Jump to content

Wenn ein Mann eine Frau wirklich will, ...


Kismet60

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Wie kann man mit Gefühlen einer Person spielen, die man nicht Auge in Auge kennt?
Geschrieben
Wenn ein Mann eine Frau möchte sollte er ein gehe aus sich machen und so ihren Jagdtrieb wecken.... Aber mehr sag ich nicht.... Flöt😇
Geschrieben
Sicher könnte man/Mann direkt schreiben, dass er nur mal den schnellen Sex sucht ... das würde aber seine Chancen enorm schmälern. Also macht er das, was er gut kann .. sie jagen 😉
Geschrieben
Wenn ma sich den namen der seite hier anschaut... Erübrigt sich doch jede frage oder... Aber ja wenn schun ficken dann sollte man mit offenen karten spielen...
Geschrieben

Also, wer nicht merkt, ob der Mann ausschließlich Sex will, oder ob ihn auch der Mensch dahinter interessiert , dem ist wirklich nicht zu helfen..

Geschrieben (bearbeitet)

Ich denke das hier 97.4 Prozent nur Sex suchen(schwierige Suche bestimmt).Die übrigen 2.6 Prozent sind vielleicht(vermute ich nur) einsam Single..verwitwet....und freuen sich echt darauf jemanden zu finden der vernünftig schreibt...man lernt sich kennen....es entwickelt sich etwas. Jedoch denke ich wirklich dass sind die Ausnahmen hier.

 

Warum man nicht ehrlich sagt ich will nur ficken....das weiss ich auchnicht 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Naja, ein Grund könnte ja auch sein, dass der Mann die Frau wirklich kennenlernen will um den Sex richtig genießen zu können. Mir geht’s so. Wenn ich diejenige kenne, kann ich mich wirklich fallen lassen. Aber ich bin auch nicht der Typ für ONS
Geschrieben
Wenn Interesse hab dann zeig ich es nicht nur mit Worten sondern auch mit taten
Geschrieben
Also ich weiss, dass ich jetzt sehr wahrscheinlich gleich wieder mit Katzenscheisse beworfen werde...nur: Das Ding heißt poppen.de und es gibt auch noch Haufenweise andere derartige accounts, ob die jetzt ficken. de oder wie auch immer heißen ist ja egal, aber es ist eindeutig worum es dabei geht. Natürlich muss man deswegen nicht Niveau-los sein....aber oft habe ich das Gefühl, wenn man eindeutig auf den Punkt kommt, dann kommt da so das feedback: Also sowas, hat der doch glatt "ficken" gesagt - so ein Niveau-loser Schwanz-gesteuerter Arsch - schon irgendwo total schräg hier. Zumal Singelbörsen für die einsamen Herzen gibt es ja auch einen ganzen Haufen - oder?
Geschrieben (bearbeitet)

Ach, hier wird sooooooo viel erzählt, um zu scoren. Sieh es entspannt und mit einem gesunden(!) Maß Skepsis. Also realistisch, aber auch nicht das Schlimmstmögliche annehmen. Hör auf dein Bauchgefühl, du merkst das schon - sonst hättest du nicht den Post geschrieben. Bleib bei dir und lass dich zu nix überreden, was du nicht selbst aus vollem Herzen willst. Ich sag lieber einmal zu viel "Nein", als meine Zeit mit irgendwelchem Quatsch zu verschwenden.

Das Konzept "wenn man kämpft, ist es wertvoller" ist mir allerdings auch nicht so ganz verständlich. Am besten ist es doch, wenn beide sich genau dort treffen, wo sie sein wollen. (Ich verliere das Interesse, wenn sich jemand rar macht, und selbst mag ich auch nicht Prinzessin spielen, für die Mann erst mal nen Drachen erlegen muss 😄. Und Typen, die Drachen erlegen müssen, um eine Frau zu respektieren, kann man eh in der Pfeife rauchen - Dracarys!)

bearbeitet von Kurvenwunder
Geschrieben

Welche Gefühle kann man denn vor einem Treffen zeigen? 

1. man trifft sich das erste mal weil man sich sympathisch ist.

2. Man trifft sich weil man sich gemeinschaftlichen sex vorstellen kann 

3. man trifft sich weil man schauen will ob daraus Freundschaft plus werden kann, dazu ist aber erstmal 2. nötig ! 

4. weil man schauen möchte ob aus dem ganzen Ding mehr werden kann. Dazu braucht es erstmal Punkt 2 und 3 nicht. 

Irgendwelche tieferen Gefühle kommen doch erst später ! 

