Jump to content

Eingefrorene Möpse


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Tach....

Also,in Anbetracht der niedrigen Temperaturen und der Tatsache

daß Möpse reines fettgewebe ist und daher schnell versulzt wie Diesel...

Hab ich mir überlegt,wie Abhilfe zu schaffen ist........

Ich würds so machen,wie bei festgerosteten Schrauben......

Also,erstma leicht anditschen,dann den 150er Schlüssel ansetzten...
(die Hände gehen auch..... )...

Dann mit dem Uhrzeigersinn leicht ankicken,und dann hin und her juckeln....

Wenns dann leicht angewärmt ist,nen kurzen Ruck am Nippel...

Das sollte gehn......


Geschrieben

[QUOTE=TROOPER003;6181956]Tach....
lso,erstma leicht anditschen,dann den 150er Schlüssel ansetzten...
(die Hände gehen auch..... )...

Dann mit dem Uhrzeigersinn leicht ankicken,und dann hin und her juckeln....

" meinst ...das du die kälte dann raus hast lölllllllllll



"das leben is voll der PUNK "


Geschrieben

Jepp,ich hab begnadete Schrauberhände.......


Geschrieben

also meine sind noch nie eingefroren... von daher waren weder drehungen noch schrauberhände von nöten....


Geschrieben

also meine sind noch nie eingefroren... von daher waren weder drehungen noch schrauberhände von nöten....




Kommt drauf an,welches Frostschutzmittel du verwendest.......


Geschrieben

@trooper

hast du dem Oppa den Fredgenerator gemopst?

Eingefrorene Möpse - da sind eingefrorene Hirnzellen meist nicht mehr weit, oder?


Geschrieben

Oach,onkelchen,wenn du müde bist.....

...leg dich doch einfach wieder hin.......


Geschrieben

ja wenn wat eingefroren is...hilft auch der beste schrauber nix



"das PUNK


Geschrieben

ja wenn wat eingefroren is...hilft auch der beste schrauber nix



"das PUNK



Du,ich hab da en Heizstab,middem kannste Achsfäuste

für den Einsatz von Achsschenkelbolzen weiten........

Ich denke schon,dat dat funzt........


Geschrieben

@ trooper: mein frostschutzmittel habe ich hier gefunden.... war echt ein schnäppchen und darum kriegts auch bald fangeisen angelegt *gfg* nich das bald alle frauen mein frostschutzmittel haben wollen....


Geschrieben

[QUOTE=TROOPER003;6182066]Du,ich hab da en Heizstab,middem kannste Achsfäuste

für den Einsatz von Achsschenkelbolzen weiten........

uihhhhhhhhhhhh...na du bist mir ja ein schrauber... mit allen rafifinessen




PUNK or not PUNK....PUNK !!


Geschrieben

rafifinessen




PUNK or not PUNK....PUNK !!




Wasn dette R a f i f i n e s s en.......

Noch nie jehört.....


Geschrieben

lachhhhhh ...ja aber wat für hände dann...
raffi
nesse...gleich ....einfallsreich mit ...ehhh weiss wie es geht



PUNK gleich pogen


Geschrieben

lachhhhhh ...ja aber wat für hände dann...
raffi
nesse...gleich ....einfallsreich mit ...ehhh weiss wie es geht



PUNK gleich pogen




...Ich könnte ja so gnädig sein......


...und dir meine Werkzeugsammlung zeigen....


Geschrieben (bearbeitet)

@chanela: bratpfannengrosse ?? *gfg*


bearbeitet von Jeepies
Geschrieben

Wieso Hände? Ich empfehle den Direktkontakt zur Steckdose. Heizt im Nu ungemein ein.


Geschrieben

Wieso Hände? Ich empfehle den Direktkontakt zur Steckdose. Heizt im Nu ungemein ein.




Jetzt lall nich im Suff.......

Nachher springt der FI raus,und dann.....


Nee,nee,hier kannste nur echte Handarbeit anlegen.....


Geschrieben

Das Geilste ist Steckdosenkontakt mit Handanlegen. Wärmt total durch.


Geschrieben

Wo ich meine Hände auflege schmilzt alles.


Geschrieben

Wo ich meine Hände auflege schmilzt alles.




Das wär aber schlecht......

Dann sinn die Möpse wech un dann jibbet nix mehr zum fummeln......

Unn dann.......


Geschrieben

XRAY, Du solltest Dich nicht an Schneefrauen versuchen


Geschrieben (bearbeitet)

Das wär selbst mir zu viel Schmelz unter meinen Händen.

Mit so eiskalten Engeln geb ich mich aber auch nicht (mehr) ab.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

@xray

ich verstehe, du willst lieber einen heißen Teufel als einen eiskalten Engel.


Geschrieben (bearbeitet)

reines Fettgewebe - glaub ich nicht!!!

ein Drittel ist Fettgewebe!!


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
×
×
  • Neu erstellen...