Jump to content

Reine Affäre wird nun etwas zu heikel!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Also ich bin schon mal mit Ihm gegangen vor Jahren, nur Sex spielte da keine Rolle, wir verstanden uns einfach aber mehr war nicht drinn!
Nun ich bin verheiratet u. Er wars bis vor 2 Jahren!
Ok meine Ehe würde besser gehen, würden meine Schwiegermutter u. Schwägerin nicht ständig meinem Mann aufhetzten!
Eigendlich liebe ich Ihn immer noch!!!
1. Ich wäre nicht im Stand ein Baby zu kriegen, ich bin gesund u. Er wie der Arzt sagt, man muss Geduld haben,!
Ja der Stress scheint auf unser Eheleben zu wirken!
Nun wenn was schief läuft bin ich in seiner Fam. der Sündenbock wie vor 8-9 Monaten, als wieder das Auto streikte, musste ich es zur Werkstatt bringen u. wie zurück komme war letztendlich egal!
Ja hier traf ich meinen ehemaligen Freund schon eher zufällig der mich nach Hause fuhr!
Ich weiss selber nicht wie so schnell mit Ihm im Bett war u. wollten mal so richtig gevögelt werden meine Gedanken , es wurde nichts, ich konnte mich nicht entspannen u. mit seinem Steifen schon etwas grossen Dicken war nicht einzufahren gewesen, obwohl die Schmiere schon aus der Eichel quoll!
Nun, was war jetzt passiert ich wollte u. Er wollte u. nichts ging in meiner Wohnung!(Die Umgebung?)
3 Std. war ja noch Zeit u. ich ging einfach mit Ihm in seine Wohnung, dort klappt es sofort, war etwa mein Zuhause etwas daran schuld?
Jedenfall ich spührte so richtig mal was zwischen den Beinen wie Er sanft in mich seinen Dicken drückte u. immer wurde mir bewusst es tat überhaupt nicht weh, sondern so richtig nach meinem Geschmack, wurde mir bewusst ich bekomme eine Megaorgasmus in Kürze!
Ich konzentrierte mich auf Ihn den Dicken ich wurde echt geil wie eine Hündin als Er in mir voll steckte, ich kanns nicht beschreiben, so eine wellenartiges durchzog in mir die Gefühle bis zur Spitze u. zurück!
Ich wollte letztendlich meinen Orgasmus erleben wie nie u. Er kam als ich meine Beine in seinem Rücken drückte, wars geschehen, ich wollte Ihn nicht wieder rausgleiten lassen u. was war geschehen in dem Augenblick, Er spritzte ab, ich spührte es ganz deutlich, was ich bis Datum nie erlebte!
Wir klebten aufeinander u. waren richtig entspannt nach diesen Orgasmus!
Ja mein Mann bekommt von meinen Eskapaden nichts mit, mit dem Stress bei uns läuft eh nicht mehr viel, wenn alle 4 Wochen mal ein Rein-Raus u. fertig.
Ich kanns verschmerzen, wir treffen uns bei Ihm so die Woche über mal u. krachte es so richtig!
Nun was ich seltsamer weise inzwischen bemerkt habe, meine Mens kommt jetzt seit paar Monaten pünktlicher u. wir machens dann eben mit Kondom, sollt ja nicht auffallen Pille u. Baby passt nicht in Konzept, nehme die Pille ich mein Mann möchte ein Kind machen.
Ich nehme dann eben ein Zäpfchen, ist zwar nicht 100%ig aber ich möchte mal sehen wie es weitergeht!


Geschrieben

Aha ...


DickeElfeBln
Geschrieben

.......und nun???
oki für´s kuckuskind??..wird heikel..wenns mal..nen organ dann von euch als *angebliche eltern* braucht..also vllt. kondom??

ach und spar mal schon, so als vllt. bald alleinerziehende mutter.....nen kind ist teuer


Geschrieben

ja der stress kann ein Auslöser sein.
Ich würde sagen wenn es dir bzw. euch gut lasst es weiter krachen


Geschrieben

Und was willst Du nun damit sagen bzw fragen, Jessika?
Also genieße Deinen Ex, wenn Dein Mann es bereits nach so wenigen Ehejahren nicht mehr fertig bringt, seine Frau ordentlich zu befriedigen.

