Jump to content
vidiviciveni

Die Gedanken sind frei

Empfohlener Beitrag

vidiviciveni
Geschrieben

In Gedanken habe ich schon so manche Frau vernascht. Zumeist blieb es bei dem Gedanken.

Vielleicht manchmal besser?

 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
bestimmt
  • Gefällt mir 2
sweetcat
Geschrieben

Die Gedanken sind frei und die Fantasien jedes einzelnen auch. Ob dies besser ist oder nicht lässt sich doch nur real herausfinden. 

Wenn real nicht zu verwirklichen, bleib einfach bei Deinen Träumen, die tun nie weh.

  • Gefällt mir 2
BS-Affair
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb vidiviciveni:

Vielleicht manchmal besser?

Wer will sich anmaßen das zu beurteilen, ob es besser war, dass es bei dir bei dem Gedanken geblieben ist? 🤔

in10thief
Geschrieben (bearbeitet)

Was soll diskutiert werden? Deine Gedanken? Sexphantasienaustausch?

Wenn du so „vernascht“, wie du schreibst, ist es für die Frau ganz bestimmt besser, dass es bei den Gedanken blieb.

bearbeitet von MOD-Manni
Anprangerung entfernt
  • Gefällt mir 4
Seelenwanderin
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb vidiviciveni:

Vielleicht manchmal besser?

Geschlossene Fragestellung.

Geschlossene Antwort: JA

  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

Garantiert fast immer besser . 

Ziegenbock1
Geschrieben

Ich denke gerne an meine "Erlebnisse" zurück...bin aber genau so gut offen für was Neues

  • Gefällt mir 2
Strahlende
Geschrieben

Ich will gar nicht wissen wer mich schon so in Gedanken...beim Ein oder Anderen überkommt dann wohl der Ekel mich. 

Das Wort vernaschen bringt mich jetzt dazu.. Denken kann jeder was er will solange wie er mich damit tatsächlich in Ruhe lässt. 

 

 

rubensbabe74
Geschrieben
Ich persönlich habe den Konjunktiv am Ende der Pubertät verlassen. ...😉
  • Gefällt mir 3
i-Enjoy-Gay-Sex
Geschrieben
Welches Ziel wird mit diesem Thema verfolgt?
Geschrieben
Lass es lieber
JoChris
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb vidiviciveni:

Vielleicht manchmal besser?

Was heißt besser?

Die Frauen, die ich im Laufe meines Lebens gedanklich "vernascht" habe, hätte ich eh in der Realität nicht bekommen (da meine ich jetzt normale Frauen, keine unerreichbaren Filmschauspielerinnen oder sowas). 

Da blieb es nur bei dem Gedanken. Nicht weil das besser war, sondern weils keine Alternative gab. 

 

Geheimnisvoller84
Geschrieben
In Gedanken haben wir alle wahrscheinlich schon viel gemacht...
Geschrieben
Und meist ist das, was wir uns in Gedanken so vorstellen, viel besser als die Realität
  • Gefällt mir 4
in10thief
Geschrieben

In Gedanken habe ich schon so manches Mal einen grünkarrierten Schlüpper getragen. Meist blieb es bei dem Gedanken. 

vor einer Stunde, schrieb vidiviciveni:

Vielleicht manchmal besser?

Diese Frage kein Verb.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Wenn ich stets das ausgelebt hätte, was in meinem süssen Köpfchen vorgeht, wäre ich ein schlimmerer Massenmörder, den es in der Geschichte je gab.
  • Gefällt mir 4
Frei2018
Geschrieben
Ja, würd mir auch so gehen😅
rainbow_1954
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden, schrieb vidiviciveni:

Vielleicht manchmal besser? 

Das weiß man immer erst dann ganz genau, wenn man es ausprobiert hat.

Bessser oder schlechter? Vorher sind die Chancen immer 50:50. Danach wird es zur Lebenserfahrung. Und die kann so oder so ausfallen.

 

vor 6 Stunden, schrieb in10thief:

Diese Frage kein Verb.

OT

bearbeitet von rainbow_1954
  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

du bist ja vielleicht ein fuchs, lach, haste mich auch gevögelt oder blieb ich verschont ? :joy:

wenn ja, das war dann auf jeden fall besser. *kicher*

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben
Ja die Gedanken können auch schöner sein als die Realität
  • Gefällt mir 2
darkmother
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden, schrieb Zuccherino1981:

schlimmerer Massenmörder, den es in der Geschichte je gab.

Oha, schlimmer als Dahmer, Kürten,Bauer und Tschitakilo ? DAS macht selbst mir Angst  und sollte tatsächlich im Kopf bleiben !

 

Aber ja, manche Dinge sollten nur im Kopf abgespielt werden und dort bleiben. Wenn ich überlege, wer mir schon gebeichtet hat, was er alles mit mir hätte machen wollen ...Ekelhaft..Ohren zuhalten und in Dauerschleife murmeln " nein, das wollte ich nie hören"

bearbeitet von darkmother
er53sie35
Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb Maria2466:

Ja die Gedanken können auch schöner sein als die Realität

Schneller als jedes auto fährt,wenn man sich darauf einlassen kann ein sehr intensives erleben.:coffee_morning:

Sweet-Silence
Geschrieben
Definitiv besser so..
  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...