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Goodkat:

Also ich weiss, dass ich jetzt sehr wahrscheinlich gleich wieder mit Katzenscheisse beworfen werde...nur: Das Ding heißt poppen.de und es gibt auch noch Haufenweise andere derartige accounts, ob die jetzt ficken. de oder wie auch immer heißen ist ja egal, aber es ist eindeutig worum es dabei geht. Natürlich muss man deswegen nicht Niveau-los sein....aber oft habe ich das Gefühl, wenn man eindeutig auf den Punkt kommt, dann kommt da so das feedback: Also sowas, hat der doch glatt "ficken" gesagt - so ein Niveau-loser Schwanz-gesteuerter Arsch - schon irgendwo total schräg hier. Zumal Singelbörsen für die einsamen Herzen gibt es ja auch einen ganzen Haufen - oder?

Du musst eher aufpassen, wem Du es schreibst. :)

Bei so manchen gibt es danach eine Echtheitsprüfung für Dich. ;)

Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb Rubenslady55:

Sicher könnte man/Mann direkt schreiben, dass er nur mal den schnellen Sex sucht ... das würde aber seine Chancen enorm schmälern. Also macht er das, was er gut kann .. sie jagen 😉

Ich lasse lieber jagen 

Romantik-Hanno
Geschrieben
Da gibt es viele verschiedene Typen. Zuerst sollte man wohl das Peofil genau lesen. Gibt es nichts oder wenig, dann liegt das Interesse nur am Fickabenteuer .... meist jedenfalls
Geschrieben
Das ist ne gute Frage...aus Erfahrung kann ich sagen, dass die meisten Männer hier wahllos Frauen anschreiben , um ihre Chancen auf nen schnellen Fi....zu erhöhen...die wenigsten mach sich die Mühe, den Mensch an sich kennzulernen. Darüber geredet wird natürlich nicht...weil, es ist ja nicht schlimm, wenn man sich "nur mal aufn Kaffee" mit möglichen Sexpartnern verabredet... Ich weiss nicht, ich bin da anders..wenn ich an jemandem wirklich Interesse habe, interessieren mich in dem Moment andere nicht und ich würde mich da auch nicht mit zig Männern verabreden, um dann einen "auszusuchen" . aber gut, ist halt so.... Muss frau halt realistisch bleiben und für sich entscheiden, ob sie das möchte...für mich ist das nichts
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Kismet60:

Wieso wird hier so viel gelogen und dadurch mit den Gefühlen des anderen gespielt?

Meiner bescheidenen und subjektiven Meinung nach wird der Mensch hinter einem Profil auf erotischen Kontaktseiten wie poppen.de tendenziell eher weniger beachtet. Was zum einen sicher am Seitentitel und der Ausrichtung der Seite liegt, aber bestimmt auch daran, dass einige Profile dürftig oder gar nicht ausgefüllt sind und somit - außer vielleicht einigen wenigen sexuellen Vorlieben - nichts über den Menschen dahinter erkennen lassen.

Theorie: Wenn Frau denn auf sexuelle Avancen in Form von Nachrichten und Komplimenten (positiv) reagiert, wird sie schon allein dadurch interessant und eventuell keimt dann auch Interesse am Menschen dahinter auf. Eventuell aber auch nicht. 

Gelogen wird vermutlich deshalb, weil man(n) bei Frauen gerne den Fehler macht und glaubt, der Frau das zu sagen, was sie seiner Meinung nach hören/lesen will. Und ich gehe mal davon aus, dass die Einschätzung diese ist, dass eine Frau an sich eben nicht als sexuelles ´Objekt´ gesehen werden möchte; Männer aber (nicht ausschließlich aus negativer Motivation heraus) durch den sexuellen Aspekt angezogen werden und den dadurch in den Vordergrund stellen. Das wird dann maskiert und schwupps, sind wir beim lügen oder schleimen oder Frauenverstehen (siehe dieser Beitrag^^). Je nach dem wird sich an das Gegenüber angepasst, um den (oft sehr hohen) Ansprüchen und Vorlieben gerecht zu werden und einen Abbruch oder Misserfolg zu vermeiden. 

