschrieben
Ich mag die Dinger,habe Männer damit kennengelernt.
  • Gefällt mir 3
goldhasen
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Igelchen49:

Danke für die Erklärung 😊👍

.... Das Thema ist hier ja öfter... Kam mir eher vor wie ein neuer "Volkssport"... Ein Trend - ohne Ring biste nix 😉

Das es medizinische/gesundheitliche Gründe geben kann...wird mein Denken darüber ändern... 

Gern geschehen.

Ja stimmt manchmal hat man den Eindruck, das es ein neuer Volkssport ist.

Deswegen hab ich mal versucht die andere Seite zu erklären.

Zum eigentlichen Thema:

Für uns ist ein Cockring auch kein Körper- oder Intimschmuck sondern nun ja Erektionshilfe.

Ob ein Penis damit schöner aussieht ist Geschmacks- Ansichtssache. Manche finden es toll andere nicht.

Für uns ist es allerdings da entscheidend wo der Mann sowas dann trägt. Auf einer Swingerparty oder der gleichen mag es OK sein.

In der Öffentlichkeit nicht.

Das hat auch was mit laut Gesetz primären und sekundären Geschlechtsteilen zu tun.

Deswegen können Frauen auch kein öffentliches Ärgernis erregen.

  • Gefällt mir 2
FrankNRW06
Geschrieben
Na ja Erektion länger halten ist aus meiner Erfahrung, habe auch welche Quatsch, steigert vieleicht das Lustverhalten aber was er bewirkt, der Schwanz wird dicker weil das Blut nicht so zurück fließen kann. Ich finde man sollte die Dinger auf jedenfall mal Testen sind nicht schlecht.
Der_Kaeptn
Geschrieben

Ich trage gerne einen Cockring aus Stahl. Das Problem dabei ist das Anlegen, denn ein Ring, der sich leicht anlegen lässt, rutscht auch schnell mal wieder runter, das kann recht unangenehm sein. Am besten die Größe mal mit einem Gummiring testen und dann zu Metall greifen. 

Ein Cockring sollte in meinen Augen massiv gebaut sein und Penis und Scrotum eng umschließen. Dass sieht für mich total schön aus. Ringe nur um den Penis oder nur um das Scrotum finde ich nicht so toll, am ehesten noch letzteres, den man dann als Ballstretcher in das Spiel einbeziehen kann.

Einen positiven Effekt merke ich jedoch weniger in der Standfestigkeit, sondern mehr darin, dass ich nicht so schnell komme. Was ja auch nicht schlecht ist....😉

twinspark70
Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb FrankNRW06:

Na ja Erektion länger halten ist aus meiner Erfahrung, habe auch welche Quatsch, steigert vieleicht das Lustverhalten ...

Bei mir hilft er weniger bei der Standhaftigkeit oder der Verzögerung des Spritzens, sondern es fühlt sich einfach schön stramm an, ich mag es, wenn die Eier dadurch in Position gehalten werden und die Vorhaut schön zurückgezogen fixiert ist. Es ist außerdem angenehm, wenn Frau ihn anlegt.

  • Gefällt mir 1
Der_Kaeptn
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb twinspark70:

Es ist außerdem angenehm, wenn Frau ihn anlegt.

Never ever! Das mach ich schön selbst, und zwar rechtzeitig vorher. Wenn er erstmal halb steif ist, was er bei der besten Ehefrau von allen sofort würde, geht nix mehr mit dem Ring. 😳

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...