Jump to content
Marioblob

Reife Ehefrau mit extrem Jungen Boy

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ist das nicht vollkommen egal, was da Andere denken? Ihr lebt nur einmal also lasst es krachen! :)
  • Gefällt mir 5
weiche_haende
Geschrieben
Wenn es den beteiligten Spaß macht ist doch alles in bester Ordnung. Was die breite Masse da draußen denkt ist völlig irrelevant.
  • Gefällt mir 5
eroticer57
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Marioblob:

Wie seht ihr das? Wenn reife Ehefrau mit extrem jungen Boy, sex hat und der Ehemann nur als Cuckold zusehen darf! Findet ihr es ok oder eher ein no go?

Mich hat es früher immer extrem erregt, als meine Frau mit jungen Boys Sex hatte und ich durfte echt nur zusehen! Kam manchmal zum Spontanorgasmus im Slip

das kann ich verstehen..., mir geht es auch heute noch so.., leider viel zu wenig...!! hat wirklich was....

  • Gefällt mir 1
hopez
Geschrieben
Wenn man dir antwortet, es ist ein Nogo und absolut verwerflich, stellst du dann deine Vorliebe in Frage? Was bringen Dir die Antworten von völlig Unbeteiligten? Rechtfertigung, Bestätigung?
  • Gefällt mir 2
CestLaVie76
Geschrieben
Ne reife Frau und n junger Mann sind sextechnisch oft sehr kompatibel - mit diesem cuckold-Ding kann ich persönlich nix anfangen - da geht bei mir immer der Kopf los was da wohl bei den Beteiligten psychologisch und seelisch los ist
CestLaVie76
Geschrieben
Nur wieso sollte das ein mi-Go sein? Wenn es für alle Beteiligten okay ist
Philipp65
Geschrieben
Wenn alle 3 ihren Spaß dabei haben, ist doch alles in Ordnung. Wäre früher gern der Boy gewesen; heute bin zu alt, um als Boy durchzugehen und nicht mal der Cockold ...
  • Gefällt mir 1
Nightwolf3321
Geschrieben
Warum immer diese Intoleranz? Wenn ein älterer Mann was mit einer viel jüngeren hat,da wird dieser noch als toller Hecht angesehen....umgedreht gibts nur Unverständnis. Und wenn es beiden passt und sie ihren Spaß dran haben-warum nicht?
  • Gefällt mir 1
Xenos_Ruhr
Geschrieben
mMn ist doch eine Sache unter euch 3 (wobei der 3. austauschbar scheint...), ihr dürft, ihr könnt, ihr mögt es...also: viel Freude daran!...aber deine Frau muss eine echte Granate sein, wenn schon beim hinschauen wie sie genommen wird....mmmmhhhh
Geschrieben
Was ist den schon normal, oder abnormal? Macht was euch gut tut und Spaß macht :)
  • Gefällt mir 4
Caligula_Dom
Geschrieben
Ich würde meinen, die Dame hat dann alles richtig gemacht.
Caligula_Dom
Geschrieben
Alles richtig gemacht 👍
anpisser
Geschrieben
woher bist du mario geil was du da schreibst Orgasmus im slip ohne zu rubbeln?
GentlemanJo
Geschrieben
Wenn alle Beteiligten Freude daran haben und keine Dritten in Mitleidenschaft gezogen werden, dann tut was Euch gut tut und gefällt.
  • Gefällt mir 1
Myraja
Geschrieben
vor 43 Minuten, schrieb Marioblob:

Wie seht ihr das?

Mein Mann und ich haben aus guten Gründen unsere Altersgrenzen gewahrt, wir hatten keinen Bock darauf einen Jüngling anzulernen, wir holten ins nichts ins Bett, was dem Alter nach (fast) unser Sohn hätte sein können.:confounded: Absurd ist sowas für mich.

Zum Sex gehört für mich eine gewisse Reife, Lebens-, und sexuelle Erfahrungen.

  • Gefällt mir 2
Strenger_Lord
Geschrieben
Ist es nicht egal, was andere Denken? Hauptsache es macht Dich bzw. Euch Glücklich und gut ist
  • Gefällt mir 2
Fetisch-devot
Geschrieben
Na, wenn man dieser Spielart zuneigt und alle Beteiligtendies freiwillig tun, dann habe ich da überhaupt nichts dagegen. Jeder kann sich gerne ausleben wie er oder sie möchte solange er niemandem schadet :)
  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb Nightwolf3321:

Warum immer diese Intoleranz?

Wo liest du denn was von Intoleranz?

Ist nicht mein Ding, aber wenn`s Spaß macht- nur zu.

Marti99900
Geschrieben
Ich hatte schon mal das Erlebnis , das der Mann mir zugeguckt hat wie ich mit seiner Frau geschlafen hab und er fand es Geil und ich kann man nicht beschweren.
Geschrieben
Gute Sache
Geschrieben
wenn es keinem weh tut, is doch dann egal!^^
×
×
  • Neu erstellen...