Jump to content

Länger ist schicker, aber besser ist dicker


Edewecht877

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Das Thema hat mir mal ne "erfahrene" Frau gesagt.

Nach den letzten Kommentaren zu den Penis- und Brustgrößen
stell ich mal ne Umfrage rein:

ALSO PENISSE MELDET EUCH hier:
Durchmesser / Länge x 100 = Prozent
Beispiel: 4,5 cm / 18,3 cm x 100 = 24,6%

Lösungsvorschlag:
dünn unter 20%
Durchschnitt 20-25%
Dick über über 25 %

Ich:
lang 18,4cm ,aber nur 4,2cm Durchmesser = 22,8% - durchschnitt
Viel Spaß, freu mich schon auf die Kommis


Geschrieben (bearbeitet)

Til Schweiger in der Eisbär


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Wieso?? Ich finde es gut! Vorallem bin ich mit (1,5 / 3) x 100 echt unschlagbar! Man ist der Dickmann !



Jetzt mal ganz ehrlich, was sollen diese nichtssagenden Umfragen?
Mit den evtl. erzielten "Ergebnissen" kann kein Mensch was anfangen!

Niemanden interessiert das prozentuale Verhältnis zwischen Länge und Dicke!! Wie mein Beispiel oben zeigt, hätte ein Schwanz in diesen Dimensionen einen Wert von 50 %, was dem doppelten des Durchschnitts entsprechen würde! Trotzdem ist damit wohl recht wenig anzufangen und schon gar keine Frau zu beeindrucken!

Aus diesem Grund verstehe ich nicht den Sinn der zuletzt gestarteten Umfragen, wenn man sich nicht selber profilieren will!


Geschrieben

@fiete

vielleicht sucht der TE den BMI für den Schwanz, ích glaube, dann haben wir einiges zu lachen.


Geschrieben (bearbeitet)

Ich finde, solche Umfragen haben hier gefehlt.
auf andren Seiten werden perversere Fragen gestellt.

M.E. regen sich nur Leute auf, die bei der umfrage "Durchfallen"
darum geht es aber nicht, sondern um das ergebnis.

allmighty hätte doch hier mit 50% gewonnen, wenn seine cm stimmen, UND WENN ES HIER UM GEWINNEN GEHT
wobei ich zwar schon kleine Glieder gesehen hab, nur noch nicht welche mit 3cm Länge und 1,5 cm Dicke.
Da sind ja manche Kitzler länger...

Kann man nicht solche UNLOGISCHEN Kommis sperren?

EDEWECHT, mach weiter so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!,
ich hab bei einem leider zu langen Gerät:
24 % und bin damit im Durchschnitt

Achja,
noch einen zu ALLMIGHTY: Was suchst du denn mit der Länge hier,
es gibt schon tolle Prothesen bzw. Organspenden von leider zu früh gestorbenen Lang-Schwanz-Trägern


bearbeitet von 10zoll
Geschrieben

ganz unten durch dürfte dann der Blauwal sein, der den Längsten hat
Also ist am Walsterben nicht der walfleischverzehrende Japanoese Schuld sondern die Poppen-Frauen, die von solchen unterdurchschnittlichen Schwänzen nichts wissen wollen

pöhse Poppen-Frauen, mal ganz tüchtig ausschümpfe


Geschrieben

@fiete

vermutlich geht es weniger um den Längsten sondern um den BMI. Der Eber hat eine langen, dafür aber verhältnismässig sehr Dünnen, also ein "dünner" BMI, der Hängst hat dann schon wieder einen "dicken" BMI.


Geschrieben

absolut richtig erkannt!!1
und das von einer Frau!!!

Da können sich einige puritanische, ängstliche, prüde MÄNNER
ne Scheibe von abschneiden.

Oh,Nein!!
Das könnten die ja auch wieder falsch verstehen!?

gebt, doch einfach eure Prozentzahl ab, dann sehen wir was da raus kommt.

Danke ehrlich an
FIETE
onkelhelmut
meinen geliebten olmeiti
pricjel und FLO


Geschrieben (bearbeitet)

Wie wäre es mit den anderen Vergleichen?


(Größe des Genitals/Schuhgröße)
------------------------------------------ * Nettojahreseinkommen === Poppenfaktor
(Gewicht des Gehirns * IQ)


Wer also einen großen Schwanz hat und auf großen Fuss lebt, dabei trotz geringer Gehirnkapazität viel verdient ist der Popper schlecht hin.

