Jump to content
piero7783

An Heiligabend feiern gehen ?

Empfohlener Beitrag

piero7783
Geschrieben (bearbeitet)

Höre von vielen das sie an Heiligabend Party machen gehen !!! Gehe auch seit jahren !!! Wer geht auch ? Und was haltet ihr davon ? 

bearbeitet von piero30
  • Gefällt mir 1
Kay22051981
Geschrieben
Destilliere in Ndh , jeder Jahr wieder geil
Geschrieben
Finde ich okay. Ich finde es komisch weil die Zeit der Familie gehört aber mittlerweile sitzt man oft zusammen weswegen sich dass alles ändert.
  • Gefällt mir 1
DiskreterLiebhaber
Geschrieben
Maximal zum heiligen Vormittag dann ist Familie angesagt
  • Gefällt mir 2
DickeElfeBln
Geschrieben

ohne *Familie*nplanung der Feiertage vollkommen oki

  • Gefällt mir 1
phoenix49
Geschrieben
Mit Familie und/ oder Kinder sieht die Sache natürlich anders aus, aber wenn man alleine ist warum sollte man nicht ne schöne Weihnachts-Party machen, ist doch besser als alleine zu Hause zu sitzen.
  • Gefällt mir 4
piero7783
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb tvsandra:

Finde ich okay. Ich finde es komisch weil die Zeit der Familie gehört aber mittlerweile sitzt man oft zusammen weswegen sich dass alles ändert.

Klar erst mit der Familie essen gehen Bescheren halt alles was dazu gehört und dann später am abend gehe ich dann feiern .... 

Geschrieben

Wenn sonst nichts anliegt.....warum sollte man das nicht tun.

Ich genieße zwar dann eher die Ruhe....aber das kann ja jeder für sich selber entscheiden.

  • Gefällt mir 4
Solomann80
Geschrieben (bearbeitet)

Jeder, wie er mag, aber Party feiern, kann man doch das ganze Jahr über. Dafür sind auch die Weihnachtstage da, indem nix gemacht wird und eher Zeit der Besinnung ist.

bearbeitet von Solomann80
  • Gefällt mir 3
Geschrieben

warum nicht - die Familie ist heutzutage oft weit entfernt, viel mehr Berufe müssen auch an Feiertagen ausgeübt werden und oft ist der Freundeskreis ein Famileinersatz. Im ganzen Jahr sind die Kirchen leer und die Fitnesstudios und Tanzlokale gut besucht. Zu Weihnachten freuen sich die Kirchen über die Besucher...

Geschrieben
Das kenne ich noch aus der Jungend spät Abends quasi morgens sogar disse Party gewesen,
  • Gefällt mir 1
skorpion061166
Geschrieben
Das ist ja nicht neu, das habe ich schon in jungen Jahren gemacht... meine Eltern fanden es damals ok, wenn wir "Gören" um 23 Uhr verschwunden sind...
  • Gefällt mir 1
piero7783
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Solomann80:

Jeder, wie er mag, aber Party feiern, kann man doch das ganze Jahr über. Dafür sind auch die Weihnachtstage da, indem hingemacht wird und eher Zeitmeer Besinnung ist.

In Köln ist viel los an Heiligabend also Party technisch

 

BBWBellyDonna
Geschrieben
Ich gehe auch... und ich halte viel davon... sonst würde ich nicht gehen.
  • Gefällt mir 2
MiIf
Geschrieben
Jeder wie er mag. Ist doch voll Ok.
  • Gefällt mir 2
Engelschen_72
Geschrieben

Hab ich früher regelmäßig gemacht, auch mit dem Partner zusammen.

Mittlerweile bin ich nur aus dem "Wir hauen uns die Nächte um die Ohren" Alter wohl raus.

  • Gefällt mir 4
MichaelW0815
Geschrieben
Gehet hin und mehret euch !
Hoover11
Geschrieben
Am Heiligabend daheim mit Familie bleiben . Immer schon so und wird auch bleiben
  • Gefällt mir 4
Maria2466
Geschrieben
dann hat das auch mit Familienplanung einen Sinn :)
Geschrieben
Gibt es nicht genug Tage im Jahr? Muss es auch noch Heiligabend sein? Ok wenn man niemand hat, würde ich das verstehen... Aber sonst...bleibt man bei der Familie...sei sie noch so nervtötend...allein schon aus trotz würde ich denen meine Abwesenheit nicht gönnen... 😈
  • Gefällt mir 1
Joergi1708
Geschrieben
Habe ich in jungen Jahren auch gemacht. Heute muss nicht mehr sein. Lieber gemütlich zu Hause.
  • Gefällt mir 1
piero7783
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Xtremo:

Gibt es nicht genug Tage im Jahr? Muss es auch noch Heiligabend sein? Ok wenn man niemand hat, würde ich das verstehen... Aber sonst...bleibt man bei der Familie...sei sie noch so nervtötend...allein schon aus trotz würde ich denen meine Abwesenheit nicht gönnen... 😈

 

vor 1 Minute, schrieb Xtremo:

Gibt es nicht genug Tage im Jahr? Muss es auch noch Heiligabend sein? Ok wenn man niemand hat, würde ich das verstehen... Aber sonst...bleibt man bei der Familie...sei sie noch so nervtötend...allein schon aus trotz würde ich denen meine Abwesenheit nicht gönnen... 😈

Quatsch warum nur wenn man niemanden hat , man geht ja auch erst später nachdem man mit der Familie gefeiert hat 

Taschenkanone
Geschrieben
Bin immer viel Jahre Heiligabend nach Family und Bescherung gegen Mitternacht losgezogen und war immer sehr gut! Heute bin ich alt ,-))
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...