Jump to content
Phallusifer

Bodyshaming

Empfohlener Beitrag

Phallusifer
Geschrieben

Hattet ihr schonmal ein Erlebnis wo euch eure Partnerin/euer Partner etwas wirklich fieses über zB euren Körper oder Geschlechtsteile gesagt hat und euch das wirklich getroffen hat?

Als ich etwa 20 war meinte meine damalige Partnerin mal dass ich nen kleinen Schwanz hätte und das hat mich ein paar Jahre extrem verunsichert.

Was habt ihr schon erlebt und wie seid ihr damit umgegangen?

  • Gefällt mir 2
GentlemanJo
Geschrieben
Da ich die Verunsicherung aus versehen ziemlich verunsichert habe, ist Verunsicherung für mich kein Thema mehr, da die Verunsicherung total verunsichert ist und mir aus dem Weg geht.
Geschrieben
kommt vor aber die Menschen leben ja nicht in deinem Körper:-) von daher sabbeln lassen ...gibt viele die sich zb über dickere auslassen und zack kommt das Karma und sie werden selber Dick...
  • Gefällt mir 1
BigLion62
Geschrieben
Größenangaben sind doch immer relativ- also warum über eine solche Aussage einen Kopf machen?
Pastor2710
Geschrieben
Nö... Noch nicht passiert
Angel213
Geschrieben
Ja kenn ich . Bin ja Figur mäßig keine Heidi Klum. Das hat mir mein ex Freund gern unter die Nase gerueben
Geschrieben
Nein, denn dann wäre ich nicht mit der Person zusammen, wenn diese mich beleidigen würde. Man kann über alles reden, wenn einem etwas nicht (mehr) gefällt, aber dabei sollte man sachlich bleiben.
Geschrieben
Ich als dicke Frau erlebe Body- und Fatshaming fast täglich im Alltag. Und ja, sowas hinterlässt auch Unsicherheiten. Nicht immer und nicht immer in gleicher Intensität.
ComeWhateverMay
Geschrieben
an meinen körper nicht..aber klar wurden schon andere dinge an mir angegriffen..das doofe ist, das man ding die im streit gesagt wurden, ernster nimmt als nette dinge die in liebe gesagt wurden..dabei sind sie gleichwertig..das sollte man sich bewusst machen..und ja, bin nicht stolz drauf aber böses gekontert habe ich auch schon.aber jahre würde ich mich nicht daran aufhalten, das ist es nicht wert
  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

Nö , ich wurde wenn dann als irre oder etwas in der Art bezeichnet . 

TeddymitPeitsche
Geschrieben

Klar erlebe ich und unterscheide in Willkommene und unwillkommene Kritik.

Rubensmaus1976
Geschrieben
Mein Ex-Mann damals, wegen meiner Figur. Auch wirklich richtig fiese Dinge, auch direkt nach der Geburt von unserem Sohn. Dabei hatte er mich mit nur wenigen Kilos weniger so kennengelernt gehabt. Egal...EX😉
  • Gefällt mir 4
Geschrieben (bearbeitet)

Kenne ich und ist das gleiche Problem gewesen.

"Mann ist der süß. Darf der schon ficken?"Das gepaart mit dem dann fehlenden Sex ließ mich auch eine zeitlang im Argen.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Steve1973GM
Geschrieben
Keiner ist perfekt, das sollte sich jeder mal vor Augen halten...... Und das ist auch gut so 🙂
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Kritik bekommt wohl jeder mal aber zum größten teil bekomme ich eher mehr positive Komplimente da viele auf mollige stehen
  • Gefällt mir 1
DasMädchenVonNebenan
Geschrieben
vor 44 Minuten, schrieb BBW86:

Ich als dicke Frau erlebe Body- und Fatshaming fast täglich im Alltag. Und ja, sowas hinterlässt auch Unsicherheiten. Nicht immer und nicht immer in gleicher Intensität.

Das könnte ich unterschreiben. :-( 

renasia
Geschrieben

Ja , im Bett ich hätte ja ganz schön zugenommen ( ca 1-2kg durch Wassereinlagerung)  als ich was sagte hies es guck dir die Wampe doch  an.( ich wog 65 kg er 140).

Als ich dann aufgrund von Depressionen u Unverträglichkeit der Pille abnahm ( dauerkotzen , 5kg in einer Woche) hies es dann von ihm, bei mir würde alles anfangen zu hängen, würde ja schrecklich aussehen.

Naja ist jetzt immerhin mein Ex.

  • Gefällt mir 2
BS-Affair
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Phallusifer:

dass ich nen kleinen Schwanz hätte und das hat mich ein paar Jahre extrem verunsichert.

Wirklich? Na jetzt hast du es ja anscheinend aufgearbeitet... 😊

  • Gefällt mir 2
darkmother
Geschrieben

Ja, habe ich in früheren Beziehungen schon das ein oder andere Mal gehört...sei es wegen dem Gewicht, der Form der Genitalien oder sonstigem . Gerade im Streit kam sowas gerne mal aus deren Münder =(  Gerade damals als junges Ding hat man sich sehr vieles zu Herzen genommen und es hat ganz schön die Psyche angekratzt. Teilweise nimmt man sowas von einer Beziehung in die nächste mit. Zum Glück sind die Männer/Buben Geschichte, aber das aufarbeiten dauert seine Zeit ^^

Phallusifer
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb BS-Affair:

Wirklich? Na jetzt hast du es ja anscheinend aufgearbeitet... 😊

Noch nicht ganz... Manchmal schimmert diese Unsicherheit immernoch durch und das obwohl mir meine Logik sagt dass ich sehr wohl gut bestückt bin. Das ist so ein krasser Gegensatz wie ein Engel und ein Teufel die ständig auf meiner Schulter sitzen.

Übrigens war das nicht im Streit sondern sie hat es mir einfach so gesagt. Danach nochmal eine die mit meinem Bruder fremdgegangen ist und sie dann meinte "seiner ist VIEL größer".

Das waren wirklich miese Zeiten und ich musste viel ertragen. Heute ist es eher so dass ich geradezu auf Bestätigung im Bett warte nur um diesen Gedanken loszuwerden aber das funktioniert nicht wirklich. Miese Situation.

  • Gefällt mir 2
darkmother
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Phallusifer:

Das ist so ein krasser Gegensatz wie ein Engel und ein Teufel die ständig auf meiner Schulter sitzen.

Und obwohl man wissen sollte, dass eigentlich alles gut ist und man zufrieden sein kann, flüstert der Teufel diese Aussagen von damals ins Ohr und sie bekommen viel mehr Gewicht als das was Realität ist. Objektiv und subjektiv stechen sich da aus. Der eigene Kopf hält in dem Fall das Selbstbewusstdsein klein, so kann es nicht wieder runtergezogen werden. so ungefähr empfinde ich es. Aber ich kann da auch ziemlich daneben liegen 

  • Gefällt mir 2
Phallusifer
Geschrieben

Damit hast du völlig Recht. Das ist ein automatischer psychischer Schutzmechanismus der natürlich nicht nur mit den Aussagen zusammenhängt weil das noch viel tiefer sitzt aber natürlich wird er mit dadurch am Leben erhalten.

×
×
  • Neu erstellen...