Hingegen sind kleinschwänzige Akademiker mit einem Lehrstuhl wohl kaum gefragt.


bearbeitet von with_u
Geschrieben

Hingegen sind kleinschwänzige Akademiker mit einem Lehrstuhl wohl kaum gefragt.


Und was ist mit Lehnstuhl?
Oder Stuhlgang?
Oder gar Klappstuhl (hier bloß nix negatives drauf antworten, sonst kommt eine liebe Mitpopperin gehörig aus dem Quark :rolleyes?


Geschrieben

Für Kaviar gibt es ja bekanntlich Feinschmecker - ich gehöre nicht dazu.
Ein Lehnstuhl liesse sich bestimmt auch einbauen, und sei es beim Outdoor.
Der Klapptstuhl macht doch keinen Unterschied.

Ein Nebeneffekt meiner Rechung: Es lässt sich der Ferrari-Index ermitteln.

Bei kleinem Gemächt + geringen IQ steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sich jemand einen Ferrari kauft, proportional zum Nettojahreseinkommen in Millionen.


Geschrieben

jetzt fehlt doch eigentlich nur noch
schau her was mein Schwanz noch so alles kann...
sich auf die linke/rechte Seite drehen
in den Himmel starren
Feuer spucken
er kann sich verbiegen...... und wer nen ganz langen hat , kann ihn sich womöglich selbst anal "einpflanzen"
was kommt noch?


Geschrieben



(Größe des Genitals/Schuhgröße)
------------------------------------------ * Nettojahreseinkommen === Poppenfaktor
(Gewicht des Gehirns * IQ)



(Gewicht des Gehirns * IQ) = 0

Division durch 0 ist nach meinen mathematischen Realschulkenntnissen nicht möglich.


Geschrieben


ALSO PENISSE MELDET EUCH hier:



Meinder kann nicht schreiben. Was nun?





(Größe des Genitals/Schuhgröße)
------------------------------------------ * Nettojahreseinkommen === Poppenfaktor
(Gewicht des Gehirns * IQ)




Welche Maßeinheiten? Und ist das Schuhgröße mal Schwanzlänge, oder Schwanzlänge durch Schuhgröße? Welche Schuhgrößen zählen? Deutscher Standard, Amerikanischer Stadard oder cm?

Wie soll ich zu Lebzeiten das Gewicht meines Gehirns ermittel? Nehme ich den Durchschnittswert, oder wird - je nach IQ - nach oben ode unten abgerundet?

Irgendwie ist mir das so früh am Morgen noch zu kompliziert!


Geschrieben

irgendtwat stimmt da nicht...

dann hätte ja ein typ mit 4cm durchmesser bei einer länge von 10cm eim dickes teil...

seit wann liegt in der kürze die würze...währ mir auf dieser seite echt neu...


Geschrieben


Achja,
noch einen zu ALLMIGHTY: Was suchst du denn mit der Länge hier,
es gibt schon tolle Prothesen bzw. Organspenden von leider zu früh gestorbenen Lang-Schwanz-Trägern




Woher wusste ich das, dass irgendjemand wieder auf die Idee kommt, ich hätte wahrscheinlich in diesem Bereich Defizite?
Mach dir darüber mal keinen Kopf! Lieber über das Wort Ironie!
Weder ich noch mein Schwanz sind hier Diskussionsthema!

Ich warte lediglich immer noch darauf, dass mir jemand den Sinn dieser Umfrage erläutert!



@10zoll: Anscheinend hab ich wohl nicht so eine risenen Riemen wie ihr es 100%ig alle habt, aber mir wird immer wieder bewiesen, dass ich über genügend Größe verfüge, die anderen definitv fehlt!


Geschrieben

D I C K !
Das war mir schon vorher klar und den Frauen die mich kennen auch


Geschrieben

jetzt fehlt doch
schau her was mein Schwanz kann...
auf die linke/rechte Seite drehen
in den Himmel starren
Feuer spucken
er kann sich verbiegen...... wer nen ganz langen hat ,ihn sich womöglich selbst anal "einpflanzen"



& als Grillspiess fungieren können


Geschrieben

Völlig egal,man muss nur wissen damit umzugehen (-;


Geschrieben

S C H A D E ,denken doch einige nur mit diesem Körperteil


Geschrieben

lang und schmal Frauenqual
klein und dick Frauenglück...


jaja so Themen kommen eben aus lauter Verzweiflung wenns Nachrichtensystem down ist


×
×
  • Neu erstellen...