Jump to content

Dicke Frauen und schlanke Männer?!


Cuntholz

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Steinigen nicht. Aber da muss ich schon stark mit dem Kopf schütteln. Egal wie eine Frau aussieht. Sie darf sich aussuchen was ihr gefällt. Und du bist der letzte der sich darüber aufregen darf. Denn es hat dich nicht zu interessieren. Interessant finde ich auch, dass solche Themen oft von "durchtrainierten" Kerlen eröffnet werden. Habt ihr kein Selbstvertrauen?
Geschrieben
Wieso dürfen dicke Frauen keine Vorlieben haben und diese äußern? Vorlieben hat jeder egal welche Figur. Ich verurteile auch keine älteren Männer mit Bauch die gern ne junge schlanke Frau wollen und das im profil stehen haben. Ich bin dick und ich hatte noch nie einen molligen oder dicken Partner. Sie waren durchweg schlank oder trainiert. Und ich bin genauso viel wert wie jeder andere Mensch also ja auch als dicke Frau darf man Ansprüche haben. Ich muss nicht dankbarer sein als andere und darf mir aussuchen wen ich in mein Bett lasse
Geschrieben

Ansprüche stellen darf jeder - ob sie auch erfüllt werden, steht dann aber auf einem ganz anderen Blatt ;)

Ist doch im Prinzip dasselbe wie mit Mindestgröße, Alter, Nichtraucher und so weiter. Ich mache es nicht davon abhängig, wie jemand aussieht, der Ansprüche stellt, Angebot und Nachfrage regeln sich schon von alleine :)

Geschrieben
ich finde diese frage von dir zimlich frech und dreist allein die tatsache das du es als frechheit empfindest das dickere frauen nicht das recht haben ansprüche zu haben ist sehr herabwürdigend. Wenn du sowiso nicht drauf stehst dann musst du auch nicht schreiben oder es kann dir doch auch egal sein wen oder was diese person sucht
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Cuntholz:

Mir ist jetzt schon des öfteren aufgefallen das viele sehr stabile Frauen in ihrem Profil stehen haben „bitte keine Molligen Männer“ oder „bitte nur schlanke Männer“ was ich ja fast schon frech finde xD

Was bitte schön ist daran denn frech ?

Das sind ganz normale persönliche Vorlieben.

Und selbst wenn ich schreiben würde das ich nur mollige oder fette Männer im Bett bevorzugen würde wäre das

doch ganz alleine mein Ding.

Selbst wenn dann jeder Mann mit trainierten Body blöd aus der Wäsche schauen würde. ;)

Geschrieben
Hier kann man suchen, was man will. Und das geht keinen etwas an.
Geschrieben

Naja, wenn man fett ist, kann man natürlich nicht solche Ansprüche an den gegenüber stellen, also kann man schon, wenn man nicht gerade selbstreflektierend ist. Aber nur, weil man es will, wird es sicherlich nicht passieren. Außer die Person macht einen Glückstreffer (hätte auch Lotto spielen können), muss sich dann aber damit abfinden, dass sie nur als Fetisch dient. Kein durchtrainierter Mann möchte einen Koloss als Partnerin haben, weil das einfach sowieso vom Lebensstil nicht zusammen passt. Also wen juckt das schon, was einige realitätsferne denken/wollen?

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb ErnestHemingway:

Steinigen nicht. Aber da muss ich schon stark mit dem Kopf schütteln. Egal wie eine Frau aussieht. Sie darf sich aussuchen was ihr gefällt. Und du bist der letzte der sich darüber aufregen darf. Denn es hat dich nicht zu interessieren. Interessant finde ich auch, dass solche Themen oft von "durchtrainierten" Kerlen eröffnet werden. Habt ihr kein Selbstvertrauen?

 Was hat das denn mit meinem persönlichen Selbstvertrauen zutuen? 

Geschrieben
Ist das dein Ernst? Man darf also als DICKE nicht betonen das man nur schlanke Männer mag?! Ernsthaft wo lebst du?
Geschrieben
Ansprüche sollte ein jeder doch bitte haben..💪 Ob diese dann „befriedigt“ werden, steht auf einem anderen Blatt 🤓 Aber spontan aus dem Bauch, dein freches empfinden - bin da völlig bei dir, quasi zum Schmunzeln 🤡🤓
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Cuntholz:

 Was hat das denn mit meinem persönlichen Selbstvertrauen zutuen? 

