Jump to content

Modesünden der heutigen Jugend


Lilith8981

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Liebe P.de Gemeinde, Erbsenzähler, Senfdazugeber und sonstige Gemüsezüchter.
Ein Erlebniss der dritten Art hätte mich vor 10 Minuten fast ins Krankenhaus gebracht. Da mein Kaffee zur Neige gegangen ist und ich mir neuen holen musste, bin ich schnell in die Stadt geflitzt.

Da ich auf dem Weg dorthin die Hauptstrasse, welche in der Regel gut befahren ist, überqueren muß habe ich auf direktem Weg die nächste Fußgängerampel angesteuert und was sehen meine entzündeten Augen?
Zwei junge Herren welche ihre Hosen in den Kniekehlen
hängen haben
Die Boxershort schaute raus, die Hand war am Allerwertesten damit die Hose nicht ganz verloren geht und dann auch noch in Krebserregendem grün das es einen allein bei dem Anblick schon umhaut

Beim überqueren der Strasse hatten die beiden Herren es nun so eilig, das der eine der beiden im wahrsten Sinne des Worte seine Hose verloren hat und was kommt zum Vorschein?
Eine Boxershorts mit Snoopyaufdruck
Wie ich das so mitbekomme, fange ich heftig an zu Lachen und werde fast noch überfahren weil der Autofahrer sich mehr auf den jungen Mann konzentriert als auf die Strasse.

Meiner Meinung nach gehören solch lebensgefährliche Modesünden gesetzlich verboten!
Und nun seit ihr dran. Gebt euren Senf und das Gemüse dazu damit sich die Allgemeinheit daran ergötzen kann


bearbeitet von Lilith8981
deep_red_heaven
Geschrieben (bearbeitet)

die Sünden kleben nicht an der Jugend - WIR sind doch Schuld, haben als Vorbilder versagt !
über alle Jahrzehnte ein No-Go und wird´s auch hoffentlich bleiben :


weiße Socken !!
sowie

Strings für Männer !!
und : NEIN ! weder Farbe, noch Form oder Material können DAS nicht retten !!




bearbeitet von deep_red_heaven
...musste sich übergeben...
Geschrieben

Also ich leide mitunter unter aufsteigender Übelkeit :

Junge Frauen, so um die 20 Lenze, in Minirock, da drüber ein phänomenaler Schwimmring und Beine wie nen paar griechische Tempelsäulen
Zum Glück ist bauchfrei nicht mehr so angesagt, würde heißen "fettfrei" in diesem Fall.
Die Füße stecken oft in diesen grellbunten Plastikschuhen

Mannoman, haben die keinen Spiegel ??


Geschrieben (bearbeitet)

Beine wie nen paar griechische Tempelsäulen


Göttlich!
Das muß ich mir merken!



Meine Patenjungs werden bald 19, die laufen auch so rum.
Der Schritt der Hose hängt unter`m Arsch, oben guggt die Comicboxershorts raus!
Grauenhaft!
Ich hab denen einige Male, aus Reflex, die Hosen hochgezogen, weil ich echt dacht, daß die gleich ganz runterfällt!
Kommentar "Geli, das ist cool, daß verstehst du nicht".

Okay, dann bin ich uncool .


bearbeitet von Geile72
deep_red_heaven
Geschrieben (bearbeitet)

ach ja, und Regencapes... Regencapes sind auch nicht wirklich mehr in Mode....


bearbeitet von deep_red_heaven
Geschrieben

Also die Gummistiefel sind ja noch ok...aber der Rest


Geschrieben

Leggings und Ballerinas - macht BEIDES nicht wirklich einen schlanken Fuß...


Geschrieben

Junge Mädchen, die eindeutig zuviel Speck auf den Hüften haben, dann aber unbedingt `ne Hüfthose und noch `n bauchfreies Oberteil tragen müssen!
Worschtpelle läßt grüßen


Geschrieben

Männer die ihren Hintern in zu enge Hosen quetschen...


Geschrieben

Kleidung tragen ist bereits eine Sünde. Hehe


Geschrieben (bearbeitet)

Junge Mädchen, die eindeutig zuviel Speck auf den Hüften haben, dann aber unbedingt `ne Hüfthose und noch `n bauchfreies Oberteil tragen müssen!
Worschtpelle läßt grüßen



wenn das junge Dinger machen, analog dazu die Junx
auch irgendwas unpassendes, dann finde ich das eher
zum schmunzeln, bei mir in der Nähe sehe ich auch immer so ein junges Ding, welches ihre Kartoffelstampfer in Leggings packt.

Irgendwie viel Augenkrebsverursachender finde ich da schon wenn 40,50 jährige oder noch ältere sich genauso kleiden um auf jung zu machen.

Muß nicht sein.


bearbeitet von Grayling
deep_red_heaven
Geschrieben (bearbeitet)

wenn ´ne "normale" leggings aufgrund des schenkeldurchmessers im verhältnis zur leggingsgröße angezeogen aussieht wie ne hauchdünne strumpfhose....


bearbeitet von deep_red_heaven
Geschrieben

... wenn 40,50 oder noch ältere sich genauso kleiden um auf jung zu machen.


Ist genauso "ekelhaft" wie ich finde.
Aber hier geht`s ja um die heutige Jugend


Geschrieben (bearbeitet)



Irgendwie viel Augenkrebsverursachender finde ich da schon wenn 40,50 jährige oder noch ältere sich genauso kleiden um auf jung zu machen.

Muß nicht sein.


Stimmt ! Aber Faltenrock und Blümchenbluse auch nicht...........schüttel


Kleidung tragen ist bereits eine Sünde. Hehe


Du rennst nur nackt rum ???? Oder bist du der "ewige Sünder"?


bearbeitet von Pussy002001
deep_red_heaven
Geschrieben

und natürlich männer um die 40 in lederhosen und die nicht zumachen vorne !!

geht überhaupt mal gar nicht !


deep_red_heaven
Geschrieben

...aber mit Schnürung an der Seite......




na sitz ick auf ´ner Harley oder wat ?


Geschrieben

und natürlich männer um die 40 in lederhosen und die nicht zumachen vorne !!

geht überhaupt mal gar nicht !



wie, nicht zumachen ?


Geschrieben

Stimmt ! Aber Faltenrock und Blümchenbluse auch nicht...........schüttel



Sowas hab ich mal von meiner SchwiMu bekommen...das hab ich ganz schnell der AWO gespendet...ich glaub das Zeug hängt jetzt noch bei denen auf der Stange


Geschrieben

...aber mit Schnürung an der Seite......



sogenannte Schnellfickerhosen


Geschrieben (bearbeitet)

lederhosen


...das ist Leder...?


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Frechdachs07980
Geschrieben

Männer die ihren Hintern in zu enge Hosen quetschen...



ich hab noch keine Frau gesehen, die es abstoßend findet


Geschrieben

Ich kann es nicht mehr sehen, wenn Frau sich anzieht wie ein Bauer, aber künstliche Nägel mit Airbrush drauf hat
Diese neue Mode finde ich bäh....


Geschrieben

ich hab noch keine Frau gesehen, die es abstoßend findet



ich meine ja auch ZU ENGE Hosen die an gewissen Stellen das Blut abschnüren


×
×
  • Neu erstellen...