Jump to content
Corneum

Alkohol - viel, wenig, oder nix??

Empfohlener Beitrag

Corneum
Geschrieben

Was und wieviel trinkt ihr so übern Tag?


Geschrieben

nix, selten mal am Wochenende.... aber auch nur, wenn ich Besuch habe oder weggehe


Im Übrigen kommt für mich auch nur als langfristige Affäre (oder sogar für eine Beziehung) ein Mann in Frage, der es ähnlich sieht


Hab nichts gegen das "übliche Feierabendbier"... aber dann hat derjenige in meinem Leben nichts zu suchen


Im Übrigen find ich den Alkoholkonsum einiger Menschen (egal ob hier oder woanders) tagtäglich sehr bedenklich. Aber jedem das Seine....


TheMantle
Geschrieben

Minimalste Mengen zu wirklich besonderen Anlässen, also eher nichts, schon gar nicht täglich.


Harzer002
Geschrieben

ich trinke wenig,aber oft und dann viel:-)
war ein Scherz.
Alkohol ist Gift und macht abhängig,so schlimm wie Rauchen


waldfan
Geschrieben

Ich seh schon.... die Bier Industrie ist bald Pleite.
Außer in Bayern vieleicht....


40cent
Geschrieben

wenig, manchmal auch 2 monate nix aber es kann auch mal vorkommen das ich mir 4 tage hintereinander ein feierabendbier gönne.
aber mit sicherheit gehöre ich zu denen die den pro kopf bierverbrauch in de niederig halten.


Geschrieben

abends gern Bier - schärfere Sachen so gut wie nie


lustpaar014WF
Geschrieben

zwischen leber und milz ist immer platz fur ein pils.


GLchen31
Geschrieben

Da ich in einer Kneipe Arbeite,gibts hin und wieder mal nen kurzen. Ansonsten,trinke ich aber fast nie. Okay ... auf Konzerten oder Festivals,kanns auch mal sein,das ich 3,8% im Kanal habe ... aber das ist sehr sehr selten !


Geschrieben

ab und an mal Abends nen Hefeweizen.


Geschrieben

oft wochenlang nichts... wenn ich weggehe und nicht fahren muss, trinke ich aber ganz gern was.... und manchmal ist es dann auch zu viel

Feierabendbier trinke ich nie... wenn, dann trinke ich Alkohol in Gesellschaft. Zum alleine trinken schmeckt mir Alkohol zu wenig.


ricaner
Geschrieben

nix, selten mal am Wochenende.... aber auch nur, wenn ich Besuch habe oder weggehe



Sehe ich auch so, bin eher der Wasser und Kaffee Trinker....

Ich seh schon.... die Bier Industrie ist bald Pleite.



Bei mir würde es diese Industrie schon lange nicht mehr geben, wenn ich mal Besuch habe gibt es Wein....

.


cuddly_witch
Geschrieben

Im Winter trinke ich abends gerne mal ein Glas Wein beim Musik hören, manchmal auch nen Fencheltee. Und im Sommer trinke ich ab und an ein Bier abends (wir grillen aber auch sehr oft und sitzen gemütlich beisammen).


Geschrieben

Mal abends ein Glas Rotwein , aber sonst Tee oder Wasser


Geschrieben

eher wenig, ist als Brummifahrer auch besser so


sammcgee
Geschrieben

Kommt drauf an, mal wochenlang gar nix und dann ab und an mal ein Bier oder ein Glas Wein. So ein, zwei mal im Jahr kann mich dann schon mal der Teufel reiten und dann wird mit den Kumpels einer durchgezogen... kommt schonmal vor.


DickeElfeBln
Geschrieben

übern tag??...
gleichgesinnte alkoholiker outen sich hier eh nicht







und zur frage...nix


ostseemaus80
Geschrieben

selten mal.
eigentlich nur bei einer feier.


oh_umberto
Geschrieben

Schumacher Alt!
mal viel, selten wenig, nie nix!


Dornröschen59
Geschrieben

ganz selten, muss schon die Stimmung auch für da sein,
alleintrinken ist doch eh doof


Engelschen_72
Geschrieben

So gut wie gar nicht.

Ich hab mir vor 4 Monaten `ne Flasche Hugo gekauft, weil ich da so Lust drauf hatte.
Steht immer noch verschlossen im Kühli und wenn sie aufgemacht ist kipp ich meistens nach 2 Wochen den Rest weg, weil ich nur 1 Glas getrunken habe.

Wenn ich/wir mal weggehen, dann vielleicht ein Radler oder ein Dreckiges, aber da muß ich dann schon Lust drauf haben.


SeuteDeern001
Geschrieben

ich trinke wenn, denn nur mal ein Glas Sekt oder 1 Glas Wein zum Essen, aber wenig.


Geschrieben

... eher nix bis gar nix.


Ich seh's wie @ only: Wer meint, sein tägliches Bierchen zu brauchen, hat in meinem Leben nichts verloren.
Und auch Wochenend-Schnapsleichen sind nichts, was ich favorisiere.


Geschrieben

..übern tag? jesses...grins...also nix...
also zu meinen sturm und drang Zeiten wurde schon jedes we Vollgas gegeben....aber das liegt ja Äonen zurück...gg
wenn ich jetzt auf fünf schwipse pro jahr komme is schon viel...
hin und wieder mal n bischen was in geselliger runde....aber da wird dann schon auf die Fahrtauglichkeit geachtet....auch anders wie früher....;-)


upuupu
Geschrieben

In meinem Lieblingsclub habe ich ne Flasche Pernod stehen seit Ewigkeiten. Dann gibts zu Anfang einen für den guten Geschmack und dann reichts auch, da ich ja fahren muss.
Für den drisseligen November steht zuhause noch Amaretto für den Kaffee, das wars dann schon.
Im Club nen Bier = Bäääh, denn wer küsst schon gerne einen Kerl mit Bierfahne ;-)

Gruss, der Uwe


×
×
  • Neu erstellen...