Jump to content

Squirten nach Kaiserschnitt


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Liebe Gemeinde,

ich habe eine Frage, vor allem an die Frauen hier. Meine Frau konnte vor ihrem Kaierschnitt Squirten. Sie (und ich) hat es sehr genossen so zu kommen. Nach ihrem Kaiserschnitt bereitet ihr die Fingertechnik (Mittelfinger und Ringfinger einführen und nach oben „massieren/stoßen) , welche sie dazu bringt, allerdings Schmerzen. Der Kaiserschnitt ist nun 8 Jahre her, die Schmerzen dabei sind leider geblieben. Kennt ihr ein solches Phänomen? Und habt ihr alternative Techniken, welche das selbe Resultat erzielen?

LG

Link zum Beitrag
Geschrieben
Kann ich nicht viel zu sagen, allerdings benutzt eine "Freundin" von mir ein Vibro Ei (?) Also sprich eine stark vibrierende Kugel die sie sich einführt und erzielt damit ebenfalls das gewünschte Ergebnis. Vielleicht hilft das ja
  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben
Der erste Gang wäre für mich zum Gyn und checken lassen ob alles ok ist.
Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich spüre meine Kaiserschnittnarbe gar nicht. Ich konnte vorher nicht squirten und kann es jetzt auch nicht. Aber wenn sie so Probleme mit dieser Narbe hat, dass die immer noch schmerzt, dann würde ich an ihrer Stelle mal den Frauenarzt drauf ansprechen.
  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich habe mehre Kaiserschnitten und Verwachsungen. Ich habe nie gesquirtet, ist auch nicht mein Ding, aber bereiten mir trotzdem teils Probleme
Link zum Beitrag
Geschrieben
Beim Gynäkologen war sie. Da ist alles abgeklärt und in Ordnung. Zum Glück. Aber dieser Druck auf den Punkt schmerzt sie leider seitdem.
Link zum Beitrag
Geschrieben
Und was sagt der gyn dazu warum es so ist, was hat er empfohlen?
Link zum Beitrag
NagelHammer113
Geschrieben
Es könnte sein das es an der Gebärmutter liegt. Soll sie abklären lassen
  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
Geschrieben
Wenn es extrem geil ist, Spritze ich auch los. Da muss nichts in der Nähe sein
  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
Geschrieben
Hmm ich würde da nicht krampfhaft versuchen, dass es wieder "funktioniert". Vielleicht einfach so die Lust genießen. Bei mir passiert das squirten völlig automatisch beim Fingern, fisten oder auch beim normalen Sex....einfach durch die Lust und die sich lösende Anspannung. Vielleicht solltet ihr euch einfach nicht so viel darauf konzentrieren. Squirten ist ja nicht der einzige Weg eine Frau gut zu befriedigen.
  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb OlliPBerg:

Liebe Gemeinde,

ich habe eine Frage, vor allem an die Frauen hier. Meine Frau konnte vor ihrem Kaierschnitt Squirten. Sie (und ich) hat es sehr genossen so zu kommen. Nach ihrem Kaiserschnitt bereitet ihr die Fingertechnik (Mittelfinger und Ringfinger einführen und nach oben „massieren/stoßen) , welche sie dazu bringt, allerdings Schmerzen. Der Kaiserschnitt ist nun 8 Jahre her, die Schmerzen dabei sind leider geblieben. Kennt ihr ein solches Phänomen? Und habt ihr alternative Techniken, welche das selbe Resultat erzielen?

LG

Hallo Olli,

leider kann ich Dir keine PN schreiben. Da ich nicht möchte, das einige Dinge hier zerrissen werden, hätte ich das gerne per PN geschrieben.

 

Gruß Thomas

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 50 Minuten, schrieb shyhotORnot:

Ich habe mehre Kaiserschnitten und Verwachsungen. Ich habe nie gesquirtet, ist auch nicht mein Ding, aber bereiten mir trotzdem teils Probleme

Wenn du es nie gemacht hast,woher willst du dann wissen ob es dein Ding ist.Ist ja wie,nee Pilze esse ich nicht,hab sie aber auch noch nie probiert😂

Link zum Beitrag
Alainperrouche
Geschrieben
Ich würde die Alte austauschen,denn wenn sie nicht squirtet ist Sie nutzlos weil das doch das wichtigste auf der Welt ist oder?????
  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb hansdampf2000:

Wenn du es nie gemacht hast,woher willst du dann wissen ob es dein Ding ist.Ist ja wie,nee Pilze esse ich nicht,hab sie aber auch noch nie probiert😂

Das kann ich dir sagen..weil ich auf diese Sauerei keinen Wert lege.

Link zum Beitrag
Geschrieben
@luyu. Diese Erfahrung durfte ich auch machen. Ich habe anscheinend diese Frau so geil gemacht, das sie beim Blasen selbst gespritzt hat. Der Wahnsinn. 😜
Link zum Beitrag
Geschrieben
Es gibt hier Antworten, da bekomme ich ein Fremdschämen. Z.B. die Antwort vor mir.
  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Geschrieben
@Alainperrouche.
  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Geschrieben

seit 8 jahren hast du sex mit einer frau die nicht squirtet ?

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Alainperrouche:

Ich würde die Alte austauschen,denn wenn sie nicht squirtet ist Sie nutzlos weil das doch das wichtigste auf der Welt ist oder?????

vorsicht Sarkasmus können nicht viele.

Link zum Beitrag
Geschrieben
@Arasjal..ja, mit dem Sarkasmus ist das schon so eine Sache...smile...
  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich weiß, das gehört nicht zum Thema und ich weiß jetzt schon, dass ich beleidigt werde aber eines möchte ich durchaus mitteilen: ich finde squirten einfach immer noch ekelhaft. ^ ^
Link zum Beitrag
Gelöschtes Mitglied
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...