Jump to content

Cuckold

Empfohlener Beitrag

lordofdick
Geschrieben
es geht wohl um erniedrigung
  • Gefällt mir 1
oOdirtyOo
Geschrieben (bearbeitet)

Wahre Liebe! 😁😂🤣

bearbeitet von oOdirtyOo
  • Gefällt mir 1
Xxxbunnyhunterxxx
Geschrieben
Sparen sich die Arbeit in der Ehe weil eh keinen Bock mehr haben oder dann sagen können darf jetzt auch mit einer? 🤣
finds_heraus
Geschrieben
Mir gefällt es dabei, die Geilheit meiner Frau zu sehen. Das finde ich absolut anregend ;-)
  • Gefällt mir 4
cartman1986mg
Geschrieben
Ich persönlich schaue des öfteren BBC Cuckold Pornos. Es macht den Mann( zumindest mich) extrem an, zu sehen, wie ein gut gebauter, starker schwarzer Mann mit seinem meist riesigem Penis die Frau komplett ausfüllt. Gerade Frauen, die das noch nicht kennen, kommen häufiger zum Höhepunkt
Nyphoman
Geschrieben
Hallo cuckold ich kann es dir beantworten und zwar turnt es Männer an aus mehreren Gründen
  • Gefällt mir 1
Xxxbunnyhunterxxx
Geschrieben
Gilt auch umgekehrt
Baer_Berlin
Geschrieben
ich glaube das hat etwas mit Stolz zu tun, so nach dem Motto, ja du darfst sie ficken, aber sie "gehört" mir. Ebenso könnte es sein, dass man(n) nicht mehr so kann und der Partnerin aber dennoch einen guten fick gönnt. Ich denke Beweggründe gäbe es viele. Mich persönlich macht es total geil wenn meine Partnerin von einen oder zwei anderen gefickt wird, sich dabei richtig gehenlässt und ihre Orgasmen bekommt.
  • Gefällt mir 4
Abwechslung-37
Geschrieben
Finde nicht zwingend das es nur um Erniedrigung geht. War bisher nur der Mitspieler, aber es schien mir bei dem paar als fühle sich der Mann besonders stolz eine Frau zu haben die von Männern so begehrt wird und er hat nach dem zusehen auch munter mitgemacht. Siehst übrigens toll aus Melania ;)
  • Gefällt mir 4
Katerkasimir
Geschrieben
Nichts.
cartman1986mg
Geschrieben
Sorry aber das was ihr beschreibt ist wifesharing. Ein cuckold ist passiv und wird erniedrigt. Er hat wenn der bull da ist quasi nichts zu melden
  • Gefällt mir 5
dayboy83
Geschrieben
Ich denke weil viel zu viel pornos schauen und sie wollen sehen wie sie die Geilheit genießt😉
Vormittagsficker
Geschrieben
Weil einige erst davon geil werden und erst dann ihre Frau ficken können, sonst läuft oft nicht viel. Bei mir im Fickkeller ist es oft so, ich ficke Sie vor seinen Augen, dann muß ich weggehen und dann erst kann er seine Frau ficken. Sie hat immerhin dann 2 Schwänze gehabt. Alle 3 sind zufrieden.
trollbhv
Geschrieben
Hm denke das ist der nur Reiz aber da nach ist die beziehung kaputt
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich habe keine Ahnung vielleicht mögen Sie es einfach nur zuzusehen vielleicht gibt es ja auch Frauen die darauf stehen Ehemann zuzusehen wie eine andere Frau ihn verführt
  • Gefällt mir 2
LouisCypher
Geschrieben
Es ist einfach saugeil, ihre Geilheit zu sehen.
Kadir05
Geschrieben
Ich würde niemals die Frau teilen das ist keine Liebe vor mein Auge
  • Gefällt mir 1
SkyToGo
Geschrieben
Ich glaube, dass es sie einfach geil macht zu sehen wie die Frau abgeht. Finde das selbst nicht uninteressant. Aber da würde ich dennoch mitmachen wollen. Liest man hier aber sonst recht häufig. Wie den Satz: "Treffen möglich. Aber mein Mann ist dabei."
Kicksearcher
Geschrieben
Also ich gehöre auch zu den Männern, die Das strikt ablehnen, aber es wurden ja bereits mögliche Gründe benannt. Was ich allerdings am wenigsten verstehen kann ist wenn einer sagt es macht ihn geil die Geilheit seiner Frau zu beobachten wenn's ihr ein Anderer besorgt. Wenn ich eine feste Sexpartnerin habe, dann macht mich der Anblick ihrer Geilheit nur an, wenn ich auch dafür "verantwortlich" bin...
Geschrieben
Ich wäre auch dagegen, geil hin oder her,...
×
×
  • Neu erstellen...