Jump to content

eigene Muschi lecken...


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wir haben Mal einen Porno gesehen in dem es eine Frau tatsächlich geschafft hat sich mit viel Verrenkungen, ihre eigene Muschi zu lecken. Wenn ihr das könntet, würdet ihr es tun? Bzw. hat es schon je mal Eine von Euch hin bekommen? Wenn ja, wie war es?

Geschrieben
Lach))) ich glaube, ich würde es zumindest mal versuchen😂
Geschrieben
Mmmhhhhh.... wenn ich mir selbst einen blasen könnte, würde ich es tun. Vielleicht beantworten dir das auch deine Frage ;)
Geschrieben
Wenn es hier auf Poppen eine gibt die das schafft, spendiere ich ihr ne Flasche Schampus! 😁
Geschrieben (bearbeitet)

haha so würden einige Mädels endlich mal nen Orgasmus bekommen und müssten ihn euch Kerlen nicht mehr vorspielen frechgrins

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
geilebraut4you
Geschrieben

es ist nie zu spät, etwas zu entdecken, was zwar nicht neu ist, aber bisher unerreichbar schien ;)

DOMINANTEmitHÜFTGOLD
Geschrieben
Wäre dabei ! Komme bestimmt dann im 10 Sekunden Takt,da ich meine Zunge kenne 😊
Geschrieben
Ich hab es tatsächlich auch mal geschafft mich selbst zu blasen ... ist zwar ein paar Monde her aber yeah 😀 das Arschloch hab ich mir nie lecken können ...Shit 😂😂😂
Geschrieben
LOL was für eine Frage... ich mag meinen Duft sehr, daher: warum nicht? Bei anderen Frauen habe ich leider ziemliche Scheu. :(
Geschrieben

Öhm ick habe vor sportlichen Verrenkungen schon immer die Flucht ergriffen - nö verzichte freiwillig :P

Geschrieben
Gegenfrage hab nen porno gesehen wo eine Shemale sich ein geblasen hat würdet ich das machen ich würd es probieren
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb NeuLand1180:

Gegenfrage hab nen porno gesehen wo eine Shemale sich ein geblasen hat würdet ich das machen ich würd es probieren

Hab ich auch mal Ansatzweise geschafft, da war der noch etwas länger. Ist nicht so dolle. Vermutlich benötigt das sexuelle Areal des Gehirns, gut 50% Leistung für das Blasen, so dass für das Empfinden, ebenfalls nur noch 50% übrigbleiben. Ist wie bei einem Dreier:

Entweder man konzentriert sich auf den Schwanz vorne oder auf den Schwanz hinten. Beides gleichzeitig ist nur so lala.

Geschrieben

Also ich denke das dabei die Körperhaltung so unbequem ist dass, selbst wenn man dran kommt, keinen orgasmus bekommen würde

Geschrieben
Nö, würde ich nicht. Ich stehe nicht auf lecken. Weder darauf es selbst zu tun, noch darauf, dass jemand anderes es tut. Ich komme problemlos an meine Brüste und spiele trotzdem nicht die ganze Zeit dran rum.
Geschrieben
Kann man hab selber bis 15 cm hab es geschafft
Geschrieben
Hab auf klein aus Kampfsport gemacht da ist Mann auch eher elastik
Geschrieben

Bei den Verrenkungen würde ich stecken bleiben. Wie sollte ich das einem Arzt erklären? Ich probiere das erst, wenn mir eine glaubwürdige Erklärung eingefallen ist 😂😂😂

Geschrieben
Nö. Sowas käme mir nie in den Sinn.
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

Bei den Verrenkungen würde ich stecken bleiben. Wie sollte ich das einem Arzt erklären? Ich probiere das erst, wenn mir eine glaubwürdige Erklärung eingefallen ist 😂😂😂

:clapping:

Ööhh, Gymnastik - eine Kerze gemacht, Handy hat geklingelt, Gleichgewicht verloren, Beine nach hinten gefallen?

Oder Purzelbaum rückwärts gemacht und dabei sind die Knie seitlich weggerutscht?

Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Minuten, schrieb sexy_aischa:

:clapping:

Ööhh, Gymnastik - eine Kerze gemacht, Handy hat geklingelt, Gleichgewicht verloren, Beine nach hinten gefallen?

Oder Purzelbaum rückwärts gemacht und dabei sind die Knie seitlich weggerutscht?

Und dabei blieb die Zunge ausversehen in der Pussy stecken. Ist doch jeder schon mal passiert 😂😂😂

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
×
×
  • Neu erstellen...