Jump to content

wie habt ihr euere partnerin zur offeheit gebracht


buffy61

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

mich würde mal interessieren, wie ihr euere partnerin zum offenheit was sex mit zuschauern oder fremdbenutzung gebracht habt
mich würde es geil machen, wen ich mal zusehn könnte wie sie fremdgevögelt wird
lg harry


Geschrieben

Hm ...
Welche "sie" meinst du als Single denn jetzt?

Irgendeine oder eine zukünftige Partnerin von dir??


Geschrieben

Solltest du damit eine Fickpartnerin meinen, dann solltest du nach genau der Ausschau halten, die darauf steht.

Ähnlich wäre es bei einer zukünftigen Lebensabschnittspartnerin - such dir die mit den gleichen vorlieben. Gegen ihren Willen sollte man keine Frau zu "etwas bringen". Oder möchtest du etwa von einer zukünftigen partnerin zu etwas gebracht werden,a uf das du so gar nicht stehst?


Geschrieben

War wohl zu blöd dazu. Habe mich nach 15 Jahren scheiden lassen.


Geschrieben

Was heißt zu blöd? entweder mann oder frau ist offen oder nicht. Jede/r hat nun mal seine Vorlieben und die müssen zusammen passen.


Geschrieben

Also ich denke auch, entweder man ist offen oder man ist nicht offen bzw. weniger offen.

Ich brauche keinen Mann dazu, der mich offener macht, ich kann das schon ganz prima allein :-)


Geschrieben

...man sollte niemals einen Menschen verbiegen wollen!


Geschrieben

Ich denke in einer lagen beziehung träumt wohl jeder mann davon wie seine ehefrau von anderen begehrt benutzt oder abgeriffen wird! In den meisten fällen träumt die frau dann wohl von ewiger treue und sowas! Is halt so!!!


Geschrieben

Ich denke in einer lagen beziehung träumt wohl jeder mann davon wie seine ehefrau von anderen begehrt benutzt oder abgeriffen wird!



*hüstel*
Ich kenne reichlich Männer, die schon komplett durchdrehen, wenn andere Männer auch nur freundlich gucken.
Auch für meinen Ex war ich sein "Besitz", an dem niemand etwas zu suchen hatte - hätte er das anders gesehen, wäre es jetzt vielleicht noch nicht mein Ex...

Wenn jemand nicht von sich aus den Wunsch nach mehr "Offenheit" hat, wird es wohl auch niemandem gelingen, denjenigen zu "überzeugen"


Frau lucky


sleeping_beasty
Geschrieben

lass sie zugucken, wie Du von 3 wildfremden Maennern gevoegelt wirst - vielleicht bekommt sie dann Lust, das auch mal zu versuchen?!


Geschrieben (bearbeitet)

träumt wohl jeder mann davon wie seine ehefrau von anderen begehrt benutzt oder abgeriffen wird!



Mach doch mal ne Umfrage zu dem thema.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Männer haben doch meistens noch das alte " Sandkasten " Verhalten, mein Spielzeugauto gehört mir und da hat kein anderer mit zu spielen.

Ich selber kann mich davon natürlich auch nicht ganz freisprechen.


Geschrieben

Es soll auch Paare geben, da hat sie ihn zu mehr Offenheit überzeugen müssen.....

Nur mal so als Anmerkung!



Der Mann


Geschrieben (bearbeitet)

wie ihr euere partnerin zum offenheit was sex mit zuschauern oder fremdbenutzung gebracht habt



ich brauchte sie zu nix "bringen",die war schon so veranlagt,lange bevor wir gemeinsam beschlossen ein "team" zu bilden!

mich würde es geil machen, wen ich mal zusehn könnte wie sie fremdgevögelt wird
lg harry



noch!

wenn es erstmal langjähriger bestandteil deines lebens ist,wirkt es nicht mehr so wie vor dem ersten mal!


bearbeitet von xsuessespaarx
Geschrieben

Ich denke in einer lagen beziehung träumt wohl jeder mann davon wie seine ehefrau von anderen begehrt benutzt oder abgeriffen wird!


Echt ?
Dann hatte ich wohl über 12 Jahre den "falschen" Partner an meiner Seite !
Und dann ist meine Mum wohl seit über 45 Jahren mit dem "falschen" Mann zusammen !

Geil , wie du von dir auf andere schliesst


Geschrieben

Es soll auch Paare geben, da hat sie ihn zu mehr Offenheit überzeugen müssen.....
Nur mal so als Anmerkung!
Der Mann



ja das kann ich nur bestätigen...

aber insgesamt denke ich, wenn einer von beiden sehr offen ist von anfang an, dann taut auch der Partner schnell auf.

lg


Geschrieben

Hallo Poppers
Bei uns war es vor 15 jahren so -wir waren auf Gran Canaria in Urlaub und waren in den Dünen von Maspalomas -wir dachten wir wären allein und waren gerade schön am vögeln als wir einigermaßen wieder bei Sinnen waren merkten wir das sehr viele Paare und Solomänner drumherum standen und uns warscheinlich die ganze Zeit beobachtet haben müssen-als wir fertig waren bekamen wir Applaus von den meisten .Heike wurde zunächst sehr rot im Gesicht aber nicht von der Sonne sondern vor Schahm.Die nächsten tage verbrachten wir wiederrum in den Dünen und da wurde sie sehr viel lockerer und wir ließen einen Solomann mit uns vögeln.Das war der anfang von unserem Swingerleben und suchten in Deutschland dann mal einen Club in unserer nähe -dieser Abend verlief für uns beide sehr positiv-das wir es bis heute niemals bereut haben diesen ersten Schritt gewagt zu haben .


×
×
  • Neu erstellen...