Jump to content
golf412

Tätowierte Frauen

Empfohlener Beitrag

golf412
Geschrieben

Hallo liebe Popper-Gemeinde,

mir ist in letzter Zeit aufgefallen, das immer mehr Frauen, vorrangig jüngere Frauen, zugepflastert sind mit Tattoos.

Früher hatten Frauen ne Rose, Delfin oder Arschgeweih...  Heutzutage sind Arme, Rücken und selbst die Brust damit übersät. 

Ist das der Lauf der Zeit?! 

Wie ist Eure Meinung dazu?

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ich stehe voll drauf finde sehr erotisch
Geschrieben
Ich liebe Tattoos vorallem am Mann 😜
  • Gefällt mir 1
schattenkoenig
Geschrieben
Ich bin generell kein Freund von Tatoos. So was kleines oder ein Arschgeweih finde ich noch annehmbar, alles andere passt irgendwie nicht........mein Geschmack halt ;-)
  • Gefällt mir 1
Mim82
Geschrieben
jeder wie er mag
  • Gefällt mir 5
Student_Bln
Geschrieben
Wenn das Gesamtpaket der Frau entsprechend passt, sind Tätowierungen absolut hot. Ich schaue gern auf einen tätowierten Rücken 😏
  • Gefällt mir 1
footlover002
Geschrieben
Kommt auch drauf an, ob der "Tattoo - Geschmack" ein guter ist, oder nicht. Es gibt durchaus auch gut aussehende Tattoos. Wobei ich es auch eher weniger schön finde, wenn jemand damit regelrecht "zugepflastert" ist...
  • Gefällt mir 1
cokelight001
Geschrieben

Ich finde es manchmal durchaus sehr ansehnlich. Aber ich frage mich immer, wie mag es aussehen, wenn die Frau 60 oder 70 Jahre alt ist und der ganze Körper tätowiert ist.

Ich persönlich habe noch nie eine Frau in dem Alter mit so vielen Tattoos gesehen (logischer Weise war es damals keine Mode).

Aber wie wird das wohl aussehen, wenn man nicht mehr jung und knackig ist?

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Ajnos:

Ich liebe Tattoos vorallem am Mann 😜

Scheiß auf Tattoos wenn der Mann n 44er hat. 😚

groseronkel
Geschrieben
Ich find es OK . Hat doch was .
Geschrieben
Wenn es gut aussieht... Ist doch top...
Geschrieben
Was ist ein 44er??????
originaLove
Geschrieben

Wichtig ist doch nur, dass das Tattoo der Person gefällt, die es hat. Was andere darüber denken ist nebensächlich.

BS-Affair
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Luk1s:

Scheiß auf Tattoos wenn der Mann n 44er hat. 😚

Dann aber hoffentlich ne ordentliche 44er und nicht eine mit 3 Zoll Lauflänge... 😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Ajnos:

Was ist ein 44er??????

Süß 😄😄

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich mag Tattoos sehr. Vor allem am Mann. Ich selbst habe nur 2, hätte gern noch ein drittes. Wie das im Alter aussieht, darüber mache ich mir keine Gedanken. Und wenns dann soweit ist, ist es mir wahrscheinlich eh egal 😎
  • Gefällt mir 1
bastian38
Geschrieben

Tattoo's bei Frauen finde ich total geil. Vorausgesetzt der Body lässt das zu, dann aber auch gern großflächig. Was ich nicht mag ist eine einzelne Blume oder irgend ein Tier im Miniformat. Wenn muss die Dame mit einem entsprechend großen Motiv schon zusammenhängend bedeckt sein. Mir gefällt das... Was mit 60 oder 70 Jahren daraus wird, keine Ahnung, aber wahrscheinlich sind dann sowieso nur noch Schemen und Schattierungen zu erkennen, so lange bleiben die Tattoo's nicht frisch...

VG Sebastian 

vor 2 Minuten, schrieb Luk1s:

Süß 😄😄

Wahrscheinlich sein IQ...

VG Sebastian

Geschrieben
Tattoos sind einfach nur geil und machen süchtig....
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Luk1s:

Scheiß auf Tattoos wenn der Mann n 44er hat. 😚

kenne nur den 43er......vorzugsweise mit milch

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb bastian38:

Tattoo's bei Frauen finde ich total geil. Vorausgesetzt der Body lässt das zu, dann aber auch gern großflächig. Was ich nicht mag ist eine einzelne Blume oder irgend ein Tier im Miniformat. Wenn muss die Dame mit einem entsprechend großen Motiv schon zusammenhängend bedeckt sein. Mir gefällt das... Was mit 60 oder 70 Jahren daraus wird, keine Ahnung, aber wahrscheinlich sind dann sowieso nur noch Schemen und Schattierungen zu erkennen, so lange bleiben die Tattoo's nicht frisch...

VG Sebastian 

Wahrscheinlich sein IQ...

VG Sebastian

IQ Disses sind out... könnte man von der 38 auch behaupten 😴😴😴

  • Gefällt mir 1
nur_mit_stil
Geschrieben
ich stell mir die mädels mit 80 vor und muss einfach nur lachen
MichaelW0815
Geschrieben
Müsste ich überlegen
Michael69Berlin
Geschrieben
Ich finde das sollte jede Frau und Mann allein endscheiden ob keins eins zehn oder auch 100 Tatoos den Körper zieren ! Ob es später gut oder schlecht aussieht haben ja auch wir nicht zu endscheiden ich sag mal früher in kriegszeiten war es halt noch nicht so verbreitet mit dem Tatoos! Das einzigste was ich nicht mag sind rechtsradikale Tatoos ! Alles andere find ich mehr oder weniger gut!
Nitrobär
Geschrieben

Ist für mich nicht " Der Lauf der Zeit " .

Meine Meinung dazu , soll jede Frau für sich entscheiden und Das hoffentlich gut überlegt . 

Geschrieben
Wenn das Aussehen meiner Tattoos mit 80 Jahren mein größtes Problem ist.... würde ich mal sagen, hat es mich echt gut getroffen.
  • Gefällt mir 4
×
×
  • Neu erstellen...