Jump to content
sexnurwirzwei

Je oller desto doller

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Meinen besten Sex hatte ich jedes Mal mit Frauen, die älter waren als ich. Was ich gerne mal versuchen würde ist mit einer Ü 55. Habe hier in vielen Beiträgen gelesen, dass Frau ab diesem Alter noch sehr aktiv ist. Also, wenn das eine Dame liest und Lust hat, gerne PN an mich
  • Gefällt mir 1
Nordmaus
Geschrieben
Grins.
michael31515
Geschrieben
stimmt so nicht ganz - es wird weniger, da man(n) sich nicht mehr alles antun muss, aber wenn dann ist es intensiv
  • Gefällt mir 2
Nordmaus
Geschrieben
Man gut ich werd erst 51
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Damit du hinterher sagen kannst "Hey, ich habe es sogar schon mit einer Ü55 getrieben"? Lass dir aber vorher den Ausweis zeigen, damit die Statistik nicht verfälscht wird.  Da werden sich bestimmt viele Frauen als Versuchsobjekte bewerben

*Ironie aus*

 

So war das nicht gemeint. Ich habe und werde nie Trophäen sammeln. Ich meinte nur, dass ich mit Ü55 noch nie was hatte und ich es gerne mal versuchen würde. Aber nicht als Sammlung für Kerben in einem Bettpfosten. Dafür liebe ich es zu sehr Sex zu haben und auf ein komm her ich liege bereit würde ich sowieso nicht eingehen. Ich rutsche nicht einfach irgendwo drüber.

Myraja
Geschrieben

Aus meiner Sicht ist an diesem Spruch nichts dran.

Ich bin mit dem älter werden ruhiger geworden, früher war mir zB das abends weg gehen sehr wichtig, was mich heute langweilt und daher habe ich nur noch selten Lust darauf.

Früher habe ich meine offenen Beziehungen ausgelebt, inzwischen habe ich mich verändert und das ist mir ,,zu anstrengend" geworden, ich habe mich zur Genüge ausgetobt.

  • Gefällt mir 3
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Janosch69:

Ich meinte nur, dass ich mit Ü55 noch nie was hatte und ich es gerne mal versuchen würde.

Ist bestimmt völlig anders als mit ner 50erin! Ganz bestimmt!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Ist bestimmt völlig anders als mit ner 50erin! Ganz bestimmt!

Hahahahaha 

ich sagte Ü55, weil meine älteste Sexpartnerin 52 gewesen ist und es war der bislang geilste Sex

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Rubensmaus1976:

Jepp, stimmt. Wird mit zunehmendem Alter schlimmer😜, kann ich nur bestätigen. Aber ist ja jetzt nix schlimmes😏.

Stimmt definitiv 

geht mir nicht anders 

Vince124
Geschrieben
Hallo ja ist so. Da ich auch auf das Alter zumaschiere Merke ich es an mir. Der Sex ist völlig anderst. Intensiver länger besser. Und meine letzte fickbeziehung war 52j und meine jüngste 18j Also die ältere hatte länger Ausdauer. Die jüngere wollte nur 1 mal pro treffen war aber auch sehr toll.
raubkatze777
Geschrieben
Trifft schon zu....😛💋
  • Gefällt mir 1
Diablo1956
Geschrieben

Mit zunehmenden Alter geht es nicht mehr so oft auf die Piste, dafür gezielter und freier. Es zählt dann nur noch die Lust

  • Gefällt mir 3
Esistsommer1972
Geschrieben
Ich bin froh wenn ich Unfallfrei aus dem Bett komme , da brauch ich beim Sex nicht auch noch etliche runden. Aber jeder so wie er/sie mag.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Janosch69:

Meinen besten Sex hatte ich jedes Mal mit Frauen, die älter waren als ich. 

Hast Du denn mal mit einer oder Frauen darüber geredet ob sie schon immer so waren oder erst seit ein paar Jahren? 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Mit zunehmendem Alter weiß man genau was man will und wie weit man gehen kann. Von daher teile ich diese These.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb shyhotORnot:

Hast Du denn mal mit einer oder Frauen darüber geredet ob sie schon immer so waren oder erst seit ein paar Jahren? 

Hmmmmm

Kann man das bereden? Auf die Frage wie ich im Bett bin habe ich nie geantwortet. Da muss sich jeder seine eigene Meinung bilden. Dem einen kann es gefallen und dem anderen wieder nicht. Für mich zählt der Moment. Die Geschichte mit dem Ü55 ist einfach aus reinem Interesse. 

Geschrieben

Ab wann gilt das oller? Der TE spricht davon das sie immer älter waren. Ich hatte schon immer gern Sex, in der Ehe den schlechtesten 😁, ab knapp über 30 den schönsten und sie waren immer jünger, 13 Jahre plus / minus, war ich dann schon 'oll' ?🤔 Jetzt bin ich wesentlich älter, Kinder fast alle aus dem Haus, aber meine Priorität liegen nicht darin die freie Zeit mit Männern durch die Betten zu toben, sondern geniesse anderes. Aber wenn es mal wieder einer ins Bett schafft.....würde ich mich nicht anders verhalten....so fern es mit ihm funktioniert.  Deswegen finde ich, der Sex ist dann doll wenn Frau es richtig geniessen kann und es mit dem Partner harmoniert. Egal welche Altersklasse

  • Gefällt mir 2
Heisszeit
Geschrieben
Mit zunehmendem Alter habe ich gelernt , dass Sex und Liebe nicht zwangsläufig zusammen gehören .... aber am WIE hat sich nichts geändert
  • Gefällt mir 3
Lion-Sin
Geschrieben

Im Bezug auf Sex, wird da schon was dran sein. Ist ja kein Geheimnis, das mit fortschreitendem Alter, auch sexuelle Offenheit fortschreitet, aber in den meisten Lebenslagen, findet der Spruch eher weniger Anwendung. Wenn ich da Aktivität im allgemeinen betrachte, wäre es eher umgekehrt. Gutes Beispiel die Alkohol Resistenz, mit 20 noch kein Problem an dem einen Abend zu saufen und am nächsten Morgen früh aufzustehen, das ganz ohne Kater. Mit 40 sieht das schon wieder ganz anders aus, da bist du froh, wenn du am nächsten Tag ausschlafen kannst und dir viel Zeit zum schmusen mit dem Kater hast... 

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...