Denk einfach mal nach. Vielleicht kommst du selbst darauf

Geschrieben (bearbeitet)

:clapping: warte noch.....sek...:clapping:...gleich fertig :clapping:

 

So jetzt aber....du findest es okay wenn ein schlanker Mann sich eine Dicke nimmt?

Sorry, kurz nochmal :clapping:.

Du bist ja echt ein witziges Kerlchen.

 

• Junge Männer bitte nur junge Frauen.

• Alte Männer  nur alte Frauen.

• Grauhaarige Männer nur grauhaarige Frauen.

• Blonde Männer nur blonde Frauen.

• Männer mit Glatze nur Frauen mit Glatze.

Usw usw ...merkst was? 

Die Welt ist bunt und jeder so wie er will.

 

 

 

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Ich wundere mich auch oft über das Anspruchsdenken, was Einige an den Anderen stellen...es ist nicht nur die Figur, sondern auch andere Dinge, wie Alter, Länge und Durchmesser, etc. Da kommt be mir oft die Frage auf, ob man mit solchen einem Raster tatsächlich fündig wird. Natürlich darf hier jedermann seine Wünsche formulieren, dass ist absolut Ok.....aber der oder die dicke 50-jährige ein 20-jähriges schlankes und durchtrainiertes Gegenstück finden, halte ich für unwahrscheinlich
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Cuntholz:

Ich finde es absolut okay wenn man als schlanker Mann auf dicke Frauen steht

Aber Du findest es nicht okay, wenn eine dicke Frau auf schlanke Männer steht? Macht irgendwie gerade weniger Sinn - würde nämlich keine dicke Frau auf schlanke Männer stehen, wären die schlanken Männer, die auf dicke Frauen stehen, äußerst traurig, da sie niemanden mehr für sich finden würden. Wäre schon blöd, oder?

Manchmal einfach nachdenken, ehe man etwas sagt...

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb giacometti47:

Naja, wenn man fett ist, kann man natürlich nicht solche Ansprüche an den gegenüber stellen, also kann man schon, wenn man nicht gerade selbstreflektierend ist. Aber nur, weil man es will, wird es sicherlich nicht passieren. Außer die Person macht einen Glückstreffer (hätte auch Lotto spielen können), muss sich dann aber damit abfinden, dass sie nur als Fetisch dient. Kein durchtrainierter Mann möchte einen Koloss als Partnerin haben, weil das einfach sowieso vom Lebensstil nicht zusammen passt. Also wen juckt das schon, was einige realitätsferne denken/wollen?

Wenigstens einer der mich versteht!

Geschrieben

das finde ich aber schade, dass du mit 150 kg kein solches selbstbewusstsein hättest als diese frauen. an was liegt es denn ? hattest du schon immer weniger davon ?

Geschrieben
ja auch wir fülligen damen haben ansprüche sollte man kaum glauben oder????Ich bevorzuge ja jemanden der nicht nur schlank ist sondern auch über hirn verfügt...........gut das wir alles individuen sind*gg*
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden, schrieb Weibsbild1979:

:clapping: warte noch.....sek...:clapping:...gleich fertig :clapping:
....

Und du hast nicht verstanden worum es geht 🤗

bearbeitet von CaraVirt
Zitat verkürzt
Geschrieben
Och, Ansprüche haben darf jeder. Ob die erfüllt werden, ist eine andere Frage. Aber das ist auch ein ziemliches Dauerbrennerthema zwischen den Dicken und den Dünnen. Die Frage ist: Warum ist es so verwerflich für dich, wenn eine dicke Frau den Anspruch stellt, einen schlanken Mann haben zu wollen? Ich meine: Was macht das mit dir? Das muss ja irgendein Gefühl auslösen. Ich tippe mal auf Ekel. Du projizierst jetzt also deinen Ekel vor dicken Frauen auf die Situation, dass die einen schlanken Mann will - und glaubst, dass der sich dann auch ekeln muss? Wie gesagt: Das wäre eine reine Projektion der Gefühle in die auf eine Außenwelt, die sich so womöglich gar nicht darstellt. Dann wiederum löst dieser Ekel eine Repulsion aus und empfindet es als "Frechheit" - so als ob es eine Gesetzmäßigkeit geben müsse, die so ein Verhalten gefälligst unterbindet. Willkommen auf der Couch. 😏
×
×
  • Neu erstellen...