Jump to content
golf412

Familie bei Poppen.de

Empfohlener Beitrag

golf412
Geschrieben

Gerade ging mir eim Gedanke durch den Kopf:

Das man hier bei Poppen vielleicht Freunde oder Bekannte entdeckt, hat man ja schon gehört. Aber wie ist es mit der eigenen Familie?! 

Habt ihr schon mal beim durchstöbern der der Suchliste jemanden Eurer entdeckt?

Wenn ja, wie geht ihr damit um? Gebt ihr Euch zu erkennen oder haltet ihr es geheim.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
stieftochter und eine kollegin
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Warum sollte mich das stören? Ich muss die Person nicht drauf ansprechen. Jeder wie er will.
Geschrieben
Meine Schwester
Geschrieben

Ja, hab' mal meine Schwester entdeckt. War im ersten Moment natürlich ziemlich entsetzt, aber mit der Zeit kam ich darauf klar. Letztendlich habe ich sie darauf angesprochen, wobei wir beide darüber lachen konnten. **********

  • Gefällt mir 5
GentlemanJo
Geschrieben
Das kann man ausschließen. Ich komme aus einer anständigen Familie 😂🤣😂 Ne darum habe ich kein Gesicht drin. Jeder aus der Nähe sucht ja irgendwann mal, wer hier noch so da ist. Da kann ich drauf verzichten. Habe schon einige Bekannte gefunden hier.
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb golf412:

 

Wenn ja, wie geht ihr damit um? Gebt ihr Euch zu erkennen oder haltet ihr es geheim.

Wäre mir persönlich egal ,habe nichts zu verbergen,Ich lebe mein eigenes Leben.

  • Gefällt mir 2
Kleinerhausfreund
Geschrieben

Deshalb im Profil erst einmal ohne Gesicht, man kann sich bei einem Date dann immer noch früh genug entscheiden...

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

also ich würde schon nachfragen, warum ich die einzige in der Familie bin, die sich outet hier zu sein...

meine kleine Schwester war vor Jahren mal hier aktiv...die Nase war mir schon immer voraus 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Myraja
Geschrieben

Jemanden aus der Familie in der Suchliste zu entdecken, kann ich allein durch meine Altersgrenzen (fast) ausschliessen. Ich will das nicht unbedingt wissen.

Ich bin hier aus guten Gründen nicht zu erkennen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ist mir am Hauptbahnhof passiert.
KirschBonbon
Geschrieben

Wenn es die eigenen Kinder sind oder aus ihrer Clique, würde ich das eher peinlich finden, als beim Rest der Familie. 😏 Lustig stelle ich mir vor, wenn man unwissend mit seinem Mann oder Frau anschmachtende Nachrichten tauscht 😅

  • Gefällt mir 4
An-drea
Geschrieben
Ob Familie oder Freunde ist doch eigentlich egal.... Es gibt welche da ist es mir egal, hab hier schon 4 Bekannte/Freunde getroffen bei denen war es mir egal. Aber hab hier auch schon welche gesehen bei denen ich es nicht möchte weil mir da klar ist das es in der Gegend rum erzählt wird. Aber so komische Typen wie hier teilweise unterwegs sind möchte ich auch nicht von allen erkannt werden.... Ich hab schon einige von hier zufällig getroffen und oft auch Singles die dann mit Frau oder auch mit Frau und Kids unterwegs waren. Ich denk mir dann meinen Teil und ignoriere diejenigen. Aber gibt bestimmt auch welche die was sagen. Und ich hätte zB keine Lust das wenn ich mit den Kids unterwegs bin mich jemand anspricht von wegen "Hey, Dich kenn ich doch von poppen". Mir ist es nicht peinlich hier zu sein, wer die Seite kennt hat bestimmt auch kein Problem damit aber wer es nicht kennt wird vermutlich schon erst mal komisch reagieren weil es halt nicht Badoo oder Elitepartner ist.
play_and_fun
Geschrieben
Weder verstecke ich mich noch muss ich was geheim halten...und wenn ich jemanden hier aus meiner Familie entdecken würde...würde ich sie/ihn anschreiben und noch viel Spaß hier wünschen.
  • Gefällt mir 3
ricaner
Geschrieben

Bei einem Chattertreffen habe ich mal angeheiratete Verwandtschaft getroffen....

 

JoChris
Geschrieben (bearbeitet)
vor 33 Minuten, schrieb golf412:

Habt ihr schon mal beim durchstöbern der der Suchliste jemanden Eurer entdeckt?

Nein. Da von meiner Familie keine zwei Mitglieder an einem Ort wohnen hätte ich da auch viele Suchlisten zu durchstöbern, das ist mir zu fad.

Meinem Zwillingsbruder und meiner Schwester traue ich auch keine Interaktion auf solchen Seiten zu. So weit ich weiß bin ich der einzige, der aus der allgemein sehr bürgerlichen Art der Familie geschlagen ist. 

Mit entfernteren Verwandten, die eventuell in Frage kämen habe ich keinen oder so gut wie keinen Kontakt, die würde ich nicht mal erkennen. 

Käme es zu so einer Entdeckung, würde ich genau nichts machen. Es geht mich nichts an, was andere Menschen tun, und andere Menschen geht es nichts an was ich tue. 

bearbeitet von JoChris
Rechtschreibkorrektur
Geschrieben

Ich persönlich möchte nicht unbedingt von näheren Verwandten/Bekannten  hier gefunden werden. Allerdings gibt  es auch einige die es Wissen oder erahnen können das ich auf einer nicht ganz so jugendfreien Seite unterwegs bin. Aber wenn  es passiert, sie sind ja auch hier. Anders wäre es natürlich, wenn es denen gesteckt werden würde von jemanden.

  • Gefällt mir 1
KlPe296
Geschrieben
Wir sind doch alle aus dem selben Grund hier , also zumindest die Meisten von uns .... aber da meine Familie sehr überschaubar ist und alle glücklich vergeben sind brauche ich mir darüber keine Gedanken machen . Allen Anderen die mich kennen und hier gesehen haben wünsche ich viel Spaß , bei was auch immer ... ;)
Geheimnisvoller84
Geschrieben
Meine Familie würde die Seite garnicht kennen, die befassen sich nicht mit sowas...
Geschrieben

Keine Namen,keine Daten😂

20190319_115341.jpg

Hf_feat_Laika
Geschrieben
ja , auch Freunde und Familie schon hier gefunden. Alles locker Fluffig, ich schäme mich nicht hier zu sein und hab es auch nicht nötig es geheim zu halten. Ich bin wie ich bin. Und man weiß ja auch die leute können dich hier nur finden wenn sie hier selber angemeldet sind ^^
  • Gefällt mir 5
willSexohneFrühstück
Geschrieben
Was für "Zufälle" es hier doch gibt...
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...