Bei all dem bin ich aber der Meinung, dass das ein menschliches und kein rein männliches Problem ist. Hier scheint eine grundlegende Misstrauenshaltung vorzuliegen und es wird ein immer wiederkehrendes Mann-/Frau-Bashing betrieben - man siehe nur mal die Forenthemen der letzten paar Wochen. Schöner wäre es, wenn mehr miteinander statt gegeneinander kommuniziert werden würde. 

sexyblueeyes123
Geschrieben
Die wenigsten sind ehrlich, bei dem, was sie wollen Ich rede von Männern, da ich keine Frau suche Es gibt einige wenige nette, die mehr wissen wollen, als wo das Bett steht Aber die Regel ist, dass Männer lügen, vor allem bei Gefühlen, damit sie die Frau schneller ins Bett bekommen Was leider viel zu oft klappt
Geschrieben
Ich glaub das Problem ist das viele Frauen nicht sonderlich auf ONS stehen und eher was längeres suchen..... Vielen Männern ist es hingegen egal ob ONS oder was längeres Hauptsache Sex. Ich erlebe es oft das Männer schreiben und das sagen was ich gerne hören will. Und wenn ich aber nicht gleich für ein Treffen Zeit habe und sage geht erst nächstes Wochenende, dann höre ich ewig nichts mehr. Und Wochen später meldet Mann sich dann doch wieder. Da frag ich mich dann schon ob das Intresse an mir als Person wirklich da war oder nur Intresse an Sex und vor allem ob Mann nichts besseres gefunden hat da er sich erst Wochen später wieder meldet starr an dem von mir mitgeteilten freuen Wochenende......
Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb Kismet60:

Wir sind doch hier eigentlich auf einem Portal wo man(n) nicht lügen braucht, wenn man nur sexuell an einer Person interessiert ist und doch ist es in meinen Augen nicht so.

Du hast das passende Wort in dem Absatz. Eigentlich dennoch ist lügen scheinbar ein neuer Sport🤷‍♀️ Auch oder gerade im Internet ist es eben sehr einfach. 

vor 31 Minuten, schrieb MrsGrinch:

Wie kann man mit Gefühlen einer Person spielen, die man nicht Auge in Auge kennt?

Diese Frage stelle ich mir auch immer wieder

Geschrieben
Gute Frage 🤔 mir ist aufgefallen, man schreibt nett miteinander, vielleicht mehrere Tage und wenn man sich dann nicht schnellstmöglich trifft, wird man ausgetauscht, ersetzt, wie auch immer. Vertrauen hier, nein nicht mehr. Egal ob ich jemanden begehre. Wir leben in einer wegwerfgesellschaft und jeder ist austauschbar. Ich finde es schade, das viele, nicht alle Männer ☝️ anfangen zu lügen, um zum Stich zu kommen. 🤷‍♀️
Geschrieben
Gefühle vortäuschen? Jagen? nur Sex suchen? Es ist völlig egal da man(n) es hier keiner Recht machen kann. Die eine ist ja nur noch hier um mit Freunden zu chatten (also meine Freunde haben ziemlich schnell den Weg in meine Realität gefunden, sodass ich hier eher keinen Kontakt zu meinen Freunden pflege, dafür gibt's whatsup und reale Treffen); Andere fühlen sich angemacht wenn man über Sex reden mag (scheint ja die völlig falsche Plattform dafür zu sein); wieder andere behandeln einen wie einen Aussätzigen weil man verheiratet ist (ach, nur verheiratete Frauen dürfen Bedürfnisse haben? Mensch, warum hat mir das keiner gesagt?); dann gibt es Diejenigen denen es nicht passt das du rasiert bist, behaart ist aber auch nicht richtig... diese Liste könnte man nun wirklich ellenlang fortsetzen... Also ihr Frauen, bei dem Chaos das ihr hier selber anrichtet wundert euch doch nicht wenn hier nur Chaos herrscht. Dabei könnte es so einfach sein. Wir sind auf einer sexuell ausgerichteten Plattform die dazu dienen soll sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Ich denke wir Männer sind hier noch am Gradlinigsten... Wir sind hier weil wir Kontakt suchen für schönen Sex, nicht mehr, nicht weniger... wenn mehr draus wird, schön, wenn nicht, auch schön... Trotzdem muss es passen, Mann isst ja auch nicht alles nur um was gegessen zu haben. Und ob es Sex nur mit oder ohne Zuneigung geben kann ist eine andere Philosophie.. Ich muss jemanden wirklich gern haben das es für Sex passt. Wenn ich ne neue Lebensgefährtin suche, dann paarschippe ich...
Geschrieben
Ich brauch nicht zu kämpfen. Ich kriege das, was ich will.
TeddymitPeitsche
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Kurvenwunder:

und selbst mag ich auch nicht Prinzessin spielen, für die Mann erst mal nen Drachen erlegen mUnd Typen, die Drachen erlegen müssen, um eine Frau zu respektieren, kann man eh in der Pfeife rauchen - Dracarys!)

Ich mag Drachen viel lieber, da würde ich eher die Prinzessin erschlagen.😂

×
×
  • Neu erstellen...