Und stelle Dir (zuerst) die Frage, ob Dein Mann überhaupt der Richtige ist ... und wenn Du Dir darüber klar bist, auch ihm!
Und Schwangerschaften ab 40 sind auch nicht ohne Risiko ...


karambesi
Geschrieben

Liebe Freunde geniesst es einfach. Denkt nicht an Morgen. Denn Heute ist Morgen schon Gestern


Schlecker91
Geschrieben

... aber ich möchte mal sehen wie es weitergeht!


[SIZE="3"]
O o, mit dem Geständnis wirst Du bei den hiesigen Moralaposteln aber schwer anecken.
[/SIZE]


search39
Geschrieben

wieso

ick find´s juut...


Geschrieben

auf keinen Fall


Geschrieben

F(W)orum geht's eigentlich


Geschrieben (bearbeitet)

ja, diese reine Affäre ist nun wirklich etwas zu heikel geworden...


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
karambesi
Geschrieben

Und was willst Du nun damit sagen bzw fragen, Jessika?
Und stelle Dir (zuerst) die Frage, ob Dein Mann überhaupt der Richtige ist ... und wenn Du Dir darüber klar bist, auch ihm!
Und Schwangerschaften ab 40 sind auch nicht ohne Risiko ...


Der Mann hat sowas von Recht


Geschrieben

Ich bin ja mal gespannt, wie es weitergeht.

Meldet sich die / der TE nochmal oder ward sie / er nimmer online gesehen?

Das Ganze riecht verdammt nach Kopfkino.


Geschrieben

Auf jeden fall eine nette Geschichte.


Geschrieben

Hier liegt es ganz klar auf der Hand....
Eigentlich bist du von deiner Ehe gefrustet und es ist keine Liebe, sondern eine Abhängigkeit entstanden!!!

Also Trennen... Entweder versuchst du es mit deinem Flirt oder du wartest auf einen MAnn der sich in allen Lebenslagen vor dich stellt und dann klappt es auch mit dem Kind


Geschrieben

Mögliche Optionen:

- Den Ehemann mit den besten Empfehlungen seiner Mutter zurueckgeben.

- Den Lover weiter poppen und nebebei die brave Hausfrau spielen.

- Beide kicken und sich von diesen ganzen Altlasten befreien.


Das setzt voraus:
Sich klarmachen was man will und welchen Preis man dafuer zu zahlen bereit ist.


Zunge61
Geschrieben

Also ich würde sagen, Sie sollte mit Ihrem Mann ausziehen.
Dann werden sich die beiden zusammenfinden oder trennen. Beides ist richtig, flasch ist meist mehrere Generationen in einem Haus oder eng neben einander. Das geht meist schief.
mal nur so gesagt.


@ Carolien, so kann man das auch sehen


Geschrieben

@ jessika998 .... ..... Märchenstunde oder Kopfkino

@ blondertyp4you.....habe herzlich gelacht und schließe mich an


oh_umberto
Geschrieben

unglaublich was hier seitens der "Moderatoren" mit Grund "Off Topic" oder "Spam" an Beiträgen gelöscht wird.

Wenn ihr euch so hinter den Fakes Profilen hermachen würdet, kompliment; in diesem Fall...kein Kommentar!!!


PS dies kann gern wieder von euch gelöscht werden. In diesem Fall wirklich Off Topic!


karambesi
Geschrieben

Ich denke das ist dann auch keine Affäre mehr. Die Zuneigung ist doch klar verteilt. Der Ehemann ist ja wohl ne Pfeiffe?
Also ausziehen oder ausziehen lassen.


×
×
  • Neu erstellen...